Problem mit Asus o play hd2

Brabbit2712

Ensign
Dabei seit
März 2008
Beiträge
161
Habe heute den asus o play hd2 bekommen habe auch gleich alles angeschlossen (und ne interne platte eingebaut) aber das was ich eigentlich wollte geht iwie nich Und zwar:wollte ich wenn ich jetzt eine datei auf meinem rechner habe die datei auf den asus o play hd2 kopieren.
Im netzwerk sehe ich die platte nicht und wenn ich auf dem player selber ins netzwerk gehe sehe ich zwar die datei kann sie aber nicht kopieren(kommt nen rots zeichen oben rechts)
bzw.das ich sie im netzwerk als netzwerkpallte sehen kann und einfach sachen drauf ziehen kann.

Kann mir da wer helfen??

Und wie kann ich nen firmware update machen wenn ich das im gerät über firmware upgrade machen will sagt er mir nur über usb.Wo bekommen ich den die neuste firmware auf asus finde ich nichts.
Wie kann ich das machen????

ps.hoffe ihr versteht was ich meine!!!

MFG
 
Zuletzt bearbeitet:

zappels

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
696
na ja über das PC Link kabel wird die platte in dein System eingebunden. Das heißt sie wird wie eine PLatte in deinem System behandelt. Obwohl sie eigentlich in der O!PLay steckt.

Kabel rein und gut. Kannst hin und her schieben wie du willst!

Firmware gibt noch nix.... zu neu...
 

Brabbit2712

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
161
na ja über das PC Link kabel wird die platte in dein System eingebunden. Das heißt sie wird wie eine PLatte in deinem System behandelt. Obwohl sie eigentlich in der O!PLay steckt.

Kabel rein und gut. Kannst hin und her schieben wie du willst!

Firmware gibt noch nix.... zu neu...
Ahh ok vielen dank erstmal.
Und wo bekomme ich son ein pc link kabel her war ja keins dabei.
Habe schon mal bei amazon geschaut aber nix gefunden was da hinten reinpasst...
und wozu hat das ding dann nen netzwerkanschluss?

MFG
 

Prophecy

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
831
Hallo ihrs,

es scheint eine neue 1. FW für den HD2 zu geben, ich hab mir das File geladen und werde es heute Abend ab 17 Uhr ausprobieren. Ich gespannt was sich getan hat, ein Changelog finde ich nämlich nicht.

LINK (unten den Beitrag)


Gruß
 

Brabbit2712

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
161
also ein usb kabel reicht dafür... ist so nen bissl viereckig und auf der anderen seite usb... wird auch bei allen usb festplatten mitgeliefert. viereckiger usb...

netzwerkanaschluss ist zum streamen von deinem pc...

wegen der netzwerkfreigeabe mal https://www.computerbase.de/forum/threads/o-play-hd-multimedia-player-hdp-r1-von-asus.594007/hier schauen...
Ok danke dir nochmal.
Ich versteh aber nicht warum man dann nicht dirket über das netzwerk filme auf die interne platter der box ziehen kann sondern nur über pclink:freak:

Hallo ihrs,

es scheint eine neue 1. FW für den HD2 zu geben, ich hab mir das File geladen und werde es heute Abend ab 17 Uhr ausprobieren. Ich gespannt was sich getan hat, ein Changelog finde ich nämlich nicht.

LINK (unten den Beitrag)


Gruß
Ahh ok dann kannst du ja vll mal sagen was sie bringt?!
 

zappels

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
696
Ok danke dir nochmal.
Ich versteh aber nicht warum man dann nicht dirket über das netzwerk filme auf die interne platter der box ziehen kann sondern nur über pclink:freak:

Kann man schon, bzw ging vorher mit den vorgängern. da gabs ein dateisysmbol und dann konntest du kopieren anwählen. dadurch war auch über netzwerk ein kopieren auf eine angeschlossene andere platte möglich. war aber sinnfrei, da es ja nur ne angeschlossene usb platte war. jetzt mit der internen würde es wieder sinn machen. doch die leistung einer solchen verbindung ist nicht hoch genug. würde immer usb link kabel nutzen.
 

Prophecy

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
831
Sooo, was mir aufgefallen ist ...

  • Man kann die blaue System-LED am Gerät abschalten
  • Die Menüführung ist schneller geworden / genauer
  • Aktiviert man FTP-Server, so bekommt man nun eine Meldung, dass die Funktion verloren geht, wenn man ins Hauptmenü zurückgeht
  • Online-Medien: Internet-Radio / Internet TV / Picasa / Flickr / Wetter / Wertpapiere / Podcast ... hat sich was getan, auch optisch
  • Meine interne Festplatte wird jetzt als "NTFS (C: )" angezeigt
  • Wenn man im Menü, z. B. Dateimanager, runter scrollt, kommt man oben wieder aus :-) vorher war unten schluss und ich musste wieder nach oben drücken, um an Position 1 zu kommen

Mehr ist mir bisher nicht aufgefallen, Bilder und Audio habe ich noch nicht getestet.

  • FTP-Zugang immer noch zwischen 7-8 MB/s, ich brauche über 10 Minuten um ein DVD9-Image auf die Platte zu schaufeln, das dauert ;-)


Ist euch noch etwas aufgefallen? Das nächste FW-Update kommt bestimmt :king:


Gruß
 

Legend78

Cadet 1st Year
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
8
Hallo, vielleicht kann mir jemand helfen!

