Partitionen Weg, Testdisk findet nur 1 Part...

Nighty2k

Newbie
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2
Ich habe folgendes Problem, und zwar sind durch einlegen der Windows CD meine partitionen verschwunden,
ich habe hier im Forum gesucht und die beiträge zu testdisk gefunden
leider konnte ich nur 1 Partition damit einsehen, die anderen sind mit
"bad relative sector" gekennzeichnet.

Hat jemand eine idee, wie ich diese auch anzeigen lassen kann und dann
ALLE wieder herstellen kann ?
 

Anhänge

F

Fiona

Gast
Ich habe folgendes Problem, und zwar sind durch einlegen der Windows CD meine partitionen verschwunden,
Eine Idee ist möglich und wäre auch schneller wenn man gleich Sysinfo mittteilt.
Betriebssystem W2k, NT4 oder WinXP und auch Servicepacks?
Festplattengröße (wird bei ca. 150 GB angezeigt)?
Wieviele Partitionen und Dateisysteme Fat und NTFS.
Wenn möglich auch die Volumenbezeichnungen wie die Partitionen vorher hießen.

Auch ist es wichtig, wegen EnableBigLBA-Unterstützung-Problem mit Festplatten größer als 137 GB was du für eine Windows-CD und mit welchem Servicepack eingelegt hast, und was du mit der CD gemacht hast.

Sieht ansonsten nach einem Geometrie-Fehler bei deiner Festplatte aus.
Heads ist Wert 240 und sollte 255 sein.
Die erste Anzeige zeigt nichts brauchbares an.
Die NTFS-Partition hat auch einen verkehrten Wert bei Heads und zeigt kein Volumen an.

Versuche mal folgendes für Diagnose;
Starte Testdisk und wähle wenn nötig die Festplatte aus.
Gehe auf das Menü Geometrie.
Ändere bei Heads den Wert von 240 auf 255.
Den Rest so lassen.
Beende das Menü bei Quit.
Gehe auf das Menü Analyse.
Bestätige einmal mit Enter und setze mir einen Screenshot.
Nach dem nächsten Enter auch einen Screenshot.
Bestätige dann bitte durch bis du unten das Menü [Quit] [Search] [Write] siehst.
Gehe auf Search (Search deeper. try to find more Partitions) und lasse es durchlaufen.
Setze mir danach auch einen Screenshot.

Unternimm bitte keine Schreibversuche auf der Festplatte und unternimm nichts, wo du nicht genau weißt.

Viele Grüße

Fiona
 
Zuletzt bearbeitet:

Nighty2k

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2
durch den tip mit den heads hab ichs geschafft die 3 wichtigsten partitionen wieder herzustellen :) Danke :love:
 

hilfesucher

Newbie
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
1
Hallo Fiona,

kannst du mir helfen ?
habe eine Problem :

Hallo,

habe folgendes Problem :

meine 1 tb WD my book externe Festplatte funktioniert leider nicht mehr
so wie sie sollte.
- sie wird im Arbeitsplatz nicht mehr erkannt
- in der Computer Verwaltung ist sie aber noch zu sehen als nicht zugeordnet.

Dieses Problem kam über Nacht , obwohl ich nichts gemacht habe.

Ich war jetzt schon in diversen PC Läden gewesen und jeder erzählte
mir über ein anderes Recovery Programm, damit die Daten gerettet werden.

lt. Aussage von den PC Läden : neue Festplatte zulegen und ein
Recovery laufen lassen und überspielen

Ich habe ca. 4 Programme ausprobiert ( Easeus,O&O data recovery,File
Scavenger,Recover my files ). jedesmal beim überspielen mit dem Programmen kamen Datein raus ( zu gross teilw. 95 gb ) welche nicht
zu öffnen gingen , es waren teilw. BMP Dateien.

Ein Kollege aus der EDV von der Firma , für die ich arbeite, hat mir
gesagt , ein Data Rescue Programm zu benutzen , was aber nicht
funktionierte bzw. habe es verscheinlich nicht geschafft mangels Erfahrung .

Was kann ich machen , damit ich die Daten wieder habe ?

Wenn ich TestDisk starte und laufen lasse so erscheint nach der deepsearch folgendes

kannst du mir helfen ?

Im voraus vielen dank
 

Anhänge

Top