Neues Smartphone gesucht

polyphase

Commander
Registriert
Dez. 2010
Beiträge
2.713
Ich bräuchte mal eure Kaufberatung zu Smartphones.
Die Situation ist folgende, ich habe aktuell ein Windows 7.5 Phone genauer das Samsung Omnia 7. Ich möchte mir jetzt ein neues kaufen, das es mir nicht mehr ausreicht und auch in der letzten Zeit rumzickt.

Jetzt würde ich mir gerne ein Android Phone kaufen, da mein letztes Android Phone schon länger zurückliegt (hatte damals Android 2.0) und ich mich bei diesen nicht mehr so gut ausskenne wäre ich für eure Hilfe dankbar.

Es sollte Android 4 mit Updatemöglichkeit auf 4.1 haben. Der Akku sollte bei ca. 2-3 Stunden Surfen über 3G ca. einen Tag halten, mehr ist auch nicht schlecht. Das Display sollte mindestens 4,3 Zoll haben solte aber nicht größer als 4,7 sein, da es noch in die Hosentasche passt. Ob Dual oder Quadcore besser ist, keine Ahnung. Ich bin eigentlich für alle Hersteller offen, solange es nicht LG ist.
 
Upps, das wichtigste vergessen

Es sollte max 350€ kosten
 
meeven schrieb:
Ich bräuchte mal eure Kaufberatung zu Smartphones.
Es sollte Android 4 mit Updatemöglichkeit auf 4.1 haben. Der Akku sollte bei ca. 2-3 Stunden Surfen über 3G ca. einen Tag halten, mehr ist auch nicht schlecht. Das Display sollte mindestens 4,3 Zoll haben solte aber nicht größer als 4,7 sein, da es noch in die Hosentasche passt. Ob Dual oder Quadcore besser ist, keine Ahnung. Ich bin eigentlich für alle Hersteller offen, solange es nicht LG ist.
Dann ist wohl das Galaxy Nexus für dich optimal ;)

- Updates direkt von Google - bekommt sicher auch noch die nächste Version.
- 4,65 Zoll Display, hochauflösendes AMOLED
- Recht dünn, passt gut in die Hosentasche trotz dem es recht lang ist (eben wegen dem großen Display)
- Akkuleistung passt auch locker
- Preis unter 350€
- Recht leistungsstark dank Dualcore und 1GB Ram
 
Ich empfehle dir auch das Sensation Xe... einziges Manko an dem Handy es hat relativ wenig Arbeitsspeicher, aber ich besitze es selbst und es rennt super...
 
Empfehle dir auch das Galaxy Nexus. Damit hast du immer die neuste Android Version und das ist für die Benutzerfreundlichkeit wichtiger als die Hardware.
 
alternative zum Galaxy Nexus welches ich wärmstens empfehlen kann wäre ein Sony Xperia S, dass ebenfalls die updates direkt durch google beziehen kann. (kostet auch genau 350.-)
 
Samsung Galaxy S2.

ich habe meins so....

Shiaya Kernel mit dual boot.

Rom 1: CM10 (android 4.1.1) vom Rush

Rom 2: JB cMIUI (Android 4.1.1)


Ich bezeichne beide als stabil. Ich bin wirklich extrem viel mit dem handy unterwegs und mache viel.

Spielen, Internet, email,Whatsapp, telefonieren und downloaden.

Im Browsermark komme ich ohne zu übertakten auf 140000 Punkte.

Es wird einfach alles super flüssig dargestellt und es macht einfach spaß mit diesem Handy.

Ich habe mir für 15€ ein akku mit 3500 milliamper geholt bei ebay, sicherlich bringt es nicht die leistung
Wie das akku von mugen für rund 45€ aber es reicht dicke den tag über und es liegt durch die dickere akkuabdeckung
Um einiges besser in der hand.

Bei irgendwelchen fragen stehe ich gerne zur hilfe.

Getippelt vom Galaxy S2
 
Das Nexus hört sich interessant an und das bekommt immer die aktuellsten Updates von Google?

Mein damaliges Android Phone hat nämlich die Updates immer sehr spät vom Hersteller bekommen und das war nicht das gelbe vom EI
 
Hol dir das Nexus.Habe es seit 2 Wochen.Bin begeistert von demTeil.Kannst nicht viel falsch machen
 
meeven schrieb:
Das Nexus hört sich interessant an und das bekommt immer die aktuellsten Updates von Google?

Ganz genau, das ist die Idee hinter den Nexus Geräten. Du bist immer einer der ersten der eine neue Androidversion bekommt und der Softwaresupport ist sehr lang.

Ich würde die Empfehlung zum Galaxy Nexus deshalb ebenfalls unterstreichen.
 
numi schrieb:
Ganz genau, das ist die Idee hinter den Nexus Geräten. Du bist immer einer der ersten der eine neue Androidversion bekommt und der Softwaresupport ist sehr lang.

Ich würde die Empfehlung zum Galaxy Nexus deshalb ebenfalls unterstreichen.

Das ist mir wichtig, denn bei meinem ersten Android musste ich ne Mod installieren damit ich die neusten Updates bekomme, deshalb bin ich dann irgendwann auf WP7 da bekommt man auch immer die Updates.

So dann werde ich mir mal das Nexus bestellen, dann kann ich es ja ruhig 14 Tage lang testen.

Danke für eure Hilfe :)
 
Sollten dir die 16GB interner Speicher nicht ausreichen oder du beim testen unzufrieden sein wirst, könntest dir das Xperia S mit 32GB anschauen. Dieses könnte auch bald Vanilla Android bekommen und wohl einen guten Update-Support dank der Zusammenarbeit mit der Community kriegen.
 
nickless_86 schrieb:
alternative zum Galaxy Nexus welches ich wärmstens empfehlen kann wäre ein Sony Xperia S, dass ebenfalls die updates direkt durch google beziehen kann. (kostet auch genau 350.-)

Wer hat das bestätigt? Ich habe noch keins.

XShocker22
 
Zurück
Oben