Passt Groß Clockner auf P5Q?

Marcel^

Commodore
Dabei seit
März 2006
Beiträge
5.037
Guten Abend, CB.

Kurz und knapp:

Passt ein Groß Clockner auf ein Asus P5Q?

Würde den Kühler gern nach rechts (in Richtung der Ramslots) setzen, um den Luftstrom (unten vorne rein, oben hinten raus) des Gehäuses zu unterstützen.

Edit:

Hatte etwas vergessen. Ich nehme an, der Lüfter saugt die Luft auf den Kühler und nicht von ihm weg, oder?
 
Zuletzt bearbeitet:

RST Driver

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
105
laut den redakteuren der pcgh (aktuellen ausgabe, 01/2009, leserbriefe) ist das auf jeden fall möglich, die diskussion ist wohl auch im pcghx forum anzutreffen. ich weis nur nicht, ob man den kühler in die von dir gewünschte richtung drehen kann.

Mfg
Phil
 

pearl.hill

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.076
ja der lüfter zieht in den kühler rein. ich hab den kühler auf nem p5q pro, und passt auch wenn er an einen Mainboardkühler aneckt, musste aber nicht verbiegen oder so.
 

Marcel^

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2006
Beiträge
5.037
Danke. Wenn er auf einem P5Q Pro passt, wird er wohl auch auf dem normalen P5Q passen.
 

RST Driver

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
105
ach hier geht's ums p5q? ich habe mich verlesen und p5q pro gedacht. mir erscheinen die kühlkörper des p5q teilweise höher...

Mfg
Phil
 

ChaosBimpf

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
1.544
der stromstecker vom mainboard (24pol) liegt beim p5q glaub ich auch anders.schau mal ob du da probs bekommst
 

pearl.hill

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.076
wie gesagt es eckt bei mir auch an den Kühler an aber verbiegen musst ich das nichts...hast du den blauen oder den normalen?
 

Hu3bl

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
310
Passt der Groß Glockner auch auf ein P5Q Deluxe?

Also so, dass die warme Luft nach hinten rausgeblasen wird.
 

Marcel^

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2006
Beiträge
5.037
Ok, also eckt er beim P5Q-Pro an.

Hier ein Zitat von einer Alternate Bewertung (ich durchforste die gerade, um evtl. Hinweise auf das P5Q und den Groß Clockner zu finden):

Lüfter ist klar zu empfehlen,unhörbar und leicht zu montieren. Probleme gab es nur beim NB-Kühler des Aus P5Q-Pro,da leider eine Zacke im Weg war,welche ich aber dann entfernte und es funktionierte einwandfrei. Kühlleistung ist sehr gut. E7200 auf 3.2ghz bei 35-45°C unter Last.
P5Q

P5Q-Pro

Ich gehe mal davon aus, der Groß Clockner kommt dem Kühler unter dem Sockel ins Gehege, oder?

Ich denke, die Kühler sind ungefähr gleich hoch. Nur der vom P5Q ist breiter. Könnte jemand von euch beschreiben, wo genau der GK an den Kühler vom Mainboard aneckt?

Edit:

Hier noch ein Zitat zum P5Q, dort scheint es zu passen:

Hi, ich habe mir ein komplett neues System zugelegt, darunter auch den "Groß Clockner". Ich habe ihn jetzt für meinen Q6600 auf einem ASUS P5Q - Mainboard und Apollo Gehäuse. Der erste Gedanke war: "Oje, der passt ja nie rein!" Ich habe ihn zwar schlussendlich nach über einer Stunde irgendwie hineingequetscht bekommen und die Temperaturen passen auch aber raus bekommt man den nie wieder! Der ist echt riesig! Blockiert den ganzen Airflow, da nützen einem die besten Gehäuselüfter nichts mehr! Man muss sich deshalb bei einem Gehäuse mit Sidewindow eine Alternative suchen. Oder willst du durchs Window nur den Kühler und Lüfter sehen? ------------------------- 3 Sterne weil er sehr gut kühlt und eben riiieeesig ist.
Ich suche trotzdem noch weiter, weil ja irgendwie jeder was anderes behauptet. :D

Edit 2:

Hier noch eine Bestätigung für die Probleme mit dem P5Q-Pro:

Die Kühlleistung und Lautstärke sind sehr gut, allerdings schließt man den Lüfter zumindest bei mir mit einem 3-Poligen, normalen Gehäuselüfterstecker an, was doch iritierend ist, da hier ein 4xPwn-Anschluss angegeben wird. Sonst spitzenklasse für den Preis. Man muss nur bei dem Asus P5Q-Pro 2 kleine Lamellejn verbiegen dass er passt
 
Zuletzt bearbeitet:

Marcel^

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2006
Beiträge
5.037
Also haut das Ding dem P5Q-Kühler mitten ins Gesicht. :mad::D

Ich denke ich werds einfach probieren, dann werden wir ja sehen, obs auf dem P5Q passt. :)
 

Yorkfield

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.337
Hi.

Ich stelle mir gerade die gleiche Frage. Möchte für einen Kollegen auch ein P5Q incl. Groß Clockner verbauen. Weißt du schon etwas definitives?
 

Foels

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
469
Hi,
ich bin am überlegen ob ich den Lüfter auch auf mein P5Q pack. Aber passt der Lüfter gut drauf oder soll ich mich lieber weiter umgucken?
Macht der Einbau Probleme?

Mfg
 

Klebeband

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
79
Schieb!

@Marcel^

Passt der GroßGlockner jetzt aufs P5Q?
In Deinem Sysprofil steht er ja jetzt drin, kann ich das als ja interpretieren?
Und gabs da irgendwelche Probleme beim Einbau?


Wäre über ne kurze Antwort dankbar!
 

duechse

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
61
passt nen Groß Clockner auf nen P5Q SE?
 
Top