Problem mit dem hochfahren, bild friert ein

thomass945

Ensign
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
159
Hallo leute,
seit langem habe ich schon das problem, dass wenn ich meinen pc, wenn er denn mal ne nacht aus war, wieder starte er nicht beim ersten mal sofort angeht, meistens erscheint noch der cursor und evtl. die benutzeranmeldung, doch dann friert er einfach ein und man kann nichts mehr machen...
danach schalte ich ihn aus und unmittelbar danach starte ich ihn erneuert, dann, komischer weise, funktioniert es, er geht ohne probleme an und meldet sich auch normal auf...


habt ihr ne ahnung?

PS:
mainboard: ASRock 939N68PV-GLAN
cpu: 3800+ dual (getaktet auf 2,4 ghz)
graka: geforce 6600
speicher: 2gb
festplatte: samsung HD322HJ 320gb
Ergänzung ()

keiner?
 

Targa 826

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
2.002
Ist nach dem 2. Starten das Bios zurückgesetzt?
 

thomass945

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
159
nein das BIOS bleibt unverändert....
auch wenn ich ihn wieder auf normale werte stelle passiert das noch trotzdem...
 
Top