PC für höchstens 600€

.daniel

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
308
Hi Leute,
heute ist ein Bekannter zu mir gekommen und hat mich gefragt, ob ich ihm einen neuen PC zusammenstellen könnte. Ich hab ihn dann also gefragt, für was der PC denn dienen soll, was er bereit ist zu zahlen und was er überhaupt alles neu braucht.
Der PC soll also um die 500€ kosten, höchstens aber 600€. Spielen tut er auf dem rechner nicht. Allerdings arbeitet er ab und zu mal mit Photoshop und anderen Programmen. Er verwendet häufig mehrere Prgramme gleichzeitig, was ja einem Dual-Core CPU entgegen kommt.
Ich hab mich nun also hingesetzt und mal ein paar sachen zusammengesucht, welche ich für sinnvoll halte:


Netzteil: Enermax Liberty 400Watt 69€
(http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=TN4X30)

Gehäuse: Frag ich den Bekannten nochmal. Es soll ihm gefallen, nicht mir. Macht aber gerne mal Vorschläge für gut verarbeitete Midi-Tower ohne irgendwelchen Schnick-Schnack von wegen Leuchten oder so.

CPU: Intel® Core 2 Duo E6300 160€
(http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=HPGI34)

CPU-Kühler: Scythe Infinity SCINF-1000 39€
(http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=HXLY08)

Mainboard: Bei den Intel Boards kenn ich mich gar nicht aus. Wäre um eure Hilfe sehr dankbar. Es sollte DDR2-Ram haben, 1x PCIe, mindestens 1 IDE-Anschluss und außerdem nen Anschluss fürs Diskettenlaufwerk. Er bevorzugt übrigens ASUS.

Grafikkarte: MSI NX7600GS-T2D256EH 109€
(http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=JAXNNK)

Arbeitsspeicher: MDT DIMM 1 GB DDR2-667 89€
(http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=IAIEUF)

Festplatte: Samsung HD401LJ 111€
(http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=A9BU11)

Laufwerke: Samsung SH-S183A 44€
(http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=CEBU04)

Samsung SH-D163A 18€
(http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=CDBU01)


Es sind jetzt also alles zusammen ohne Mainboard und ohne Gehäuse 550€. Da mir bewusst ist, dass ich für 50€ kein Gehäuse und Mainboard bekomme, muss ich eben in dem ein oder anderen Punkt noch etwas einsparen. Am meisten einsparen lässt sich unter anderem bei der Grafikkarte. Es reicht auch eine schwächere voll aus. Er hätte aber gerne eine von Nvidia.
Ihr könnt natürlich auch gerne den CPU und was weiß ich umtauschen. Diese Zusammenstellung ist nur ein kleiner Wegweißer, in welche Richtung das System gehen soll.

Ich bedanke mich schonmal für eure Hilfe!


Mfg Daniel


Edit: Schaut bitte das alle Komponente vom selben Händler sind. Am liebsten wäre mir Alternate. Falls ihr aber nen anderen zuverlässigen Händler habt schreibt ihn dazu.
 
Zuletzt bearbeitet: (etwas bergessen)

Allmightyrandom

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
1.187
Also die Grafikkarte ist Preis-Leistungsmäßig sehr mäßig- zum zocken zu schlecht und als "reine" Office-Karte zu teuer. Entweder wenigstens eine 7600GT oder besser noch eine ATI 1950 Pro, oder halt irgendwas GANZ billiges bzw. onboard-Grafik nehmen.
Als Board finde ich das Asus P5B ganz gut, als P5BE hats auch noch Firewire mit dabei.

Die Festplatte ist übrigens IMHO was teuer.

Alles in allem wirds nunmal sehr knapp bei 600€ auf nen C2D setzen zu wollen- da alleine Board und CPU schon über 250€ kosten... Günstiger gehts mit nem AMD X2, da gibts halt brauchbare Boards für 50€.

