Rechner stürzt mit Radeon 8500 ab!

U

Unregistered

Gast
Hi,

Habe seit kurzem ne Radeon 8500 von PowerColor und seitdem an stürzt der Rechner komischerweise bei 3D Shootern ab!
Bei Return to Castle Wofenstein z.B. komm es so nach 5 Minuten zum Neustart!

Ich hab ein Biostar M7MKA und glaube, dass es irgendetwas damit zu tun hat!
Hab mir mir schon die neusten ATI Treiber, das neuste Bios, AGP Treiber geholt.

Kann es auch ander Temperarur liegen. Im Bios wird sie so bei 37 Grad angezeigt.

Wäre echt super wenn jemand nen Tip haätte.

Grüße Novel
 
K

knacki88

Gast
hatte auch probleme mit der radeon 8500.bei mir ist immer der 3d mark 2001 bei max payne high detail abgestürzt.habe dann noch einen zweiten 256mb ddr riegel gekauft ,und siehe da alles läuft super. ps. 8550 pkt mit amd xp1600+ oc auf 1800+. ciao marko
 

DvP

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.514
Original erstellt von Unregistered
Hi,

Habe seit kurzem ne Radeon 8500 von PowerColor und seitdem an stürzt der Rechner komischerweise bei 3D Shootern ab!
Bei Return to Castle Wofenstein z.B. komm es so nach 5 Minuten zum Neustart!

Ich hab ein Biostar M7MKA und glaube, dass es irgendetwas damit zu tun hat!
Hab mir mir schon die neusten ATI Treiber, das neuste Bios, AGP Treiber geholt.

Kann es auch ander Temperarur liegen. Im Bios wird sie so bei 37 Grad angezeigt.

Wäre echt super wenn jemand nen Tip haätte.

Grüße Novel
Welche Karte hast du vorher drinnen gehabt? Bin mir ziemlich sicher dass bei dir Treiberreste von anderen Karten alles durcheinander bringen. Versuchs mal mit reg-clean Programmen. Sonst hilft nurmehr neu aufsetzen, denn alle Reste bekommst du sonst nie weg.

@Knacki88
Wieviel Punkte hat bei dir der zusätzliche Ram gebracht? Habe meinen 1700+ auf 1900+ mit 256mb ddr (cl2) und habe nur ca. 8000 Punkte mit meiner Radeon8500.
 

Stan

Diskussions-Zerstörer
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
2.346
Hi

Was hast du denn für ein Netzteil? Könnte auch daran liegen da die Graka vieleicht zu viel Strom saugt und das System dann nicht genug hat :D..vieleicht :D


CYa
 
U

Unregistered

Gast
Hab meine Festplatte schon neu formatiert. Damit müssten doch die Resttreiber der alten Garfikkarte weg sein.

Habe ein 300 Watt Netztteil! Habe aber auch nur ein Athlon 550 und 256 SDRAM!
 

Mr. Quake

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
343
mach mal von allem bei dem es neuere treiber geben koennte die neusten drauf
ich nehme an du jast noch den ersten AMD athlon chipsatz
irgendwie ist es pervers so viel geld fuer ne radeon 8500 auszugeben in kombination mit so nem prozzi
is so als ob du auf nen trabbi pirelli breitreifen aufziehst ;)
du kannst sie nie ausfahren.....
eine 7500 oder gar eine gf 2 ti waere hier angebrachter
 
U

Unregistered

Gast
Habe mir auch einen 1600+ mit Motherboard bestellt, da ist aber leider das Motherboard defekt gewesen.
Ist schon klar mit dem Trabi und den Pirelli. In einer Woche ist es dann ein Ferrari mit Goldfelgen!

Habe mir eigentlich schon die neustenTreiber gezogen.

Hab echt kein Plan an was es liegt!
Noch irgendwelche Tips? Wäre über alles echt dankbar.

Ein frohes neues Jahr euch allen.

Grüße Novel
 

Mr. Quake

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
343
schau mal ob du ein stärkeres netzteil herbekommst und schau dann mal obs stabil läuft
wenn du ein noname hast dann koennte das wirklich dran liegen
auf einen versuch würd ichs mal ankommen lassen
und wenns daran lag kauf dir ein Markennetzteil (empfehlung enermax >350 W )
also viel glueck

p.s.:wir wollen doch dass dein neuer ferrari das rennen beendet und nicht nur ein paar runden oder ? :)
 
Top