Palit HD4850 Retail

M

M1ckY

Gast
Schönen letzten Tag im Jahr ihr Leutz,

ich bin grad so am überlegen (mal wieder) mir ne neue Graka zu besorgen. Würd mich auch über ein bisschen OC freuen. Bin mir aber nicht ganz schlüssig, welche denn sinnvoller wäre:

1. MSI 512MB 4830-T2D512-OC - Samsung Ram mit guten OC-fähigkeiten wie Icewaere mit seiner Übertaktung gezeigt hat - 95,99 EUR bei notebooksbilliger.de

2. MSI 512MB 9800GT-T2D512E-OC - Hat nen ordentlichen Kühler - 104,99 EUR bei notebooksbilliger.de

3. Palit HD4850 Retail - Würde mich interessieren, ob hier einer den Lüfter von der Karte kennt - 114,17 EUR (keine Versandkosten) bei Mindfactory

Würde mich sehr über eure Meinungen freuen.
 

busymonster

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
124
Hmm, also Preis / Leistunsgmäßig bin ich von der 4850 überzeugt aber die Kühlung bei deinen Vorschlägen sehen nach Lärm aus. Wenn du nicht selber die Kühlung wechsel willst, dann versuche etwas mehr zu investieren. Ich kann jetzt nur von meiner Karte sprechen Powercolor Play! 512MB DDR3 und die ist im Vergleich zu meiner 3850 schön leise. Und für 135 Euro finde ich den Deal noch okay :)
 
M

M1ckY

Gast
Joah, ist halt nur so, dass ich eigentlich unter 100 Euronen bleiben wollt. Allerdings glaub ich, das gelingt mir nicht :p

Allerdings würd ich dann vllt. doch eher die Palit nehmen und mir nen AC Accellero S1 oder Twin Turbo draufbauen.
Der Lüfter von der 4830 scheint übrigens recht angenehm zu sein. Zumindest laut Icewaere
 

busymonster

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
124
Naja, ob du nun 15 Euro extra für nen Kühler ausgibst und somit die Gewährleistung futsch ist oder ob du 25 Euro mehr für einen Vormontierten bleibt dir überlassen, ich würde immer zu letzteren tendieren.

Aus einem anderen Forum habe ich dir mal den Unterschied zwischen 4830 und 4850 rausgesucht. Bestätigen kann ich dir diese Zahlen mit einer anderen Quelle nicht.

4830:
640 Streamprozessoren
575 MHz Chiptakt
900 MHz Speichertakt

4850:
800 Streamprozessoren
625 MHz Chiptakt
993 MHz Speichertakt
 

HK47

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
41
3. Palit HD4850 Retail - Würde mich interessieren, ob hier einer den Lüfter von der Karte kennt - 114,17 EUR (keine Versandkosten) bei Mindfactory

Würde mich sehr über eure Meinungen freuen.
Da ich bis vor kurzem diese Karte besaß, kann ich mal von meinen Erfahrungen berichten (und abraten). Vor allem der Geräuschpegel ist sehr nervig, unter Vollast beim Spielen hört sich das echt an wie eine Turbine. Aber auch im 2D Betrieb ist sie deutlich hörbar. Außerdem ist die Kühlleistung auch nicht so dolle. Dass unter Windows die Karte oft im Bereich 75°C bis 80°C liegt, ist ja laut ATI normal, da hängt es dann aber auch sicher davon ab, wie das Kühlkonzept des PCs überhaupt aussieht (z.B. mit extra Gehäuselüftern). Beim Spielen erhitzte sich die KArte bei mir teilweise bis auf 109°C, obwohl sie auch 100% Fanspeed lief.
Ich weiss nicht, ob das laut ATI noch ok ist, mir war die Temperatur ehrlich gesagt zu hoch.
Zur Leistung allgemein gab es eigentlich nix zu meckern, die meisten aktuellen Spiele konnte man mit maximalen Details flüssig spielen (z.B. Fallout 3), bei Crysis Warhead aber beispielsweise musste man ein paar Abstriche in der Optik machen.
Letztlich würde ich zu einer 4850 eines anderen Herstellers (oder den Sonic Versionen von Palit, die sollen recht gut kühlen und nicht so laut sein) raten.
 
Top