Unterm Strich würde ich allerdings empfehlen ca. 800€ zu investieren und direkt eine 1950Pro mizunehmen, mit Accelero Lüfter drauf ;)
 

.daniel

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
308
so siehts aus. graka reicht auch ne 6200 oder so. hab nur gedacht falls es drin is kann man ja eine dazu nehmen die bissl was bringt. also wenn ich graka dann nochma ca 60€ einspar wären noch 100€ übrig.
aber ansonsten hatte ich mir das mit nem x2 3800+ zB auch schon überlegt
 

RubyRhod

Commodore
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
4.298
Keine Spiele? Hauptsächlich Office? Manchmal Bildbearbeitung?
Wozu dann eine Karte der High-End-Klasse, Almightyrandom? Und x19xx ist DEFINITIV High-End.

Ich persönlich würde im Preissegment unter 600€ eher bei AMD nachgucken, da sind die Motherboards um einiges günstiger, die Leistung unterscheidet sich nicht wesentlich; der E6300 wäre sowieso so gut wie nie ausgelastet.

X2 3600+ EE (+ Kühler für circa 20€)
Asus M2V (VIA K8T890)
1GB MDT DDR2-667
Gainward 7300GT 256MB (GDDR2)128bit
Samsung SP2504C 250GB

macht zusammen circa 475€ (bei Mindfactory.de)

Netzteil und Gehäuse sind leicht für 50€ zu bekommen, wenn man will
z.B. ein NT von LC Power für 30€, NoName Case für 20€ und gut is
DVD-Brenner kostet wohl nochmal 50€ und fertig is die Kiste.
 

NoD.sunrise

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
16.432
Jo das GA-965G-DS3 wär interessant, die onboardgrafik reicht ihm ja dann und ansonsten nen hochwertiges board.
Auf alternate.de wird man aber mit den 600€ nicht hinkommen da musst schon mindfactory oder was in der richtung nehmen.
Falls doch ne Graka dann nur ne ganz billige für max 50€ alles andere wäre ja sinnlos.

gehäuse: Coolermaster Centurion5 45€ sehr gute qualität zu nem top preis.
NT Seasonic 380W: 50€
Cpu kühler würds auch nen scythe mine tun denk ich...
 

Leon

Admiral
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
8.915
Es heißt "DIE CPU" DIE CPU, wie oft denn noch, DEN CPU hört sich doch scheisse an, oder. MANN!

SO BtT:

Wegen bissel Photoshop nrn C2D zu nehmen...na ja.

Das System von RubyRhod ist völlig aussreichen und liegt voll im Preisrahmen.

HALLO, wenn der Herr nur 600 EUR ausgeben will....
 
Zuletzt bearbeitet:

tr0nic

Ensign
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
157
Ich würde auch eher zu AMD (wegen günstigeren Boards) tendieren.
Eine FX5200 reicht auch aus.
Der Rest scheint o.k. zu sein.
 

.daniel

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
308
hat wer lust nen kompletten rechner ma so wie ich des gemacht hab zusammen zu stellen?


ansonten such ich nochma alles gründlich durch
 
L

latita

Gast
Was ich noch dazu sagen würde ist: eine 400GB platte ist ganz schön heftig. Soll es die sein, dann wäre es nötig zu gucken, ob das angestrebte Mainboard diese auch unterstüzt. 300GB machen doch die meisten, also warum kaufst nicht 2?
 

x-treme888

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
995
E6300150€

G965 DS3133€

G.Skil DDR2 667 1024MB 92€

Samsung Spin Point 250GB Sata2 67€

Thermaltake Soprano 60€

Scythe Mine33€

Samsung Sh-S183A38€

Be Quiet 370W49€
=622€
mfg

PS:70W reichen vollkommen aus, da keine dedizierte Grafikkarte betrieben wird. Sparen kann er noch beim Kühler. Er könnte die Boxed Variante nehmen. Zu dem Preis kommen noch Versandkosten hinzu. Er sollte mal beim "Händler um die Ecke" fragen, was die für die Komponenten haben wollen. Dann könnte er Versandkosten sparen.
 
Zuletzt bearbeitet:

.marcello

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
74
hi klee :D ,
hier haste mal mein vorschlag.

