PC Aufrüstung

Mockii

Newbie
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
1
hallo liebe computerbase user

ich würde gerne meinen pc soweit aufrüsten das ich spiele wie skyrim battlefield3 aion und auch kommende spiele flüssig spielen kann mein budget liegt hierbei bei 550€

Technische Daten:

System
Modell : Acer Aspire M1200/3200/5200 Acer Desktop
Gehäuse : Acer Desktop
Mainboard : Acer RS780HVF
System BIOS : AMI (OEM) P01-A2 10/31/2009
Gesamtspeicher : 7.75GB DIMM DDR2

Prozessor(en)
Prozessor : AMD Athlon(tm) II X2 215 Processor (2C 2.7GHz/2.7GHz, 2GHz IMC, 2x 512kB L2)

Chipsatz
Speichercontroller : Acer RS780/880 Host Bridge 2x 2GHz (4GHz) FSB, Interne Grafikeinheit
Speichercontroller : AMD F10 Athlon 64/Opteron/Sempron HT Hub 2x 2GHz (4GHz) FSB, 2x 4GB DIMM DDR2 2x 398MHz (796MHz)

Grafiksystem
Grafikkarte : ATI Radeon HD 4300/4500 Series (40 SM4.1 600MHz, 512MB DDR3 1GHz 64-bit, PCIe 2.00 x16)

Grafikprozessor
OpenCL GP-Prozessor : ATI Radeon HD 4300/4500 Series (40SP 2C 600MHz, 256MB DDR3 1GHz 64-bit)

Betriebssystem
Windowssystem : Microsoft Windows 7 Home 6.01.7601 (Service Pack 1)
Kompatibel mit Plattform : x64

Bildschirmauflösung
1680 x 1050

Netzteil
DELTA ELECTRONICS, INC
Modell DPS-250AB-22 D
INPUT 220-240V ~ /3.15A 50Hz
OUTPUT 250W MAX.

---------------------------------------------------------


mir wurden bisher diese verbesserungen empfohlen

http://geizhals.de/519248

http://geizhals.de/482788

http://geizhals.de/679523

http://geizhals.de/707226

jedoch mag ich mich nicht auf das erstbeste stürzen und würde gerne hören was ihr dazu zu sagen habt oder was ihr sonst noch für vorschläge habt

mfg mockii
 
Zuletzt bearbeitet:

bambule1986

Banned
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
6.030

Ben1804

Ensign
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
201
Wenn du pech hast läuft die CPU selbst mit aktuellerem bios von der acer homepage nicht

denn die geben lediglich phenom 95W an
das kann vieles bedeuten,auch das nen phenom x4 gar nicht supported wird,da die immer solch komische eigendinger machen
da es ja auch phenoms vor 945,955 etc gab

daher wäre es besser in ein neuen sockel zu investieren.

würde einen aktuellen i3 nehmen
 

Hibble

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2010
Beiträge
11.845
Du brauchst wohl ein komplett neues System. Das Mainboard wird wohl nicht aufrüstbar sein.

Würde dir dann am ehesten ein i3 2120 mit H61 Mainboard empfehlen.
Dazu dann noch eine HD 6870 oder 6950 und bist gut gerüstet.
 

Precide

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
6.675
z.b Core i5 2400 + Z68 Board + Grafikkarte nach wahl...
Wenn er das Board auch noch raushaut, kann er ja gleich von vorne anfangen.
Wenn das MB Phenom II mit 95W unterstützt wäre es dumm zu Intel zu wechseln.


@TE: Die Auswahl ist P/L-mäßig auf jeden Fall sehr gut, nur ist die 560 Ti 448 ein starker Stromschlucker, evtl ein wenig größeres NT wählen.
 

CHKL2011

Captain
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
3.264
ich würde gerne meinen pc soweit aufrüsten das ich spiele wie skyrim battlefield3 aion
und auch kommende spiele flüssig spielen kann mein budget liegt hierbei bei 550€

Gehäuse : Acer Desktop
Mainboard wird nicht ausgetauscht ?
Du solltest erstmal auf der Acer Herstellerseite nach Infos schauen, welche CPU max.
genutzt werden kann.

Schließlich verwaltet das Bios die PC Hardware.
 

davidzo

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
780
naja, ich finde meine Vorredner übertreiben ein bisschen - die Gamingleistung von dem System kann man schon nochmal versechsfachen bevor man eine neue CPU braucht. Mit einer 6870 oder GTX560 wirst du kaum ins CPUlimit kommen bei anspruchsvollen Spielen wie BF3 oder skyrim.

Bei OEMrechnern immer das Netzteil bedenken. Das ist für die HD4500 gedacht und schafft bestimmt keinen GF100 (560ti 448), eine 6870 ist sparsam und wird hinhauen, die GTX560 wird schon knapp mit dem Deltanetzteil.

Eine neue AM2+ CPU macht allerdings wirklich keinen Sinn. Die 95Watt CPUs die auf dein Board gehen haben nur eine geringfügig höhere Spieleleistung.

Bei einem Boardwechsel könntest du deine immerhin 8GB DDR2 gewinnbringend verkaufen (~60€), der RAM ist derzeit etwa doppeltsoviel wert wie schnellere DDR3 Module.

