ServicePack1

NissenGebola

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
16
Hallo!
Brauche Hilfe oder ein Rat.

Mein System:
Amd Athlon xp 2400 Thoroughbred
Asus a7v333
512 mb Samsung CL2.5 DDRAM PC333
His Radeon 9700 Pro Grafikkarte
80G Festplatte Western Digital
win xp Home Edition.(original)
Der Rechner ist über Crossover Kabel mit ein anderen Rechner verbunden.

So das Problem ist was ich schon früher hatte, was aber nicht so gravierend war.
Immer nach der instalation des Service pack1, hat der Rechner sehr lange gebraucht um hoch zufahren (ca. 4min)

Das Problem was ich jetzt hab ist das ich den Rechner neu instaliert hab, und nach der instal des Service pack, nach dem neu start, das bild erst mal 15min schwarz bleibt, und die Festplatte in 10 sec takt rattert, dann kommen unten im Bildschirm Balken senkrecht von links nach rechts ungefähr 50 stück, dann sieht das so aus als ob er laden tut, nach ungefähr 15min kommt das Win Xp logo ca 5 min , danach das willkommen ca 5min, dann hab ich endlich mein Desktop.

Hab jetzt den Rechner neu instaliert ohne Service Packs läuft optimal.
Aber das kann es doch nicht sein, wo liegt das Problem, hab im Netz was gefunden.


Da es ja bei der Installation des SP1 unter einer gebrannten/gesaugten Version von Win XP häufig Probleme gibt,( z.B. SP1 verweigert die Installation oder XP läuft danach nicht mehr), Häufig gibt es solche Probs weil Der CD-Key mit D oder F anfängt

Mein xp Home Edition ist aber orig.

Oder hat es vielleicht was damit zu tun das ich das Betriebssystem mehrmals bei Microsoft Aktiviert hab, hab das system das letzte Jahr dreimal draufgespielt.

Wer kann mir helfen oder weiß ein Rat.

Danke im voraus
 

Loopo

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
7.610
hmh schalt mal im Bios den Block Mode für die Platten ein (bzw. aus)
 

André

Banned
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
1.634
Gehe nicht davon aus, das es mit dem Block Mode zu tun hat.
Wenn Daten von der Festplatte oder Diskette gelesen werden, geschieht dies durch das Auslösen eines Interrupts. Dabei wird normalerweise pro Interrupt ein Sektor gelesen. Mit der Aktivierung dieser Option wird der Multi-Block-Mode eingeschaltet. Damit können pro Interrupt mehrere Sektoren gelesen werden, womit die Datenrate erhöht wird.

Das kann Diese Verzögerung nicht auslösen.

Irgendetwas beisst sich da von vorne herein bzw muss es ja am SP1 liegen.
Würdest Du Dir die Arbeit mal bitte machen und dein BIOS (alles abrufbare)abzufotografieren & die Bilder hier zu veröffentlichen bzw Dir die Mühe geben, die Daten hier in Schriftform rein zu tickern ?

/edit : Ich stöber gerade mal im Netz rum ob ich was finde.
Bis später.

/edit2 : Es gibt ein Heap Algorithm Update for Atypically Large Heap Requests.
Windows XP

Date Time Version Size File name
--------------------------------------------------------------
28-Feb-2003 19:05 5.1.2600.1177 654,336 Ntdll.dll

Windows XP 64-Bit Edition Version 2002

Date Time Version Size File name
--------------------------------------------------------------
28-Feb-2003 19:05 5.1.2600.1177 1,508,352 Ntdll.dll IA64
28-Feb-2003 14:55 5.1.2600.1177 657,408 Wntdll.dll X86

Windows Server 2003

Date Time Version Size File name
--------------------------------------------------------------
03-Jun-2003 14:30 5.2.3790.49 716,800 Ntdll.dll

Windows Server 2003 64-Bit Editions and Windows XP 64-Bit Edition Version 2003

Date Time Version Size File name
--------------------------------------------------------------
03-Jun-2003 14:24 5.2.3790.49 1,524,224 Ntdll.dll IA64
03-Jun-2003 14:30 5.2.3790.49 711,168 Wntdll.dll X86


Näheres hier zu findest Du unter http://support.microsoft.com/?id=815411
& es frischt Dein Englisch gleich wieder auf :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Queen

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.683
Ist das Betriebssystem auf dem aktuellen Stand, also hast du auch diese Probleme wenn die Updates/Fixes die nach dem SPI erschienen sind, installiert werden? Arbeitet die Festplatte im richtigen Übertragungsmodus (Gerätemanager)?


