Probleme Docking Station / externer Monitor

andreas1706

Newbie
Dabei seit
Aug. 2020
Beiträge
2
Hallo liebe Community,

ich habe seit nun bereits 3 Monaten eine HP 2013 Ultraslim Docking Station über welche ich mein HP Elitebook zu einem HP Compaq LA2405x Monitor verbinde. An der Docking Station sind weiters eine übliche HP Maus sowie ein HP Business Slim Keyboard und ein JABRA Freisprecher angesteckt. Bisher funktionierte auch alles so wie es sollte, seit vorgestern habe ich allerdings folgende Probleme:
  • Wenn ich beispielsweise das Window-Fenster öffnen möchte, so erscheint es kurz und verschwindet sofort wieder, dasselbe gilt für alle sonstigen Funktionsfenster wie beispielsweise Einstellungen etc.
  • Wenn ich eine E-Mail schreiben möchte, so erscheint das Schreibfenster kurz und verschwindet sofort wieder
  • Wenn ich einen Suchbegriff in der Browserzeile eingeben möchte und den Buchstaben "m" eintippe oder die Leertaste betätige, so wird die Eingabe gelöscht
Folgendes habe ich bisher schon versucht um diese Probleme zu beseitigen:
  • über den Gerätemanager sämtliche Driver (z.B. von Tastatur, Maus, USB, Monitor etc.) aktualisiert
  • Bios und Firmware Update durchgeführt
  • Tastatur und Maus von der Docking Station direkt auf den Laptop umgesteckt - dies half kurzzeitig, ca. 30 min. funktionierte alles wie immer, plötzlich fing das Problem mit dem plötzlichen Schließen von geöffneten Fenstern wieder an (die Eingabe in der Browserzeile hingegen funktionierte ohne Probleme)
  • JABRA Speaker ausgesteckt um Strom für Maus und Tastatur freizuhalten (soll ja angeblich Probleme geben wenn die angesteckten Geräte zu viel Strom ziehen)
  • Windows Updates durchgeführt
  • die Geräte wie Tastatur und Maus entfernt und neu installieren lassen
Ich bin nun mit meinem Latein am Ende und hoffe, dass mir hier irgendjemand weiterhelfen kann um dieses Problem zu lösen. Meines Erachtens nach muss es an der Software liegen, da sämtliche Hardware Komponenten einwandfrei sind.
 
Hast du mal Knoppix und Co. versucht,?
Schau dir auch mal die BIOS-Settings an, dort könnten die Shortcuts hinterlegt sein.
 
Zurück
Top