Test Samsung Galaxy Note 9 im Test: Das Von-allem-etwas-mehr-Smartphone

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
5.932
tl;dr: Möglichst viel Technik auf angemessen viel Raum will Samsung beim Galaxy Note 9 unterbringen. Dabei herausgekommen ist ein 6,4-Zoll-Smartphone vollgepackt mit High-End-Komponenten, großem Akku und neuem Bluetooth-Stylus, der nun als Fernbedienung fungiert. Das Komplettpaket verkauft Samsung ab 999 Euro.

Zum Test: Samsung Galaxy Note 9 im Test: Das Von-allem-etwas-mehr-Smartphone
 

Fragger911

Commodore
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
4.989
@Cooder
Finanzieren über ein Leasing, JA... aber kaufen, NEIN. Und das erst recht als Millionär.

Ein Smartphone ist ja keine Wertanlage :freak: so sollte es zumindest verstanden werden. Selbst die sündteuren Porsche-Sondereditionen in limitierter Auflage werden in 10 Jahren keine Millionen Sotheby's bringen,
 
Zuletzt bearbeitet:

blackboard

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
767
Schönes Stück Hardware! Der Akku könnte m.M.n. etwas größer sein ~4500mAh sollten schon drin sein. Für mich ohnehin viel zu teuer und wenig Verwendung dafür. Aber als Prof, Chef oder Businessman der viel unterwegs ist bestimmt sehr nützlich...
 

G00fY

Commander
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
2.874

Roche

Commander
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
2.731
Was zum Henker fängt man mit 512 GB Speicher in einem Smartphone an?

Ich nutze mein Phone gleichzeitig als Musikplayer und habe da einige große Hörbücher usw. drauf. Aber selbst dafür reichen mir die 32 GB + 64GB SD Card mehr als locker aus.
 

Vitali.Metzger

Commodore
Dabei seit
März 2013
Beiträge
4.142
Mal gespannt wann die ersten Geräte mit 7 Zoll rauskommen.
 

Hitomi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
378
Was ich schon wieder ziemlich schwach von Samsung finde ist, das die es nicht mal schaffen bekannt zu geben, wann das Update auf Android 9 kommt, wenn es schon nicht ab Werk damit kommt.
Andere Hersteller geben sowas sogar schon vor Release bekannt.
 

DeadEternity

Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
2.172
Brachiales Gerät ! Danke für den Test.

Aber technisch am "komplettesten" ausgestattet, haben wir bei Samsung eigentlich schon seit dem Galaxy S7, sprich: IP68, Klinke, Quickcharge, QI-Charge, SD-Slot, USB-OTG, bestes Display, beste Kamera, vernünftige Lautsprecher, großer Akku, gute Laufzeiten etc...

Und als Negativpunkt würde ich das Thema Android 9 auch nicht unbedingt sehen. Bei Samsung ist doch völlig klar, dass man in dieser Klasse definitiv mit 2 major OS updates rechnen kann. Android 9 wird also mit Sicherheit kommen.
 
Zuletzt bearbeitet:

ShaleX

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
1.138
Schönes ding aber so gut wie keine Innovationen, da bleib ich erstmal beim p20 pro mit custom Rom da hält der Akku auch drei tage :)
 

Syrato

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
772
Hat es mehr oder weniger Leistung als ne 2080 Ti, wegen Preis-/Leistung 😋
 

Frostbit

Ensign
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
254
Finde das Note 9 echt ansprechend hab es am 9.8 schon beim Saturn getestet :D
aber der Preis ist mir dann doch zu hoch :(
 

Kolu

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
103
Sehr schickes Teil und endlich mal ein brauchbarer S-Pen. Hätte ich nicht schon ein iPhone X, würde ich wahrscheinlich beim Note 9 zuschlagen. Hier hat Samsung mal wieder bewiesen was sie drauf haben. Fehlt jetzt nur noch ein Display mit 120Hz wie beim Razer Phone.:)
 

Kiergard

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2016
Beiträge
428
Schönes ding aber so gut wie keine Innovationen, da bleib ich erstmal beim p20 pro mit custom Rom da hält der Akku auch drei tage :)
Dachte durch den Kirin gibts da sowas nicht.
Welche verwendest du?
Hast du da von der Triple Cam noch was oder wird die einfach zum Standard Shooter?
Grade die Kamera mit den vielen Optionen ist sehr geil :)
 

Corros1on

Commodore
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
4.618
Was zum Henker fängt man mit 512 GB Speicher in einem Smartphone an?
Dass habe ich mich auch vor ca. 10 Jahren plus/minus beim PC gefragt was ich mit über 500GB anfangen soll.

Naja, die 500GB reichen mir heute nicht mehr.

Dennoch ist die Frage berechtigt, weil immer mehr in Richtung Cloud geht und damit Gerätespeicher fast schon nebensächlich wird.

Dass es in Deutschland nur die Version mit Dual-SIM erhältlich sein wird ist auf jeden fall ein Pluspunkt.

Wieso wird beim den Tests allgemein Gewichte erwähnt.
Bei hier nur 6g (Note 8) und 12g (S9+) macht es den Kohl auch nicht Fett oder, dass man sich bei 201g Gefahr läuft sich einen Bruch beim Schleppen holt ist sehr unwahrscheinlich.

Trotzdem ein schönes Teil geworden mit das Note 9.
Dass der Stift über einen Kondensator und nicht mit einen Akku finde ich innovativ, selbst wenn es mit der Laufzeit hapert, weil nach 40s wieder einsatzbereit ist viel besser als mehrere Minuten warten.
 
Top