Ryzen2700x System instabil

modena.ch

Captain
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
3.729
@Gortha
langsam beschleicht mich der Gedanke das du nicht ließt was ich schreibe, es geht um den All Core Boot und nicht um den Standard 1-2Kerne Boost
Den überall steht standard Boost allcore 4050-4100Mhrz und das auch hier auf CB.
Daher deine Ausage ist immer noch falsch.
Und am Rande ich bekomme 4,1G auf alle Core selbst mit -150Mvolt zum laufen …

lg
Du hast recht und du liegst falsch. Ryzen 2000 hat keinen 1-2 Kern Boost.
Je nach TDP Headroom, VRM Kapazität, Temperatur wird geboostet. Das ist kein Intel mit
fixen Boost. Wenn die Kühlung und der VRM mitspielt und die Last nicht zu hoch ist, wie in einem Game
z.B. kann es durchaus sein, dass er alle Kerne auf die 43XX beim 2700X und 42XX beim 2600X boostet.

Bei erhöhter Last wie Prime oder Cinebench wird der Takt auf den Allcore Boost gedrosselt um das
TDP Limit nicht zu sprengen. Und auch nur da greift PBO.
Beim 2600X bei mir ohne PBO fix 4060Mhz. Mit PBO geht er anfangs auf 4150 und pendelt sich
auf 4090Mhz ein. Aber die massiv erhöhte Spannung sind mir die 30 Mhz nicht wert.

Jeh nach Game sehe ich aber dauerhaft 4260 Mhz auf allen Kernen.
 

Gortha

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2017
Beiträge
951
z.B. kann es durchaus sein, dass er alle Kerne auf die 43XX beim 2700X und 42XX beim 2600X boostet.

Bei erhöhter Last wie Prime oder Cinebench wird der Takt auf den Allcore Boost gedrosselt um das
TDP Limit nicht zu sprengen. Und auch nur da greift PBO.
Beim 2600X bei mir ohne PBO fix 4060Mhz. Mit PBO geht er anfangs auf 4150 und pendelt sich
auf 4090Mhz ein. Aber die massiv erhöhte Spannung sind mir die 30 Mhz nicht wert.

Jeh nach Game sehe ich aber dauerhaft 4260 Mhz auf allen Kernen.
Du glaubst doch nicht dass der Experte dir das glaubt, nachdem ich ihm das seitenlang versucht habe reinzubekommen...

Aber danke!
 
Zuletzt bearbeitet:

Darklordx

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
5.984
Ich kann das auch nur bestätigen. Wobei mein Allcoreboost bei 3900MHz unter Prime stabil läuft. Noctua und undervolting sei dank.
 

die.foenfrisur

Commodore
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
4.930
funktioniert das neue pbo denn nun eigentlich auch mit x370 oder ist es x470 exklusiv?
teste mal bei Gelegenheit, pbo, statt fixer Takt.
wobei ich oft etwas hakeln wahrgenommen habe, wenn der Takt immer gesprungen ist.

mfg
 

cm87

Commodore
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
4.284
PBO2 und XFR2 Enhanced sollten ja nur mit den 400er Chipsätzen funktionieren (Zen+ CPU wird vorrausgesetzt).
Was ich jetzt aber mit bekommen habe, kann auch ein C6H mit Zen+ CPU damit umgehen.

Denke aber nicht, dass alle "alten" Boards dies vollumfänglich unterstützen können.
 
Zuletzt bearbeitet:

Gortha

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2017
Beiträge
951
Zuletzt bearbeitet:

die.foenfrisur

Commodore
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
4.930
ok.
aber xfr2 geht dann ja auf meinem x370 nicht?

mfg
 

Gortha

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2017
Beiträge
951

die.foenfrisur

Commodore
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
4.930
scheint bisher gut zu laufen.
max 4250mhz bisher.

update:
es wird nun noch geiler :D
4400mhz, hammer
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

die.foenfrisur

Commodore
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
4.930
jetzt wirds langsam instabil mit 4.65ghz.



mfg
 

Anhänge

die.foenfrisur

Commodore
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
4.930
die Einstellungen die ich nicht ganz verstehe:
 

Anhänge

W0lfenstein

Commander
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
2.202

die.foenfrisur

Commodore
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
4.930
leider finde ich nix zu den Einstellungen.

hast du dein mal ausgetestet?

welche h2o hast du?
hab ein Arctic liquid 360.

mfg
 

Mente

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
1.003
Hi,
du vergisst das deine CPU im 125Watt limit läuft da ist mehr möglich aber deine Bilder sind grausam was ist das HWinfo64? Wenn es das nicht ist wechsel mal das Tool einige lesen die Frequenzen vom Task Manager mäßig aus mit Phantasie werten.

@modena.ch
leider ist das falsch wie du es ausdrückst den ja er boostet ganz kurz hoch aber nicht länger wie ein Parr Millisekunden, es geht aber um den punkt andauernder last und da habe ich quellen aufgezeigt der andere Herr hier mit seiner Persönlichkeit Ebene nur "heiße" Luft
Fakt ist der Allcore boost wenn Temp und Stromverbrauch in der Norm sind (kann man sich wenn man es nicht versteht im Ryzen Master genauer anschauen) ist wie verlinkt schon 1-2Kerne und dann abstufend 4-6 usw, das auch der große Unterschied zum Ryzen gen 1 siehe den PCGH link.

lg
 

Gortha

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2017
Beiträge
951

tidus1979

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
796
Vergiss nicht beim Stabilitätstest auch nach Windows Hardware Errors (WHEA) zu gucken, die zeigt Prime nämlich nicht an. HWInfo64 aber z.B.
 

nospherato

Captain
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
3.855
Top