Suche Gehäuse mit guten Airflow!

AtomAnton

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
43
Hallo,

wie oben schon steht, suche ich ein Gehäuse mit einem guten Airflow!

Das Design spielt bei mir keine Rolle.
Mehr als 90 € möchte ich aber nicht ausgeben.

Folgende Komponenten sollen in das Gehäuse verbaut werden:

BeQuiet Dark Power Pro 450W
Gigabyte P35-DS3L
Intel E8400 + Boxed Kühler
Gainward HD4850 512MB Golden Sample
1 DVD-Brenner
1 HDD Samsung 250 GB 7200 RPM
Kein Diskettenlaufwerk

Dabei habe ich auch schon an das "Lian Li PC-A06 A - silver" gedacht!

Was haltet ihr von diesem Gehäuse? Vielleicht habt ihr noch besser Vorschläge.
 

DooM

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
398
der lancool k7 is auch ganz top.
 

grandcharles

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.058
Hallo,

würde mich mal bei lian li umsehen,
habe selber ein pc 7 se 3
lg
 

DerSauerländer

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
376

AtomAnton

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
43

ApoP

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
30
Ich besitze ein Lian Li A06 und bin sehr zufrieden damit.

Der größte Vorteil des Gehäuses, und mein Kaufgrund, sind die kleinen Abmaße des Gehäuses und das niedrige Gewicht. Passt auch mal locker unter den Arm zum Transportieren.

Über die Lautstärke kann ich mich nicht beschweren, die Lüfter sind leise und leicht hörbar. Hinten ist ein 80mm Lüfter montiert der die Luft einsaugt, vorne direkt hinter den Festplatten bläst ein 120mm Lüfter aus. Ein 2. 80mm kann hinten montiert werden.

Die Kühlleistung ist gut für ein so kleines Gehäuse, keine meiner Komponenten klagt über zu hohe Temperaturen.

Falls es in Zukunft ein anderer CPU-Kühler werden soll sollte darauf geachtet werden das er nicht höher wie 130mm ist, mein AC Freezer 7 Pro ist schon recht nah an der Gehäusewand.
 

schladde

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.227
darüber lässt sich streiten, ich finde es sitzt da am falschen fleck aber ok ;)

meine empfehlung:

http://www.caseking.de/shop/catalog/Gehaeuse/Cooler-Master/Cooler-Master-RC-690-Serie/Cooler-Master-RC-690-KKN1-GP-black::7027.html

ich bin sehr zufrieden mit dem case und die belüftungsmöglichkeiten sind in dieser preisklasse quasi ungeschlagen. insgesamt solide verarbeitet und n klasse p/l :)
 

sikkness

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.862
Was haltet ihr denn so um Antec Nine Hundred? Bin drauf und dran mir das zu bestellen, war als ich geschaut habe bei so um die 85 Euro + Versand zu bekommen...

Airflow dürft ja klasse sein in dem Teil...
Window und die blauen Fans gefallen mir gut, passen zu dem blauen Clockner.
 

Flanker

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
653
@ padim
Belüftungsmöglichkeiten scheinen Dir sehr wichtig?

Ich hoffe, Dein Rechner wird massiv übertaktet oder steht in der nähe einen Hochofens. Sonst machen es ja wenig sinn 40€ für fünf Lüfter aus zu geben, bei denen jeder 98 Qubikmeter Luft in der Stunde bewegt. Wenigstens kannst Du (dank der ca. 35€ für´s Kaze Master) vier von sechs Lüftern runter regeln, wenn doch mal ein wenig zu laut sein sollte.
Was glaubst Du, um wieviel °C wird Dein System wärmer wenn Du drei Lüfter raus schmeißt und wieviel leiser wird es sein?

So und nun zu meinem lieblings Thema: PSU oben oder unten.
Es macht sehr viel Sinn, eine PSU nach unten zu setzen, um im gegen zug an dessen Stelle einen Lüfter zu hängen, zumindest wenn man den Boden unterm Gehäuse mit dem Netzteil staubsaugen will.
Ja ja, das Netzteil saugt kalt Luft von außer an und deshalb kann der Lüfter langsamer drehn, in der Theorie.
Wenn man schon da ein Netzteil hin baut, sollte es ein passiv oder semi-passiv Gekühltes sein.
 

Singler

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.662
Coolermaster HAF 932

http://www.coolermaster.com/products/product.php?language=eu&act=detail&id=5366

die verbauten Lüfter (je 1 230mm oben, vorne und Seite, 1 140mm auf der Rückseite und Platz für 120mm auf dem Boden)Kühlt ohne Ende, Netzteil am Boden (oder oben, je nach Gusto), super Kabelmanagement, mehr als genug Platz für HDDs und Laufwerke.

Hier 2 Video-Reviews:

http://www.youtube.com/watch?v=3dn5mO6T1SY

http://www.youtube.com/watch?v=4eBH9IFeA0M

Kostet zB bei Conrad oder Gamersware ca. 129,99€ (die 40€ Mehrkosten lohnen sich!)
 
Top