Rtx 2070 vs Vega 64

HardwareHilfe

Cadet 1st Year
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
9
Hallo liebe CB Mitglieder,
Ich habe mir vor kurzem einen Wqhd 144hz Freesync Monitor zugelegt und nun fehlt noch die passende Grafikkarte. Die Entscheidung war für mich mit der Vega 64 eigentlich klar, jedoch sind die Preise gestiegen und die der 2070 gesunken. Ich hatte noch nie irgend eine Sync Technologie, deswegen weiß ich nicht inwiefern diese notwendig sind. Meine Überlegungen waren die Vega 64 Sapphire Nitro + für aktuell rund 500€ und die MSI Armor RTX 2070 für gute 520€. Falls es bei den beiden Grafikkarten eine bessere (,Preiswertere) Wahl gäbe, würde ich mich über einen Tipp freuen. Mit einbedacht werden sollten bitte die drei Spiele bei Vega (The Division werde ich denke ich dann auch spielen, mal sehen was mit den andern ist) und Battlefield bei der RTX.

Vielen Dank schon mal!
 

Sasi Black

Admiral
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
7.711

OssiFromHell

Cadet 1st Year
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
15
Für die Vega sprechen Freesync und die Spiele sofern sie dich interessieren. Die 2070 wiederum kann Raytracing für sich verbuchen, wobei ich mir nicht sicher bin ob die Leistung der 2070 dafür ausreicht.

Ich persönlich würde zur Vega greifen, da ein zerrissenes Bild echt stören kann und ohne Sync-Technologie musst du die Settings im Spiel jeweils so anpassen, dass es keine bösen FPS drops gibt. So Spiele ich gerade World of Warships in 4K bei 60 FPS mit einer 7950 :D
 

itsBK201

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
1.359
Wie viel Prozent ist die 2070 stärker als die Vega 64? Ich meine zu glauben, dass der Unterschied niedrig sei...
Aber schau vorher mal ob dein Netzteil die Karten auch befeuern kann ^^ Sonst würde ich zur Vega 64 greifen, wegen FreeSync und die 3 Gratis Games im Bundle. Bundle gibts aber nicht im jedem Shop, also aufpassen wo gekauft wird ^^

@OssiFromHell
Eine HD 7950 kann kein FreeSync falls du das andeuten willst ^^
 

HardwareHilfe

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
9
Die 2070 wiederum kann Raytracing für sich verbuchen, wobei ich mir nicht sicher bin ob die Leistung der 2070 dafür ausreicht.
Mein Freund hat sich die 2070 von Gigabyte gekauft und meinte heute er hätte in BFV in Full HD über 100 FPS, Full HD ist jetzt kein Traum, aber würde sie auch nur für die Leistung und nicht für RT nehmen.
da ein zerrissenes Bild echt stören kann
Unter anderem deswegen Frage ich, da ich halt noch nie Sync hatte. Es lohnt sich also definitiv und ist nicht wie manche meinen nur ein Marketing Gag?
musst du die Settings im Spiel jeweils so anpassen, dass es keine bösen FPS drops gibt.
Das hatte ich auf keinen Fall vor, danke für die Antwort :D
Ergänzung ()

Wie viel Prozent ist die 2070 stärker als die Vega 64? Ich meine zu glauben, dass der Unterschied niedrig sei...
Ist vom Spiel abhängig.
Aber schau vorher mal ob dein Netzteil die Karten auch befeuern kann
Das wurde bereits zurück geschickt, kaufe mir heute ein neues, war viel zu schlecht, dachte vor einer Woche noch billig ist beim NT ok.
Bundle gibts aber nicht im jedem Shop, also aufpassen wo gekauft wird ^^
Danke alleine für die Info hat sich das nachfragen gelohnt, wusste ich gar nicht
Ergänzung ()

mMn ist nur eine AMD die passende GPU....also V64
Das bestärkt ja meine Meinung:D
 

Sasi Black

Admiral
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
7.711
Was für ein NT solls den werden?
 

cm87

Mr. RAM OC
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
7.259

xexex

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
10.612
Nun ja, die Entscheidung kann dir hier niemand abnehmen. Für die Vega spricht Freesync für die RTX 2070 eben RTX und der niedrigere Stromverbrauch.

