Schlechte Frametimes/Ruckler trotz guter FPS

Larve74

Captain
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
3.134
Hallo liebe CB-ler,

ich habe ein Problem mit der METRO-Spielereihe. (Metro 2033/ LastLight + Redux (also die verbesserten Versionen)).

Trotz 45-55 FPS, gibt es alle paar Sekunden spürbare, extreme Ruckler im Spiel. Ursache sind extreme Frametime-Aussetzer.

Bei 45 FPS müsste ich Frametimes von (1000/45) = 22,22 ms haben. Bei 55 FPS entspr. 18,18 ms. (Von gelegentlichen Ausreißern nach oben mal abgesehen, die man in jedem Spiel hat.)

Meine Frametimes liegen jedoch ständig zu hoch (mind. 40ms) was selten auftritt, viel häufiger geht es bis 100ms hoch, ohne dass die durchschn. FPS einbrechen würden.

siehe Grafik MSI Afterburner METRO Last Light:

Desktop_2016_01_17_22_13_44_410.jpg

Das Problem besteht nur bei Metro 2033 / Redux und Metro Last Light/Redux.

Bei anderen Spielen wie Battlefield4 oder Mafia II gibt es keine Probleme/ Ruckler und verlaufen die Frametimes den FPS entsprechend sehr gut.

Hier aus BF4, so sollen FPS im Verhältnis zu den Frametimes aussehen:

BF4 GolfOfOman 0,5Std..JPG


Tut es aber bei Metro nicht !

Woran kann es liegen ?



Meine Hardwaredaten während des Spieles:

CPU- Temp.: 52 °C
GPU- Temp.: 63 °C
GPU- Auslastung: bis zu 99 %
CPU- Auslastung: bis zu 50 %
CPU übertaktet 4400 MHz

Grafikkarte: MSI GTX 970 4G
CPU: Skylake 6700K @4,4 GHz
RAM: 16 GB
Spiele/ OS auf SSD installiert
Energie-Einstellungen OS und NVidia Treiber auf : ausbalanciert (Höchstleistung brachte bei beiden keine Besserung)



Was ich bisher versucht habe:

Spiele neu installiert.
Neueste NVidia-Treiber aufgespielt.
Älteren NVidia-Treiber versucht (1 Jahr alt).
Im OS und Treiber auf Höchstleistung gestellt.

Im Spiele-Menü auf Auflösung 800x 600 gestellt....trotzdem diese hohen Frametimes/ Ruckler- obwohl bis zu 160 FPS.
FPS-Limiter auf 40FPS gestellt: keine Verbesserung, trotzdem schwankende Frametimes
VSync ausprobiert: keine Verbesserung

User HisN hier aus dem CB-Forum hatte eine ähnliche Problematik- Antwort #3 :

HisN.jpg
aus diesem Thread: http://extreme.pcgameshardware.de/benchmarks/413815-frametimes-fraps-bench-viewer-frage-welcher-der-beiden-screens-ist-besser.html

Wie geschrieben, bei allen anderen Spielen läuft alles wie es soll, nur bei Metro habe ich trotz 45-55 FPS- dafür untypisch hohe, stark schwankende Frametimes, die daraus resultierenden Ruckler erlauben kein flüssiges Spiel.

Hat jemand Ideen ? Danke für die Hilfe.

(Die letze Grafik ist aus Battlefield 4 , leider doppelt gepostet, sry)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

aodstorm

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
508
Treten die Probleme auch mit VSync auf?
 

Larve74

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
3.134
Das müsste ich noch testen.

Edit:

Ja, mit VSync und red. Details (um die 60 FPS zu erreichen) kommt das dabei heraus:

Unbenannt.JPG

Frametimes bis zu 135 ms. Ruckelt ingame sehr stark.
 
Zuletzt bearbeitet:

Prophetic

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.353
Wieviel Speicher der 970 wird beim spielen belegt?
 

Larve74

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
3.134
@Prophetic :1200 MB, am Speicher liegt es also wohl nicht.

@HisN:

Also liegt es wohl an der Spiele-Engine ?
Ich dächte es lief schon mal flüssiger, aber kann mich auch täuschen. Das Einzige was ich in der Zwischenzeit installiert habe ist eine neue Soundkarte samt Treiber.
 
Zuletzt bearbeitet:

TomG87

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
389
In deinem ersten Bild sieht man die VRAM Auslastung. Der läuft voll! Da liegt dein Problem, was hast du denn für Einstellungen dass du bei Metro so hoch kommst?

