ps vita frage zu remote play

matze164

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
1.187
Hallo zusammen.

Hab mal ne frage zum remote play der ps vita in Verbindung mit der ps4.
Wie genau muss ich mir das ganze verstellen?
Ps4 und vita werden mit remote play miteinander verbunden, die ps4 führt die Anwendung, also das Spiel, aus und die vita dient nur als Bildschirm und zur Steuerung?
Würde in meinen Augen jetzt heißen, was sonst auf dem TV mit 60 fps lief. Läuft jetzt auch der vita auch mit 60 fps, weil berechnen und arbeiten tut die ps4.
Kurz gesagt ich hätte next-gen feeling auf das vita, im Rahmen des möglichen was das Display hergibt?

ist das so richtig?


Mfg
 

Candy_Cloud

Rear Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
6.091
Die Frage ob es in 60Hz rennt -> je nach Qualität und Nettodatenrate des WLAN. Denn das ganze sendet die PS4 als Hotspot an die Vita via WLAN 2.4GHz. Gehst du also weiter weg, kann es sein es fährt die FPS runter wegen zu kleiner Datenrate. Auch ein leichter Lag kann auftreten.
 

SimSon

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2012
Beiträge
854
Ich spiele sehr häufig mit meiner vita im Bett. Finde remote play echt gelungen. Steuerung und Bild sind auch top
 

matze164

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
1.187
Also bei mir is die ps4 mit Kabel mit dem Router verbunden und in der Wohnung is noch ein reapeter um überall sehr gutes wlan zu haben. Das wäre unser Heimnetzwerk in die die vita eingebunden werden würde. Sollte dann doch eigentlich gut funktionieren? Und aber eigentlich ist meinen Vorstellungen ja dann so richtig?
Und wenn ich mich uunterwegs mit einem anderen wlan Netz verbinden kann ich auch wieder auf meine ps4 über das remote play zu greifen?
Ergänzung ()

@simson
Ich würde es für unterwegs interessant finde, wo man vllt wlan hat aber die ps4 nich mitnehmen kann.
 
Top