AMD Athlon 64 X2 3800+ € 134,-* (am2)
http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=HEEA04

MDT DIMM 1 GB DDR2-667 € 89,-*
http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=IAIEUF

Cooler Master X Dream K640 € 12,-*
http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=HXLM13&showTechData=true

Western Digital WD3200KS € 97,-*
http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=A9BW19

MSI NX7300GS-TD256E € 65,-*
http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=JAXN29

MSI K9N6SGM-V (µATX, Sound, VGA, LAN, SATA RAID) € 62,-* (hat halt noch onboardgrka, dann kannste ja eig auch die andere weglassen)
http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=GEIM04&showTechData=true

MS-TECH LC-30 (Schwarz) € 34,-*
http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=TQXJ17&showTechData=true

Samsung SH-S183A 44€
http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=CEBU04

gesamt 537€

ob der ram auf dem board läuft kann ich dir leider nicht sagen, falls ich was vergessen habe sry, muss koffer packen.

gruß
 

Silverbuster

Banned
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.937
Nur mal so am Rande.. grade für Photoshop ist der Core 2 Duo besser geeignet und wesentlich schneller als eine X2 CPU!
Wen er sowieso nicht spielt..... dann kann er auch eine Onboard Grafikkarte nehmen.. das spielt überhaupt keine Rolle bei derartigen Grafikprogrammen. Solange es keine 3D Programme sind!
Und beim CPU Kühler muss es auch kein teurer Scythe Mine sein.... der ist zwar hervorragend... aber wen du nicht übertakten möchtest, unnötig. Da tuts auch dieser hier
http://www.mindfactory.de/cgi-bin/MindStore.storefront/DE/Product/0018141

Aber ansonsten.... denke das x-treme888 hier ein gutes Teil zusammengestellt hat. Auch das NT ist hervorragend.

Achso.. Grafikkarte würde ich diese nehmen. Wobei.. wie schon gesagt.. es ist eigentlich völlig egal!
http://www.mindfactory.de/cgi-bin/MindStore.storefront/DE/Product/7790302
 

.daniel

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
308
es sollte eigentlich schon ne extra grafikkarte sein, wenn auch im moment nur ne sehr schwache. Photoshop ist nicht so, dass er es tagtäglich verwendet und sehr anspruchsvolle sachen damit macht. es sollte also auch ein athlon x2 ausreichen. ich stell jetzt nochma n neues system mit amd zusammen.


Netzteil: Sharkoon SHA350-8P 34€
http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=TN3S03

AMD Athlon 64 X2 3800+ 134€
http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=HEEA04

Scythe Ninja PLUS SCNJ-1100P 35€
https://www.computerbase.de/forum/threads/pc-fuer-hoechstens-600eur.244061/

MSI K9N Ultra-2F 89€
http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=GEEM05

MSI NX6200-TD128E 40€
http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=J9XN17

MDT DIMM 1 GB DDR2-667 89€
http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=IAIEUF

Maxtor 7V250F0 79€
http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=A9BM25

Laufwerke: Samsung SH-S183A 44€
(http://www.alternate.de/html/product...l?artno=CEBU04)

Samsung SH-D163A 18€
(http://www.alternate.de/html/product...l?artno=CDBU01)


so wär ich bei 562€. Das gehäuse kommt dann noch dazu, aber da sollte sich n billiges für 30€ finden. dann noch bissl porto und es sollten ungefähr die 600€ sein.

was haltet ihr von der zusammenstellung? hatte den x2 3800+ selber schon. noch aufm sockel 939, und ich muss sagen ich war immer zufrieden damit.
 

Leuli

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
436
ich würde die letzte zusammenstellung von x-treme888 nehmen, einfach mit dem boxed-kühler und dem seasonic s12 380w.
ein freund von mit hat einen pc mit diesen komponenten und ich fands von der lautstärke echt in ordnung. ausserdem sind das dann wieder ein paar euro weniger.
 

Ptrk

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.492
Wozu einen Ninja oder Infinity?
Da reicht doch der Standart Lüfter aus, im Notfall einen Freezer 7 Pro.
 

.daniel

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
308
das mit dem ninja oder infinity liegt daran, dass der boxed auch 28€ mehr als der ohne standartlüfter kostet. also zahl ich nochma 5€ mehr und hab dann aber nen guten lüfter.....

und wegen graka hat er gemeint soll es so oder so ne eigenständige sein, also keine onboard. und wenn er das so will, dann lass ich ihm das auch so.
 
Top