Stacker 832 - Plexi an den Seitenteilen

ZomBy7

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.326
Hey Leute,

An den Seitenteilen wo das Mesh normalerweise ist will ich mir jetzt Plexis machen.

Wie dick sollte das Plexi sein?
Und kann man das Plexi mit einer normalen Stichsäge ausschneiden?

Worauf sollte ich noch aufpassn?

Danke
 
Hi

Also die Dicke ist relativ egal, ich hätte jetzt 3mm gesagt:) Aufpassen musst du dass nicht alles zerkratzt oder die Schnittstelle unsauber wird.

Am Besten gehst du mit dem eingezeichneten Plexi zum Baumarkt, die sollten das ziemlich einfach schneiden können:)

PS: Aus eigenem interesse wär ich froh über Bilder bei Fertigstellung;)
 
Saubere Arbeitsvorberetung = sauberes Ergebnis. Klebe dir die Bahn mit nem Klbeband ab, da die STichsäge beim drüberrutschen sonst Kratzer machen wird. Materiel so dünn wie möglich, da es doch sehr teuer ist. Alles über 1mm sollte gut sein. Und mal an nem Abfallstück ne Probe machen;-)
 
würds vorher definitiv abkleben und auf die hitze achten, geschmolzenes plexi is ne potenziell schmerzhafte und unschöne sache ^^

ansonsten so dünn wie möglich damit mans besser schneiden kann ohne das das sägeblatt heiss wird und günstig bleibt
 
Ich verwende immer 4mm dickes Plexi für ein Window. Zu dünn ist auch nicht gut, bricht dann leicht.

Stichsäge geht schon nur musst du unten die Stichsäge mit Krepband gut abkleben und mit wenigen Touren laufen lassen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Möglichst ne Stichsäge mit Metallsägeblatt verwenden. Mit Holzsägeblatt sieht das so unsauber aus. Und wie schon mehrfach erwähnt abkleben und langsam sägen.
Besser wird das mit ner langsam laufenden Kreissäge mit Metallsägeblatt.
Plexi immer langsam bearbeiten, wenns zu heiß wird kannst du es wegschmeissen.
 
Oke Danke Leute,

Ergebnissbilder werden natürlich gepostet ;)
 
Zurück
Top