PicuPsu möglich? Gigabyte GA-F2A88XM-D3H

Xidaz

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
24
Hallo,

Ich habe folgendes Mainboard: Gigabyte GA-F2A88XM-D3H mit A10-7850k APU.

Dieses würde ich gerne als HTPC mit einem PicuPsu-Netzteil 120 watt betreiben (z.b. http://www.minipc.de/catalog/il/1651 ).


Meine Frage wäre ob das überhaupt funktioniert. Das Mainboard hat einen 24 Pin
anschluss. Die PicuPsu hat nur 20 Pin. Außerdem befindet sich auf dem Mainboard
hinter dem VGA-Anschluss noch der 2*4 Pin Stromanschluss. Dieses hat das
PicuPsu nicht.

Würde der PC trotzdem laufen?
 

Hibble

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2010
Beiträge
11.884
Das Pico ist scheinbar nicht das originale von Mini-Box. Einmal 4-Pin für CPU und 20-Pin für Mainboard reichen eigentlich immer aus. Das originale 120W PicoPSU müsste aber sogar 24-Pins für das Mainboard anbieten.
 

Xidaz

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2014
Beiträge
24
Erst mal vielen Dank für eure Antworten.

Würde dann diese Picu kaufen: http://www.minipc.de/catalog/il/1654

Dieses hat aber auch nur 1x 4 Pin anschluss für die CPU, jedes ATX-Netzteil hat aber 2.

Würde der PC trotzdem genug mit Strom versorgt?

MfG
 
Top