Sapphire fury oder ne gtx 1070

evergrace1337

Ensign
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
207
Hallo.
Ich hatte schon eine Fury nitro die ich zurück schicken musste, wegen spulenfiepen. War eigentlich sonst zufrieden mit der graka. Jetzt wurde mir Angeboten dass ich ne gainward-geforce-gtx 1070 für 100 Euro Aufpreis bekommen kann.
Meint ihr soll ich die 1070er nehmen oder einfach die Fury umtauschen und hoffen dass die neue kein spulenfiepen hat...
Der PC steht im Wohnzimmer und sollte halt sehr leise sein.
Mein system
MSI z170 krait gaming
I7 6700k
Enermax 620 Watt nt
Asus mg279 freesync

Games zocke ich fast nur shooter und zukünftig sollte das neue quake drauf laufen...
 

Xpect

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.397
So sehr ich auch "AMD-Fanboy" bin... Ich würde die 1070 nehmen. Oder vielleicht noch die 1060, so hohe Anforderungen scheinst du ja nciht zu haben und "Wohnzimmer" impliziert für mcih immer 1080p Gaming. Prozentuell liegst du dann zwar minimal hinter der Fury, hast aber auch geringere Leistungsaufnahme und wesentlich weniger Wärme/Lautstärke.

Kurzfassung: Nvidia ist (leider) definitiv im Vorteil bei der Lautstärke.
 

MaW85

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2015
Beiträge
1.824
Nimm die 1070, ist eindeutig leistungsfähiger und leiser.
 

evergrace1337

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
207
Monitor hat ne 1440er Auflösung.
Und hat halt freesync..
Grafikdetails sind mir auch nicht so wichtig, nur will ich zb overwatch mit konstanten 144 fps spielen können..
 

Darkseth88

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
12.246
RX 480 8gb nehmen, und bei Bedarf in nem halben Jahr auf Vega hoch.

Konstante 144 fps ist eine sache, aber vermutlich fühlen sich subjektiv 80-100 fps mit Freesync kaum unflüssiger an.
 

M6500

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
7.023
Wenn dir Freesync nicht egal ist wirst du nur AMD kaufen können.
Welches Enermax ist es genau?
Wenn es schon älter/nicht gut ust kann es auch daran liegen, prinzipiell fiepen die Pascal/Maxwell oft sogar mehr...
 

evergrace1337

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
207
Rx480 ist mir zu teuer, hab für die Fury ja nur 300 Euro bezahlt.
144 fps sind ein Muss für mich, speziell bei overwatch. Da schafft meine jetzige 770er ja auch schon 100 bis 120...
Wie gesagt Grafikdetails sind zweitrangig...
Ist ein enermax liberty also schon älter
 

JMP $FCE2

Commander
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
2.847
Games zocke ich fast nur shooter und zukünftig sollte das neue quake drauf laufen...
In dem Fall wäre das eine Erwähnung wert:

https://www.computerbase.de/2016-07/doom-vulkan-benchmarks-amd-nvidia/

Die RX 480 rockt bei Doom Vulkan, und wird von der 1070 nur knapp durch teure Rohleistung erschlagen. Ich werde mir zwar eine GTX 1070 kaufen, aber hauptsächlich, weil ich den G-Sync-Monitor schon habe. Und auch auf DX11-Leistung wert lege.
 

CorpNobbs

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
57
Hallo,

wenn du FreeSync nutzen möchtest (was sicher empfehlenswert ist, wenn du schon den passenden Bildschirm hast), dann bleibt entweder die Fury umtauschen, oder wie schon geschrieben auf eine RX 480 tauschen. Eine entsprechende Partnerkarte (nicht das Referenzdesign) dürfte kaum langsamer sein und um einiges sparsamer und damit wohl auch leiser. Preislich geben sich die beiden Karten auch nicht viel, die RX 480 ist sogar etwas günstiger.
Einziges Problem dabei ist wohl, dass momenten sämtliche Partnerkarten von der RX 480 nicht lieferbar sind.

Grüße
 

evergrace1337

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
207
In dem Fall wäre das eine Erwähnung wert:

https://www.computerbase.de/2016-07/doom-vulkan-benchmarks-amd-nvidia/

Die RX 480 rockt bei Doom Vulkan, und wird von der 1070 nur knapp durch teure Rohleistung erschlagen. Ich werde mir zwar eine GTX 1070 kaufen, aber hauptsächlich, weil ich den G-Sync-Monitor schon habe. Und auch auf DX11-Leistung wert lege.
Danke.
Die Fury wird da nicht gelistet, kann ich da auch ungefähr mit 50% mehr Leistung rechnen wie bei der Fury X?
Wenn ich das so sehe schneidet die Fury ja dann voll gut ab..
Edit: wann kann man mit der msi rx480 8g den rechnen?
 

Ein_Freund

Commander
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
2.212
Ich würde behaupten Ja was soll da groß anders sein beim Verhalten Directx zu Vulkan
immerhin der gleiche Chip
 
Zuletzt bearbeitet:

CorpNobbs

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
57
Das mit der Verfügbarkeit ist leider so eine Sache. So wies aussieht hat AMD momenten nicht genügend Kapazität, das könnte also durchaus noch 1-2 Wochen dauern.

Grüße
 

evergrace1337

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
207
Die MSI 480er schaut ja echt nicht schlecht aus.
Wieviel weniger Leistung in dx11 hat die Karte zur Fury?
 

evergrace1337

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
207
Also was ich so gesehen habe ist die Fury in so ziemlich jeden Spiel vor der rx480..
Ich brauche bis morgen ne Entscheidung und weiss ich nicht welche ich nehmen soll
.
 

M6500

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
7.023
Das Liberty ist ja eigentlich schon richtig alt und nach heutiger Technik auch nicht so toll, ich denke du hast da eher den Schuldigen für das Spulenfiepen, das Netzteil ist 0,0 auf moderne Hardware ausgelegt.
Da würde ich eher was investieren und dafür die Fury wohl zurücknehmen wenn es noch geht.
Nen neues be quiet E10 500W, Super Flower Leadex, EVGA G2, Coolermaster V550 etc. wäre da schon angebrachter...
Wenn es noch das Liberty Gen.1 ist könnte es deinem Rechner sogar schädigen!
 
Zuletzt bearbeitet:

evergrace1337

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
207
Grafikkarte wurde in nen anderen System auch getestet was ein be quiet! Straight Power verbaut hatte. Leider das selbe Ergebnis.
Edit : ist schon das neuere mit den 6 plus 2 pin Steckern.
 

evergrace1337

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2016
Beiträge
207
so ich danke euch jetzt mal schon.
Also ich werde eine 1070 nehmen, nur welche?
Platz habe ich in meinen Gehäuse für jede 1070.
NUr meine WLAN Karte muss noch Platz finden . Der pcie x 1slot liegt direkt über den x16.
Also die backplate darf nicht zu dick auftragen.

Also was ich so mitgekriegt habe, Platz 1 Phönix, Jetstream, Gamerock Platz 2: MSI. Wie schneidet aber zb. die EVGA FTW ab?
wichtig ist mir wie gesagt dass die Karte leise ist und so gut wie kein Spulenfiepen vorhanden ist
 
Zuletzt bearbeitet:
Top