SCSI Contoller + 4 SCSI Festplatten

R

R.A.P.

Gast
Hallo!

Hab in einem alten PC von mir (P166MMX, 32MB RAM, ASUS Motherboard) einen SCSI-Controler des Typs "ADAPTEC AHA-2940/2940U" mit der BIOS Version v1.23 eingebaut!

Als Festplatten hab ich dazu 2x "Quantum Empire_2100S", 1x "Quantum Fireball 1080S" und eine "HP C3728S"!

Meine Frage lautet nun: Mit 2 Platten läuft der PC ohne Probleme!
Da man aber an einem SCSI COntroller bis zu 7 Geräte anschließen kann, hab ich mir gedacht ich kann alle Platten auf einmal an den Kontroller anschießen!
Doch leider funktioniert das nicht so wie ich will!

Kann mir irgendjemand sagen, wie ich die Festplatten Jumpern muß oder was ich am Controller einstellen muß damit es funktioniert oder funktioniert es überhaupt nicht??

Mit der Bitte um Antwort!

mfG R.A.P.
 

icke

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
54
Geräte am SCSI-Bus werden über ihre sogenannten SCSI-IDs angesprochen. Jedes Gerät, also jede der Festplatten, muss zu diesem Zweck eine unterschiedliche ID besitzen. Diese IDs stellt man direkt an der Festplatte meist per Jumper seltener per Dip-schalter ein. Der SCSI-Controller selbst belegt auch eine der SCSI-IDs, in der Regel ist das die ID7. Dir bleiben also noch die IDs 0 bis 6.
Am besten du stellst für die Platten die IDs 0 bis 3 ein, dann ist es sauber. Gebootet kann dann von der ersten Platte (ID0) werden. Die Beschreibung ist meist auf der Platte oder unten auf der Platine abgedruckt. Wenn nichts von ID dasteht, dann such mal nach nebeneinanderliegenden Jumpern mit den Bezeichnungen 0, 1, 2 bzw. 1, 2, 4.

Icke
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.501
Jumper

Auf der folgenden Seite gibt es für fast alle Ülatten die Jumperbelegung. Ansonsten bei den Herstellern der Platten.
http://www.thetechpage.com/cgi-bin/default.cgi
Wenn der Controller bootet, siehst Du eigentlich welche ID die Platten haben, mache erst die 2 dran mit denen es läuft, schreibe Dir die ID auf, und jumpere die beiden anderen auf eine andere ID. Letzte Platte muß am letzten Kabelende sitzen, es darf kein Kabelende überstehen, das ist wichtig, wegen der Terminierung. Also am ertsen den Controller und am letzte eine Platte oder CD-rom oder Brenner. Ältere Platten könnten auch noch einen Terminator gesetzt haben, weiß ich aber nicht genau.
Sieh einfach mal auf der Seite nach. werkam :o

Beispiel Quantum 2100s
Pins 5-6 Pins 3-4 Pins 1-2 SCSI ID
OFF OFF OFF 0
OFF OFF ON 1
OFF ON OFF 2
OFF ON ON 3
ON OFF OFF 4
ON OFF ON 5
ON ON OFF 6
ON ON ON 7
 
Zuletzt bearbeitet:

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.501
Jumper

Auf der folgenden Seite gibt es für fast alle Ülatten die Jumperbelegung. Ansonsten bei den Herstellern der Platten.
http://www.thetechpage.com/cgi-bin/default.cgi
Wenn der Controller bootet, siehst Du eigentlich welche ID die Platten haben, mache erst die 2 dran mit denen es läuft, schreibe Dir die ID auf, und jumpere die beiden anderen auf eine andere ID. Letzte Platte muß am letzten Kabelende sitzen, es darf kein Kabelende überstehen, das ist wichtig, wegen der Terminierung. Also am ertsen den Controller und am letzte eine Platte oder CD-rom oder Brenner. Ältere Platten könnten auch noch einen Terminator gesetzt haben, weiß ich aber nicht genau.
Sieh einfach mal auf der Seite nach. werkam :o
 
Top