PCIe 1 Karte in PCIe 16x Slot

GermanKraut77

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
411
Moinsen,

ich habe mir eine Digital Devices DVB Cine S2 zugelegt. Diese ist für einen PCIe 1 ausgelegt.
Kann ich die auch in einem PCIe 16x Slot betreiben?

Greetings
GermanKraut77
 

Den

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.265
ja, kannst du)
 

prezioso

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
477
ja, kein problem...
 

GermanKraut77

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
411
Ich danke Euch.
Ich werde dann mit GPU-Z kontrollieren, ob die HD5670 gedrosselt wird durch die PCIe1x Karte.
 
Zuletzt bearbeitet:

Wattebaellchen

Captain
Dabei seit
März 2010
Beiträge
3.638
Jein...

Wenn es der erste x16 Slot ist kann es sein das dieser nur Grafikkarten erkennt. Das Problem kann auftreten wenn man die Onboardgrafik benutzt und der erste X16 Slot in dem normal die Grafikkarte steckt für was anderes verwendet wird.
 

GermanKraut77

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
411
Es handelt sich um dieses Board -> MSI H55M-ED55, Intel H55, mATX, DDR3

Bisher ist der PCIe16 Slot neben der CPU frei.
In dem PCIe1 steckt die TV Karte.
Und im PCIe16 Slot ganz rechts die Sapphire HD5670. Ich würde das halt gerne umstellen, da die Sapphire jetzt nicht so viel Platz nach oben im Antec Fusion Remote hat.
 

Wattebaellchen

Captain
Dabei seit
März 2010
Beiträge
3.638
Ausprobieren.

Es gibt Boards die dabei rumzicken, andere machen da keine Probleme
 

GermanKraut77

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
411
Moin,

kleine Rückmeldung meinerseits. Der HTPC läuft stabil.
Im 1. PCIx16x ist die HD5670, im 2. PCIx16x die Digital Devices DVBS2 Fernsehkarte untergebracht.

Man lernt nie aus. :)

Greetings
GermanKraut77
 

Wattebaellchen

Captain
Dabei seit
März 2010
Beiträge
3.638
So rum sollte das auch keine Probleme machen, andersrum kann das aber lustig werden.
 
Top