News Skype für Windows Phone verlässt Beta-Phase

Patrick

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.267
Nach einer gut dreimonatigen Beta-Phase hat Skype heute die endgültige Fassung seiner gleichnamigen VoIP-Software für Windows Phone 7 freigegeben. Das kostenlos erhältliche Programm steht in Version 1.0.0 in Microsofts Marketplace zum Download bereit.

Zur News: Skype für Windows Phone verlässt Beta-Phase
 

Nikolaus117

Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
2.678
immerhin mal ein Anfang :)

ab Phone 8 wird das eh ähnlich wie Facetime bei Apple fest intergreirt werden.
Nur mit dem vorteil auch mit Apple Geräten telefonierne zu können und natürlich dem PC
 

jojo0077

Ensign
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
152
Ok also es ist spürbar schneller geworden als in der Beta. Skydrive hat auch noch gleich nen dickes Update auf 2.0 bekommen. Ist wohl Microsoft Update-Day heute ^^
 

KainerM

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
7.017
Was mich an der Final stört ist die Tatsache, dass die App jetzt beim Sperren des Bildschirms auflegt. Dafür funktioniert jetzt der Näherungssensor, was das Chatten während einem Telefonat unmöglich macht. WARUM NUR! ARGH!

mfg
 

timo82

Captain
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
3.805
und wie lange kann man telefonieren, bis die Drosselung erreicht ist? Funktioniert es mit gedrosseltem Speed auch? Zuhause finde ich es uninteressant. Aber unterwegs wäre es nice
 

Patrick

Rear Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.267
Artikel-Update: Wie The Verge unter Berufung auf einen Eintrag im Skype-Blog vermeldet, wird die VoIP-App nur auf Geräten mit 512 Megabyte Arbeitsspeicher lauffähig sein. Damit bleiben preiswerte Geräte wie beispielsweise das neue Nokia Lumia 610 außen vor, da hier lediglich 256 Megabyte RAM verbaut sind. Da Skype dies allerdings unter der Kategorie „Bekannte Fehler“ listet, dürfte eine zukünftige Version hier Abhilfe schaffen.
 

jojo0077

Ensign
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
152
Warum sollte das Chatten beim Telefonieren denn nicht funktionieren? Hast du die Hand beim Tippen über dem Sensor? Bei mir gehts auf jeden Fall!
 
K

Kibbles

Gast
Die könnten meiner Meinung nach ein wenig an der Android-Version basteln. Die ist gefühlt noch in der frühen Alphaphase. Andauernd Abstürze und es ist kaum möglich unterbrochene Gruppengespräche wieder aufzunehmen. Schade eigentlich.
 

jojo0077

Ensign
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
152
Videochat hat es ja!
Was ich krass finde: Vom Klick auf das Symbol braucht Skype 4,5 Sekunden zum öffnen und bis man online ist!
Getestet mit WLAN. Über 3G dauerts je nach Verbindungsqualität länger. Auf jeden Fall ist das schon verdammt schnell find ich.
 

estros

Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
8.835
Nur 512MB? Die iPhone/iPod Version geht auch mit weniger, daran sollten sie auf alle Fälle arbeiten, die meisten sollten eins mit weniger haben.
 

marzk

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
327
wunderbar, der Linux Client ist nun über 1 Jahr alt (2.2 Beta ~13 Monate)
Mit MS wird sicherlich nun alles besser.
 

KainerM

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
7.017
marzk: Das soll es tatsächlich werden. Laut Insidern ist Skypes Codebase eine einzige Katastrophe, mit mehreren voneinander völlig unabhängigen Entwicklungssträngen. Da wurde Code ohne Rücksicht auf "good practise" geschrieben. Microsoft arbeitet seit der Übernahme daran, eine neue, für alle Plattformen einheitliche Codebasis zu schreiben. Dadurch sollten dann alle Versionen, die darauf basieren werden, wesentlich leichter aktuell gehalten werden können.

jojo: Bei meinem Mozart ist es sehr schwer NICHT über den Sensor zu kommen. Denn entweder ist das Headset-Kabel im Weg, oder der Daumen läuft exakt dort vorbei, wo der Sensor sitzt. Bleibt nurnoch das Hochformat. Darüber hinaus ists einfach schwachsinn, dass der Sensor aktiv ist wenn man im Chat ist!

mfg
 

maciora

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
106
hä ?!?!?!

vor einigen monaten hieß es noch , es wird kein Skype für Windows Phone geben !?!?!?!?!?!??!?!?!???!

was soll die sch......e ?

habe damals mein Windows Phone HTC HD7 verkauft , weil es kein Skype dafür geben sollte .
 

jojo0077

Ensign
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
152
Hm ok dann is natürlich doof. Beim Omnia gehts ganz gut.
Vielleicht kommt das ja mit nem Update noch, dass der Sensor deaktiviert wird wenn man den Chat öffnet...

e: Skype wurde von Microsoft aufgekauft (Mitte 2011). Du meinst doch nicht wirklich das dann kein Skype für WP7 kommt?
 

ChilliConCarne

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.076
Also das
Nach wie vor nicht möglich ist das Empfangen von Anrufen und Mitteilungen, falls das Programm nicht aktiv ist.
macht das Programm in gewisser Hinsicht sinnlos.

Zwar argumentierten da einige schon mit Alternativvermutungen, aber ich bin mir sicher, dass diese Einschränkung dazu dient, die Mobilfunkanbieter nicht zu verärgern.

Der Deal wäre ja immer noch nachvollziehbar gewesen, wenn nicht dieser irrsinnig hohe Betrag gewesen wäre.
 

0711

Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
9.492
ab Phone 8 wird das eh ähnlich wie Facetime bei Apple fest intergreirt werden.
unwarscheinlich, bisher geht man nur von einer tiefen integration aus, skype selbst ist aber etwas zum nachinstallieren um sichs nicht mit den mobilfunkern zu verscherzen ;)
Ergänzung ()

vor einigen monaten hieß es noch , es wird kein Skype für Windows Phone geben !?!?!?!?!?!??!?!?!???!
das hies es eigentlich noch nie?!
Ergänzung ()

Das liegt einfach in der Tatsache des WP7 begründet, Programme im Hintergrund sind zwar möglich, aber nicht so einfach wie bei Android.
genaugenommen sind programm im hintergrund nicht erlaubt, diese übergeben ihre aufgaben/funktionen an systemagents, was skype auch machen könnte (wie im+ o.ä.) abe aus irgend einem grund nicht macht.
 
Top