Suche Maus / Tastatur für HTPC mit 5m Reichweite

Vidarius

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
400
Gesucht wird für einen HTPC eine Tastatur/Maus die Kabellos die 5m Reichweite schafft.

Leider ist steht so in der Regel die Reichweite nicht bei - und Bluetooth ist auch eher selten zu finden.

Also gebt mir bitte ein paar Tips - muss auch nicht das billigste sein.
Danke
 

t4ub3

Captain
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
3.523
schau dir mal die hier an. hab sie selber noch net getestet, aber die tests die man so findet klingen eigentlich alle vielversprechend, eigentlich ideal für nen htpc.
 

CompiTom

Ensign
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
152
Schau mal nach Trust Thinity Wireless Entertainment Keyboard Item number: 16816 .
Hab ich bis 10m Entfernung getestet, Touchpad intergriert.
Preis ca 60,-€.
 

Vidarius

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
400
die Logitech Pro 2800 macht echt nen recht guten Eindruck - gibt es mit dieser Funkmethode noch andere Alternativen?
 

Vidarius

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
400
wow,

das Ding macht nen echt guten Eindruck - toller Tip
Ergänzung ()

Hi,

kann die Logotech DiNovo (Mini) empfehlen.

Gruß,
Mad
die DiNovo habe ich am Hauptrechner und war in der Planung auch bedacht, aber ich fand den Mausersatz nicht so gelungen - ggf. da was extra besorgen. Auch war Sie mir ehrlich gesagt ein klein wenig zu groß. Die Mini dafür extrem zu klein - ein qualitativ hochwertiges Mittelstück ist halt genau das was ich suche und ich denke mit dem Enermax Aurora Micro sieht das schon sehr gut aus.
 

Held213

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
11.063
Ich habe mir dieses Set geholt: http://geizhals.at/deutschland/a421417.html

Wenn der Empfänger hinterm PC versteckt ist, gibts schonmal Aussetzer. Am vorderen USB Port ist aber alles prima und mit ~32€ recht günstig. Die Tastatur verfügt zudem über zahlreiche Sondertasten, die sich leicht konfigurieren lassen.
 
Zuletzt bearbeitet:

redasurc

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
941
kann nur dringend zur enermax aurora raten. Nutze die selber für meinen htpc und die Kombination aus Tastatur/Trackball mit Mausrad und zusätzlichen mediatasten ist einfach ideal. reichweite schwankt natürlich mit dem ladezustand der batterie, liegt bei neuen Batterien (hier im Büro getestet) aber bei ca 10m inkl dünner Trockenbauwand.
 

Peter_Shaw

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
6.593
Du kannst dir mal diese Tastaturen hier ansehen. Ich selbst benutze für meinen HTPC die KeySonic ACK-340RF+. Wobei die schon sehr kompakt ist, für häufigeres Schreiben wäre das ebenfalls noch recht kompakte 5er-Modell zu empfehlen.
>Hier< gibts einen Test zu beiden Modellen.

EDIT: Es gibt auch ein Modell mit Trackball, falls dir das Touchpad nicht so sehr zusagt. Ist auch deutlich günstiger als die vergleichbare Enermax Aurora. (Link)
 
Zuletzt bearbeitet:
K

kriscom

Gast
Für mein HTPC hab ich mir die Cideko geholt, aber die MSI Version. Kann mich nicht beklagen super Gerät (Tastatur + Maus) und alles in einer Hand (Größe). Die Maussteuerung ist etwas gewöhnungsbedürftig, findet man sich aber schnell rein.

MSI cideko Air Keyboard
 

Vidarius

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
400
das Cideko teil ist schon sexy und spricht mich an, ist aber dann doch ein wenig zu klein. Ich denke ich werde
die Enermax Aurora kaufen. Die hat so im großen und ganzem alles am ehesten was mir wichtig ist.

Ich danke jedenfalls allen für die netten und umfangreichen Tips. Hat mir sehr geholfen!
 

Vidarius

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
400
Tjoa, ich mal wieder...

also das Enermax Aurora Micro ist gestern Abend angekommen und ich habs gleich wieder eingepackt für die Rücksendung. Einige Punkte die mir gar nicht gefallen:
- Tastatur und Trackball haben beide unterschiedlichen Timeout/Sleep - wenn man das eine Benutzt muss man das andere auch erst wieder erwecken
- schnelle Tasteneingabe unmöglich - bei einem Wort mit 15 Buchstaben kommen 5 nicht an - also muss man langsam tippen wie ne 70jährige Sekretärin

Werde mir also die diNovo Edge wieder kaufen, damit bin ich auf der sicheren Seite auch wenn die etwas mehr kostet.

Danke dennoch an alle für die Tipps. Ein Versuch was neues zu testen war es wert - leider nur ein Versuch :/
 

Vidarius

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
400
die kleine ist zu klein um damit auch mal was anderes als eine Fernbedienung zu tun.

Ich Versuche bei eBay nen Schnäppchen so um die 60€ur zu machen und dann bin ich glücklich.
 
Top