Ich hab den O! Play HD2 gekauft! Aktuelle Firmware drauf und Festplatte installiert. Soweit so gut!

Nun möchte ich das gute Stück aber bespielen. Das ganze mit einem USB Link Kabel! Wenn ich das Kabel anschließe wird mir die Fehlermeldung angezeigt das ich am 2. Gerät die Verbindung bestätigen soll. Das kann ich aber an der HD2 nicht tun. Dort wird mir nur der Speicher Vom USB Kabel angezeigt!

Ich bin wirklich keine Leihe, aber so langsam verzweifele ich!
Ergänzung ()

....ach, dass Kabel ist das LogiLink USB 2.0 EasyCoy Link für PC und Mac!

Kann es vielleicht an dem Kabel liegen?
Ergänzung ()

...hab jetzt noch ein wenig rum gespielt...es scheint am Speicher des USB Link Kabels zu liegen....der ist nur 1,15 MB groß...auf der Benutzeroberfläche der Box wird beim einstecken des Kabels angezeigt "brauche mehr als 20MB" !

Bitte helft mir mal...so langsam werde ich nämlich aggressiv ;-)
 

zappels

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
696
sorry aber ich verstehe die frage mal überhaupt nicht. im link kabel ist nen speicher? ich hab da mein druckerkabel angeschlossen, und wenn ich meine gerät einschalte wird eine extra Platte wie ein wechseldatenträger in meinem PC angezeigt. kann ohne Probleme kopieren.
 

Gabb3r_gandalf

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
579
@Legend78: Was auch immer das für ein Kabel ist, es ist das falsche! Du brauchst entweder ein USB-B auf USB-A Kabel, ohne iwas, einfach ein ganz gewöhnliches USB-Kabel, oder du machst das über Sata. Die beiden Buchsen sind auf der Rückseite des HD2 mit PC-Link gekennzeichnet. Eine weitere, aber langsamere Methode ist unter NAS im Menü des O!play den FTP-Server aktivieren und dann per beispielsweise Filezilla auf das Gerät zugreifen und über Netzwerk die Daten hochzuladen.

Also entweder direkt per usb/sata mit PC verbinden, oder wenn es "logistisch" mehr sinn macht wie bei mir, mehr Zeit nehmen und den Spaß per LAN rüberziehen ;)
 

IgorHH1985

Newbie
Dabei seit
März 2011
Beiträge
5
Hallo Leute, ich habe ein Problem mit den OPlay HD2.
Das Teil erkennt bei mir keine Festplatten, wenn ich sie einbauen möchte.
Habe es mit 2stk. probiert. Eine Hitachi 1TB und eine Samsung 2TB die Hitachi gibt keinen Ton von sich. Die Samsung versucht etwas aber passieren tut sich nichts. Sobald ich aber eine der beiden Festplatten extern über USB verbinde, erkennt er die beiden ohne Probleme.
Mache ich was falsch ??? Bitte um Hilfe !!! Sitze schon seit 2 Tagen dran und könnte fast durchdrehen. :mad::mad::mad:


MfG Igor
 

zappels

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
696
hmm vielleicht ist das Teil einfach kaputt? Hast Du denn das PC link Kabel ebenfalls angeschlossen? denn dann wird die PLatte intern nicht erkannt, sondern nur an deinem PC.

Ist zwar nicht viel Hilfe, aber wackel mal am kabel ist auch nicht besser ;-)
 

IgorHH1985

Newbie
Dabei seit
März 2011
Beiträge
5
Am Kabel gewackelt hatte ich auch schon.
Wie meinst du mit dem Link Kabel ? Ich hab das Teil an den Pc auch mal angeschlossen mit dem Link Kabel. Der PC sagde kurz das er das Ding erkannt hat und das es jetzt benutzt werden kann. Aber ich konnte nicht auf die Festplatte zugreifen vom Pc aus. Ich habe noch irgentwo gelesen das die Festplatte nicht mit Windows formatiert sein darf. Kann das damit zusammenhänen???
 

loverx6

Banned
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
2.023
sind das Platten ,die von Asus freigegeben sind? Eine Liste gibts auf der Homepage...
 

IgorHH1985

Newbie
Dabei seit
März 2011
Beiträge
5
Ich habe eine Liste mit dem Gerät dabei gehabt. Eine der Festplatten ist dort drauf die von Hitachi. Die macht aber leider keinen einzigen Ton beim anmachen.
 

loverx6

Banned
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
2.023
Zuletzt bearbeitet:

IgorHH1985

Newbie
Dabei seit
März 2011
Beiträge
5
Wie war das denn bei euch mit den Einbau? Festplatte rein, an Fernseher angeschlossen und dann gings ???
 

zappels

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
696
Wie war das denn bei euch mit den Einbau? Festplatte rein, an Fernseher angeschlossen und dann gings ???
Also ich hab ne Samsung 2TB/1TB und 500GB drin gehabt. Alle vorher schon in meinem PC gehabt und ohne formattierung eingebaut und lief. Wenn das PC link Kable angeschlossen ist erkennt die Asus Box die PLatte nicht als interne. Nur der PC kann sie dann sehen, oder die Box wenn Du über Netzwerkfreigaben die PLatte auf dem PC freigegeben hast.
Ziehst du den Stecker vom PC Link Port ab, erkennt der PLayer erst dann die Platte intern.

Deswegen fragte ich ob Du sie angeschlossen hast.
 
Top