Notwendig ist Freesync keineswegs, du hast außerdem vergessen uns mitzuteilen welchen Monitor du gekauft hast.
 

PickNick

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.117
Ich würde auch zur Vega greifen wenn FreeSync bereits vorhanden ist. Es gibt zwar auch Softwarelösungen die Tearing verhindern (ich benutze nvidia FastSync und bin absolut zufrieden damit), aber wenn du schon einen FreeSync fähigen Monitor hast macht es schon Sinn das Feature zu nutzen.
 

HardwareHilfe

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
9
Ich überlege mir das Seasonic Focus Plus Gold 650W zuzulegen. Ich hoffe das es lange hält und es soll leise sein(PC wird auch zum Musik machen genutzt)
Ergänzung ()

Nun ja, die Entscheidung kann dir hier niemand abnehmen.
Natürlich muss das am Ende ich entscheiden, wollte aber von Leuten die sich besser auskennen als ich wissen was sich bei gleichem Preis mehr lohnt, Freesync oder etwas mehr Leistung und einfach auch eine neuere Karte.
 

bigfudge13

Captain
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
3.752
Also in Verbindung mit nem FreeSync-Monitor würde ich die Vega nehmen, ist schon ein klasse Feature, dass ich nicht mehr missen möchte.
 

xexex

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
10.612
Natürlich muss das am Ende ich entscheiden, wollte aber von Leuten die sich besser auskennen als ich wissen was sich bei gleichem Preis mehr lohnt, Freesync oder etwas mehr Leistung und einfach auch eine neuere Karte.
Eines solltest du bedenken. Freesync funktioniert nur innerhalb der spezifizierten Grenzen. Wenn du dir jetzt so ein Monitor gekauft hast, solltest du von Freesync auch keine Wunder erwarten.
1544916507143.png
 

HardwareHilfe

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
9
Schau dann auch in @RYZ3N sein Thread vorbei bez. UV/OC Kur deiner Vega.
Das seh ich mir mal an, Danke!
da werfe ich mal das Sapphire Nitro+ Modell in den Raum
Die würde ich auch nehmen. Nur eine Frage, ist sie die 50€ Aufpreis zur Asus wert?
Ergänzung ()

Eines solltest du bedenken. Freesync funktioniert nur innerhalb der spezifizierten Grenzen. Wenn du dir jetzt so ein Monitor gekauft hast, solltest du von Freesync auch keine Wunder erwarten.
Anhang 734178 betrachten
Okay, was dazu gelernt. Steht das einfach in der Monitor Artikelbeschreibung drin oder wo finde ich das?
 

Sasi Black

Admiral
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
7.711
Das NT sollte passen, solang du kein OC betreiben willst oder eine stromfressende CPU hast.

Alternativ,
Das Seasonic in 750W kostet je nach shop keine 10€ mehr. Bei der Vega reserven zu haben kann nicht schaden, und das NT bleibt länger leise/lautlos(semi-passiv)
 

xexex

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
10.612
Zuletzt bearbeitet:

HardwareHilfe

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
9
Das Seasonic in 750W kostet je nach shop keine 10€ mehr. Bei der Vega reserven zu haben kann nicht schaden, und das NT bleibt länger leise/lautlos(semi-passiv)
Stimmt, gute Idee. Damit kann ich dann auch problemlos oc? (Werde eh nicht extrem machen)
Ergänzung ()

Auf einigen Seiten steht dein Monitor aber mit 50-144, dann würde ich auch zu einer Vega tendieren.
Okay danke.

Dann wird es denke ich die Vega, Frage mich dann nur ob die 50 Euro Aufpreis von der asus zur Sapphire ihr Geld wert sind?
 

itsBK201

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
1.359

Slashchat

Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
2.527
die asus ist gut aber die sapphire ist besser, der aufpreis lohnt sich.
 

Mechkilla

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
656
Bei der ASUS gibt es zur Zeit noch ne CASHBACK-Aktion (heißen HAPPY-HOLIDEALS), wodurch man entweder 35,- zurück bekommt oder ein Headset dazu wählen kann. Das wären dann schon 85,- Unterschied bei dem man sich nochmals fragen muss ob sich der Aufpreis zur Sapphire wirklich lohnt.
 
Top