Edit, sorry bin da wohl in der Zeile verrutscht. Und ich wunder mich wie die zustande kommen sollen...
 
Zuletzt bearbeitet:

Larve74

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
3.134
Ja die Grafiken sind unter den Erklärungen angeordnet: 3508 gelten für den VRAM -Takt.
 

IXI_HADES_IXI

Captain
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
3.136
Wenn es bei anderen Games läuft könnte es eventuell am Game liegen. Hab dieses Spiel nicht um es zu testen... Ruckler nimmt aber jeder etwas mehr oder weniger stark wahr....

Far Cry 4 lief oder läuft ja auch nicht wirklich flüssig Engine bedingt,... :D

Wie sieht es eigentlich aus wenn du die Grafiksettings mal auf niedrigste Einstellung setzt unabhängig der Auflösung. Sind dann noch Ruckler vorhanden?

Alle Hintergrundprogramme, Antivirus usw auch mal deaktivieren die du nicht benötigst,....
 
Zuletzt bearbeitet:

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
68.581
@HisN:

Also liegt es wohl an der Spiele-Engine ?
Ich dächte es lief schon mal flüssiger, aber kann mich auch täuschen. Das Einzige was ich in der Zwischenzeit installiert habe ist eine neue Soundkarte samt Treiber.
Glaub ich gar nicht mal, weil es zig Leute mit ähnlicher Hardware gibt, bei denen es nicht auftritt.
Ich tippe da mehr auf irgendwas in Windows.
 

Larve74

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
3.134
@VAN DOOM,
hab ich eben probiert, Auflösung 1920 beibehalten und Details reduziert- keine Verbesserung. Es ruckelt einfach immer- egal was ich einstelle (Details, PhysX on/off, VSync, Limiter) ob 40 FPS oder 150 FPS- immer diese Frametimeruckler und nur bei der Metro-Reihe.

@HisN,

den Verdacht hatte ich auch schon. Ich hab noch Win 7 (neu aufgesetzt mit dem 6700K-System). Beim demnächst anstehenden Wechsel auf 10, werde ich CleanInstall vornehmen und dann noch einmal checken und berichten.
 

Larve74

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
3.134
Nein kein SLI, nur eine Karte. Kann es vielleicht an der Übertaktung der CPU liegen ?
 

Larve74

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
3.134
Der Takt ist schwankend, je nach Auslastung der jeweiligen Anwendung : 800-4400MHz

In Benchmarkprogrammen werden die 4400 MHz konstant gehalten.

Mit "Höchstleistung" in den Energieeinstellungen hat es auch nicht geholfen- da in diesem Fall der max. Takt angelegt wird.
 
Zuletzt bearbeitet:

TomG87

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
389
Far Cry 4 lief oder läuft ja auch nicht wirklich flüssig Engine bedingt,... :D
Des läuft bei mir wirklich gut muss ich sagen. Hab aber auch Videos gesehen auf denen es mit der 970er alles andere als flüssig läuft. Versuch mal den Speichertakt der GPU um 200MHz oder bisl mehr anzuheben. Wie wirkt sich das auf die Frametimes in Metro aus?
 

Larve74

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
3.134
@TomG87,

meine GTX 970 läuft mit 3500MHz Speichertakt und 1271 MHz Prozessortakt. Den VRam-Takt kann man schwer übertakten bzw. bringt das nicht viel oder einen Absturz- soviel ich gelesen habe.

Schon das Intro bei Metro ruckelt.

@HisN,

oh vielen Dank für deine Mühe. Also liegt es nicht am Spiel.:)
Mir war auch so, dass es kurz nach der OS-Installation, als ich Metro testweise anspielte auch unauffällig war. Komisch nur (falls es am OS liegt), dass es nur Metro betrifft, aber alle Teile.
 
Zuletzt bearbeitet:

TomG87

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
389
Also die 970 is wirklich schön zu übertakten, krieg meine bis auf 1526/4000 ohne Spannungserhöhung und ich finde es läuft gefühlt ruhiger mit übertaktetem Speicher.
 

Identify

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
470
Schon mal Fenstermodus probiert? Einfach mal Alt+Enter drücken. Und wenn das Spiel keine Einstellung für randlosen Fenstermodus hat, kauf dir Borderless Window.

Ich spiele mittlerweile viele Games im randlosen Fenstermodus. Windows übernimmt dann das VSYNC und das funktioniert meiner Meinung nach am Besten. Hab damit schon bei einigen Games ein deutlich flüsserigen Spieleeindruck hinbekommen.
 
Top