Bye,
 

André

Banned
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
1.634
Zitat von QUEEN:
Ist das Betriebssystem auf dem aktuellen Stand, also hast du auch diese Probleme wenn die Updates/Fixes die nach dem SPI erschienen sind, installiert werden? Arbeitet die Festplatte im richtigen Übertragungsmodus (Gerätemanager)?


Bye,
Lies doch mal !

Sorry, ich meinte LOOPO. Habe mich Verklickt. Nicht böse Nehmen...
 
Zuletzt bearbeitet:

Coma

Ensign
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
167
Hab genau das selbe Problem mit dem SP1 wie NissenGebola; eine Lösung ist mir allerdings nicht bekannt, die Sache scheint ziemlich selten zu sein. Habe deshalb auch nur Win XP ohne SP drauf - bei jedem Booten 30 mins zu warten ist nämlich auf die Dauer bisschen nervig ;)
 

André

Banned
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
1.634
Mach Dich hier bitte mal ein bisschen schlauer.
Auf diesem Board http://www.mcseboard.de/showthread.php?s=&threadid=7817
geht es wohl um eine Datei namens MUP.SYS die Probleme selbst beim Abgesichertem Modus macht. Check das mal.

Wohl eher ein echt seltenes Problem, aber da haben ein paar Leute verschiedene Lösungen. Mehr kann ich nicht für Dich tun, aber ich gehe davon aus, das Du hier noch ein paar mehr Lösungen finden wirst, als Dein Block Mode ein/aus zuschalten. ;)
 

André

Banned
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
1.634
Zitat von QUEEN:
Tut mir sehr Leid, meinte Loopo damit. Nicht bös sein.

/edit: Hatte mich verklickt. Sorry (Obwohl es auch nix mit dem Übertragunsmodus zu tun hat.)



HAPPY BIRTHDAY ÜBRIGENS QUEEN.
Gerade noch gesehen. Grins.

Bye,
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Slave Zero

Gast
Hatte das auch. Hab den Aspi-Treiber installiert und das Problem war wie weggeblasen. Probiers mal.
 

NissenGebola

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
16
Hallo,

erstmal herzlichen Dank an alle für eure Antworten - leider konnte ich mich erst jetzt melden.

@ André, hier die Bilder vom BIOS:









@ QUEEN Das mit dem Update und Fixes habe ich bisher noch nicht versucht. Bis jetzt hab ich noch gar nichts drauf.
Was ist der richtige Übertragungsmodus und wie stellt man das ein?

@ Slave Zero Hab das heute installiert und werde es nachher versuchen. Wünscht mir Glück!

PS: Soll ich den SP1 über Windowsupdate oder den updatepack V1.6 von wasweissichwo runterladen?

Danke!
 

Queen

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.683
Den Übertragungsmodus kannst du im Gerätemanager nachsehen. Bei dem Kanal an dem das Laufwerk angeschlossen ist, wird der momentan vom OS für das betreffende Laufwerk verwendete Übertragungsmodus angezeigt.

Wegen den Updates:

Du installierst (falls nicht schon geschehen) das SP I für Windows XP und guckst dann mal hier.

Bye,
 

Tobi

Vater v2.0
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
2.860
Schon mal an eine Installation von einer CD mit dem integrierten SP1 gedacht?
Soweit ich das mitbekommen hab, installierst du ja immer von deiner orginal CD und updatest danach dein OS mit dem SP1, oder? Vielleicht ist ja genau das der "Fehler"!

Daher: Erstell dir mal eine Installations CD mit integriertem SP1a. Keine Ahnung ob´s hilft... ;)
 
Top