schnelle Systemplatte

Freak_On_Silicon

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.864
Also ich bräucht mal eure Hilfe,

Ich würd mir gern eine neue Systemplatte kaufen, NUR ich will eine schnelle^^

Natürlich darf man da nicht über P/L nachdenken...das ist katastrophal.

Am nähersten liegt natürlich eine Velociraptor.

Doch sieh da, um den Preis bekommt man schon eine SSD...
Also, kan mir jemand eine SSD empfhelen mit so 128GB? zB.: Transcend SSD 2.5", 128GB, SATA (TS128GSSD25S-M) oder etwas teurer Super Talent MasterDrive OX 128GB, 2.5", SATA II (FTM28GL25H)

Mehr als 200€ hab ich eigentlich nicht vor auszugeben.

Ich spiele hauptsächlich mit meinem PC, mach aber auch viel mit VMWare, bzw auch viel mit Winrar. Merkt man überhaupt einen Geschwindigkeitsunterschied oder ist das sowieso nur "Kundenfang"?
Ich denke mehr als 100Mb/s schreiben brauch ich auch nicht, da ich nicht wirklich viele große Datein kopiere.
 

gogoland2002

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.202
Wenn Du ein Windows-System nutzt, kann ich Dir von SSDs nur dringend abraten.
Die sind zwar in den Werten theoretisch schnell bzw. nicht langsamer als gute SATA-Platten.
Problematisch wird es aber unter Windows, da Window-Systeme permanente Schreibvorgänge haben, die Platten also immer zwischen den Systemaktionen und Deiner Tätigkeit springen müssen.
Gerade hierbei sind die sehr langsam, sodass Du Dir mit einer SSD für ein Windows-System eigentlich nur selbst ins Bein schiesst.

Wenn es nicht unbedingt die leiseste sein muss, nimm die WD Caviar Blue 640gb, oder eben 1tb.
Die kommt in allen Tests extrem gut weg und ist immer noch relativ sparsam und leise für die Werte.

Gruß,
gogoland2002
 

Freak_On_Silicon

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.864
ich hab eine 640er wd caviar^^

Soviel Speicherplatz brauch ich nicht.

@gogoland2002
Ich dachte das gerade bei solchen Aufgaben die SSDs viel besser wären als normal HDDs wegen der viel geringeren Reaktionszeit.
 

tochan01

Captain
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
3.657
geht ja nicht um den platz. wenn der hersteller z.b. eine 640 und eine 1TB anbietet, wird bei der 1TB pro umdrehung mehr an datenvolum übertragen. die 1TB platten liegen meines wissens auf augenhöhe bzw sind schneller wie die 74GB raptors (ja bin lange aus dem thema raus ^^).

die zugriffszeit wird natürlich nicht erhöht. geht jetzt nur um die MB/s. würd es nicht mehr sin machen mehrere Platten zu verwenden? was machst du alles mit VMWare? wenn z.b. 2 virtuelle PC's auf einen sys laufen und die alle auf die gleiche HDD zugreifen müssen, wird das nen bissel eng könnte ich mir denken.

ich habe vor kurzen erst eine HDD als reines TMP laufwerk in meinen rechner gesteckt. Windows hat nun seine auslagerungsdatei und den TMP ordner dort. auch nutze ich das zum video umwandeln. dies mach sich schon deutlich bemerkbar. ich denke das auch winrar das zu schätzen weis. es werden daten eingelesen, gepackt und wieder zurück geschrieben und das alles auf einer HDD und gleichzeitigt bei verwendung von einer HDD.

ich hab grad einen kleinen test mit 7zip gemacht. datei mit x MB gepackt auf der gleichen HDD wo die datein liegen 22sec. die datein von der einen HDD auf die TEMP HDD packen lassen 19sec.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

gogoland2002

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.202
Mag sein, dass das in der Theorie so ist.
Ich habe mich aber bis vor wenigen Wochen in diese Thematik eingelesen, da ich dann auch ne neue Platte gekauft habe. Und von dem Geschilderten habe ich eben mehrfach gelesen.
Wahrscheinlich gibt es sogar SSDs, bei denen das nicht der Fall ist (z.B. die Intel), aber die kosten momentan noch Unmengen an Geld, sodass Du Dir schon fast den ganzen Rechner neu kaufen könntest ;)

greetz,
gogoland2002
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Hockeykiller1

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
460
Keine 128 für den Preis und die schruppt die ocz Serie.
Hat aber nur 32GB aber dafür slc und nicht den lahmen mlc keine Einbrüche.
Nichts besseres als die für den Preis http://geizhals.at/deutschland/a369144.html
 

tmeh

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
61
Ich würde noch nicht auf SSDs setzen. Hol dir die gute WD mit 10k rpm - damit wirst du auf alle Fälle glücklich!
 

Freak_On_Silicon

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.864
@tochan01
mir ist das alles klar, nur mir sind die MB/s fast egal.

Meine Auslagerungsdatei und die Temos hab ich sowieso auf meiner 2. Platte.

Ich dachte nur dass eine Platte mir niedrigeren Reaktionszeiten auch die Performance von Vista bzw den Programmen/Spielen ein bißchen erhöht, da da hauptsächlich viele kleine Datein gelesen/geschrieben werden.
Speicherplatz brauch ich nur >120GB.

@gogoland2002
Aber es kann doch nicht alles nur Hype sein oder?

@Hockeykiller1
lahm ist die doch nicht, ich brauch wie gesagt keine wahnsinnige Schreibraten
 

jumas

Ensign
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
254

tochan01

Captain
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
3.657
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Top