Test Radeon RX 5700 Red Devil im Test: Das Teufelchen lässt Navi 10 verstummen

Obvision

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
768

itsBK201

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
1.232
Powercolor hat da mal was tolles geliefert, ich bin echt gespannt ob Sapphire mit ihren Top Modellen das noch übertrumpfen kann.
 

Captain Mumpitz

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
6.805

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
40.754
wahrlich eine teuflisch gute karte. sorry, der musste sein:evillol:

von den hier bisher getesteten Navi-karten die erste die ich ab werk (im Silent-BIOS) als wirklich leise bezeichnen würde. aber ich stelle wohl auch überdurchschnittlich hohe ansprüche was das angeht.
 

Revan1710

Lt. Commander
Dabei seit
März 2012
Beiträge
1.247
Auch die kleine Navi von PowerColor weiß zu überzeugen - die steht einer Gigabyte 2060 Super in Nichts nach.
Wenn diese dann hoffentlich bald in die Preisregion der Referenzkarte rutscht, wäre das wohl die Empfehlung für alle die lieber etwas sparen und auf RT verzichten (und den Platz im Gehäuse haben).

@Wolfgang
Danke für den nächsten ausführlichen Test! Im Abschnitt 'Messung der Leistungsaufnahme' hat sich noch mehrfach ein XT eingemogelt.
 

amorosa

Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
2.273
Wow ! Diese Karte ist mal wirklich für silent-gaming Systeme gedacht.
Nicht übel. Schade, dass wir diese Kühlungs-Lautstärkeperformance nicht mit der 5700XT bekommen können.

Oder etwa doch mit Hilfe vom Afterburner ? :D

Danke @Wolfgang für den Test.

Sehr interessant. Irgendwie bin ich nun noch gespannter auf eine Nitro + ^^
 

Kazuya91

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.433
Super Karte keine Frage. Aber ich hab das Gefühl ich bin der einzige, dass ich mit der Tatsache nicht leben kann, 400€ zu bezahlen um am Ende nicht mal 60 FPS in jedem Spiel zu bekommen in WQHD.

Dann bleibe ich lieber bei meiner 580 Nitro, denn da muss ich ebenfalls die Regler bedienen.
 

zeedy

Captain
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
3.150
@Jan @Wolfgang
Ich hab mir eben den Test von Igor Wallossek angeguckt, seine Red Devil wird bei weitem nicht so warm wie eure. Er hat sie auch im geschlossenen Gehäuse getestet und ich frage mich woran es liegt. Die Karte von Hardware Unboxed wird auch nicht wärmer als 70 Grad und braucht dafür etwa 1400 U/min. Ich vermute ihr habt ein Montagsmodell erwischt, das vllt nicht richtig verschraubt war.
Nutzt ihr eigentlich ein nicht belüftetes Gehäuse für den Test oder wie sind die Temperaturunterschiede zu erklären?
 

amorosa

Commander
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
2.273
Super Karte keine Frage. Aber ich hab das Gefühl ich bin der einzige, dass ich mit der Tatsache nicht leben kann, 400€ zu bezahlen um am Ende nicht mal 60 FPS in jedem Spiel zu bekommen in WQHD.

Dann bleibe ich lieber bei meiner 580 Nitro, denn da muss ich ebenfalls die Regler bedienen.
Ich bin FHD-Gamer. Für mich wäre sie(evtl.) genau richtig bei FHD(Aber bei mir gibts eh nur 5700XT als Minimum). Da könnte man vieles hochdrehen :)
Aber ja, bei WQHD sollte man wohl zum XT-Modell greifen.

Die Preise sinken ja evtl. noch.
 

Schranz0815

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
80
Preis/ Leistungs mäßig und auch was die Kühlung angeht wohl mit die derzeit beste Mittelklassekarte. Tolles Stück Hardware! Sehr gute Umsetzung!
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
40.754
Musste bei den Ergebnisse an dich und deine UV Palit Jetstream wars glaube ich (?!) denken. :D
1070 GameRock, aber kühler ist ja der gleiche. jo, maximal ~800RPM, alles darüber nervt (also wenn es im spiel komplett ruhig ist). und dann lese ich hier z.b. im test zur 2060S JS was von wegen 1500RPM und "angenehm leise" und denke mir so "häää? sind die taub oder bin ich so bescheuert?":D
 

ekin06

Captain
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
3.281

Fragger911

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
5.628

technikfreak_

Newbie
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
5
Wow, beeindruckend! Die Karte erinnert mich an die Powercolor 7950 PCS+ die ich mal hatte. Übrigens die beste Grafikkarte die ich jemals hatte, nur leider einem Defekt zum Opfer gefallen! Jetzt müsste die Red Devil nur noch preislich in Richtung 250-300 wandern und wäre ein würdiger Nachfolger ;)
 

Chismon

Commodore
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
4.211
Ein weiterer schoener Testartikel, vielen Dank dafuer @Wolfgang und @Jan :cool_alt: :daumen:,

das wird wahrhaftig schwer fuer die Boardpartnerkonkurrenz werden, bei den RX 5700 Karten die Red Devil von Powercolor zu schlagen oder ein aehnlich gutes Paket zu liefern.

Wenn nur die von Powercolor angegebenen Preisvorstellungen auch so im Handel ankommen wuerden, aber vielleicht gibt sich das ja mit der Zeit (sobald die Early-Adopter Phase Geschichte ist und sich die Preise dann hoffentlich einpendeln).

Ja, der Idle Verbrauch ist wieder relativ hoch, aber es geht wohl nicht anders bzw. ist komponententechnisch bedingt bei den Red Devil Karten, wie es scheint.

Einzig Marktpreise - oder wenn man auf kleinere Kartenprofile angewiesen sind - duerften einem Kauf dieses Modells durch RX 5700 Interessenten evt. noch im Wege stehen.

Wenn man diese im Vergleich zu der Leistung der RTX 2060 "Super" (mit Schmalspur-/Test-RTX Features, denn fuer mehr reicht die Leistung dort eben nicht) vergleicht, so denke ich, dass die RX 5700 Modelle (anders als die RX 5700XT Modelle, die eher mit einer RTX 2070 "Super" konkurrieren, welche schon halbwegs Sinn machen fuer einen RTX-Feature-Einstieg) insgesamt doch besser aufgestellt sind.

Die Powercolor Red Devil als beschnittene Navi10-Chip-Custom-Karte ist schon jetzt sehr attraktiv platziert und wenn sich die Preise da positiv (bis zu unter 300 Euro) entwickeln (auch im Vergleich zu den nVidia Konkurrenzkarten) schon durchaus nicht uninteressant fuer viele/das Gebotene.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mcr-King

Commander
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
2.979

Hurricane271

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2017
Beiträge
1.238
1070 GameRock, aber kühler ist ja der gleiche. jo, maximal ~800RPM, alles darüber nervt (also wenn es im spiel komplett ruhig ist). und dann lese ich hier z.b. im test zur 2060S JS was von wegen 1500RPM und "angenehm leise" und denke mir so "häää? sind die taub oder bin ich so bescheuert?":D
Ah stimmt GameRock wars.
Zum Glück bin ich nicht so empfindlich, aber mit der RX 5700 Red Devil werde ich mal in deine Welt abtauchen( wenn sie denn mal verfügbar wird). :D
 
Top