Das Geld was du bei CPU, Kühler, Netzteil, sparst würde ich in eine SSD investieren (128gb m4?). Das beschleunigt die Ladezeiten enorm.

550€ ist zuviel zum aufrüsten - entweder für 600-650€ neukaufen oder für 300€ aufrüsten.
 
Zuletzt bearbeitet:

dawud

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
279
EDIT:
Neue CPU (1155) TIPP
Neues Mobo (1155) TIPP
neuer RAM ( 2x4 GB 1333 Mhz) TIPP
Neue Graka (HD6870,HD6960,560Ti) TIPP
Und vor allem NEUES NETZTEIL (ab 400W) TIPP

Das wären dann so 580€

Such mal hier oder hier und vergleiche selber,
& wenn du dich entschieden hast poste dies, und die Verbesserungsvorschläge kommen von alleine ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

davidzo

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
780
Das Delta ist schon was anderes als ein bequiet Netzteil und theoretischer Verbrauch niemals derselbe wie der praktische. Ich bin einigermaßen sicher es packt eine 6870 obwohl das deutlich unter den herstellerempfehlungen ist. Sicherer ist man aber mit einer stromsparenden 7er Karte 7770 oder 7750.

Neues Mobo (1155)
neuer RAM ( 2x4 GB 1333 Mhz)
Neue Graka (HD6870,HD6960,560Ti)
Und vor allem NEUES NETZTEIL (ab 400W)
Such mal hier oder hier und vergleiche selber,
& wenn du dich entschieden hast poste dies und die Verbesserungsvorschläge kommen von alleine ^^
neues case - denn netzteil, graka, kühler passen in die wenigsten oemgehäuse.

damit wären wir beim neuen PC


Aber schon mit einer 7770 könnte man die Spieleleistung locker vervierfachen ohne dass sonst irgendwas neu muss.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tresenschlampe

Captain
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
3.153
Schick den Rechner in Rente wir basteln dir was neues :D Gib mir 20min

Wie sieht es mit der Optik aus? Schwarze Kasten basta aus oder lieber etwas Optik - LED Lüfter, Sichtfenster (kostet max. 20€ bzw. geht minimal zu lasten der Quali)
 
Zuletzt bearbeitet:

CHKL2011

Captain
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
3.264

davidzo

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
780
Zum Thema "Dimensioniertes Netzteil" LINK => Es ist nur eine "Richtung".

Laut meiner Signatur würde hier auch ein 350Watt Netzteil reichen.
Ob du mirs glaubst oder nicht, dein System würde sogar mit nem 120Watt picoITX Netzteil an einem 150Watt 12V Tischnetzteil laufen.
- hängs mal ans Strommessgerät, es würde mich wundern wenn es idle mehr als 80Watt sind und unter Last mehr als 140.

Da heutzutage alle großen Verbraucher im PC aus der 12Vleitung schöpfen und moderne Netzteile auf der DCDC Technik aufbauen, kann man die volle Netzteilkapazität ausnutzen ohne dass das System instabil wird. Die zeiten der überdimensionierten Netzteile sind vorbei... und ja, 350Watt wären für dein System deutlich überdimensioniert...
 
Zuletzt bearbeitet:

CHKL2011

Captain
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
3.264
Ob du mirs glaubst oder nicht, dein System würde sogar mit nem 120Watt picoITX Netzteil an einem
150Watt 12V Tischnetzteil laufen. Die Zeiten der überdimensionierten Netzteile sind vorbei...
Naja, wir wollen´s mal nicht "übertreiben". ;)
Der NT Wechsel wurde halt vorgenommen, da dieses kuriose Bootproblem auftrat.
Das 430W NT reicht noch für den Phemon II X4 960T.

Das "spart" halt.
 

Tresenschlampe

Captain
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
3.153
Danke für deine PN :) Hab mich gegen Optik entschieden um in deinem Budget zu bleiben...

Hier die Konfig:

Preis: 545,29 http://geizhals.de/?cat=WL-214988

1 x Intel Core i5-2500K, 4x 3.30GHz, boxed (BX80623I52500K) bei Mindfactory 180,40
1 x ASRock Z68 Pro3 Gen3, Z68 (dual PC3-10667U DDR3) bei Mindfactory 82,60
1 x XFX Radeon HD 6870 900M Dual Fan, 1GB GDDR5, bei Mindfactory 138,30
1 x Thermalright HR-02 Machobei Mindfactory 33,70
1 x TeamGroup Elite DIMM Kit 8GB PC3-10667U CL9-9-9-24 bei Mindfactory 29,50
1 x BitFenix Merc Beta (BFC-MRC-100-KKX2-RP) bei Mindfactory 30,48
1 x Cougar A450 450W ATX 2.3 bei Mindfactory 50,31

Aus dem alten System müsstest du folgendes Übernehmen

1. Festplatte
2. Laufwerk
3. Windows

Mehr ist leider nicht drin hätte dir gern ne 6950 verpasst aber dann wäre ich deutlich übers Budget gesprungen ^^'
 

bambule1986

Banned
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
6.030
Schöne Zusammenstellung, die HD 6950 ist sowieso kaum schneller als die 6870. Die 10 % Mehrleistung kann man sich soweiso in die Haare schmieren da es ein Witz ist.
 
Top