Samsung Galaxy Note 10+ Exynos Standby Akkulaufzeit?

youngbuck89

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
1.144
Moin moin,

von Verwandten und Freunden höre ich immer wieder, dass ihre Samsung Flagschiffe mit Exynos Prozessoren eine miserable Standby Akkulaufzeit haben. Ich überlege, mir ein Note 10+ zuzulegen und lese auch hier wieder durchwachsene Erfahrungsberichte.

hat von euch jemand das Note 10+ und kann mal darüber berichten?
 
N

Nozomu

Gast
Typisch Samsung halt. Die Akkus sind bei egal welche Generation eher durchschnittlich gut/schlecht.

Mein 7er Edge hält auch nicht lange durch.
 

captaincapri

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
291
Ich weiß nicht, ob es an den diversen Updates in letzter Zeit liegt, aber ich komme mindestens 2 volle Tage hin mit dem Note 10+. Das hatte ich seit meinem OnePlus 3 nicht mehr.
 

Hylou

Commander
Dabei seit
Apr. 2016
Beiträge
2.791
Habe bei meinem Note8 vor 4 Wochen einen neuen Akku bekommen und in dem Zuge direkt alle Apps auf "Lights Out" umgestellt sowie Amoled freundliche Wallpaper genutzt.
Sagen wirs so:
Nach einem normalen Arbeitstag (bsp 7 - 15) habe ich idR noch ~75% bei 1h ScreenOnTime.
Hab aber BT, GPS, Wlan und Mobile Daten durchängig an, erzwungen das Mobile Daten aktiv bleibt auch bei Wlan.

Das Note10+ dürfte da WEIT drüber liegen.
 

paxtn

Captain
Dabei seit
März 2007
Beiträge
3.314
Also mein Note9 hat hervorragende Standby-Laufzeiten. Es kommt immer auf die Konfiguration des Telefons an.
Einschränkungen bei Backgroundaktivitäten, Background Datennutzung sowie Deaktivierung unnötiger Programme, z.b. Facebook, und Nutzung von Apps wie Blokada oder personalDNSFilter bewirken Wunder.
Mein Note 9 hält 2 Tage bei normaler Nutzung.
 
Zuletzt bearbeitet:

R4ID

Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
3.046
Screenshot_20191114-225845_Settings.jpg


Kann mich nicht beklagen über die Akkulaufzeit beim Note 10 Plus.

Lade ca alle 2 Tage mit dem 45W Quickcharger in 56min wieder voll.
 
Top