photorec und paint-shop-pro

sinzov

Newbie
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
6
Hallo,

vor einiger zeit habe ich die partition mit meinen privaten daten (40 GB !) durch ein image meiner C-platte (5 GB) überschrieben. gestern habe ich photorec 6.10 laufen lassen. auffällig ist:

nach ca. der hälfte aller sektoren bewegte sich photorec nicht mehr, bis dahin war es 12 stunden gelaufen und hatte noch 9 stunden vor sich;

die wiedergefunden paint-shop-pro-dateien (*.psp, mehr als 500 dateien) ergeben bis auf wenige ausnahmen (13) einen fehler beim öffnen

lasse ich die windows-suche laufen, findet sie für einen teil der wiederhergestellten dateien auch den alten passenden pfad - der sich aber nirgends ansprechen oder verwenden läßt.

jede idee wird gerne aufgenommen.

danke
und schönes (daten-)sicheres jahr 2009
sinzov
 

Mueli

Admiral
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
7.533
Teste auch mal andere Datenrettungstools wie z.B. die Demo von Restorer2000 oder GetDataBack.
 
Top