Telefon funktioniert nicht, Techniker meint, Leitung zwischen Hausanschluss und Buchse in der Wohnung müsste neu gemacht werden

JohnMalkovich

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
94
Hallo liebes Telekom Team,

mein Telefon vom Festnetzanschluss funktioniert schon eine Weile nicht. Internet funktioniert aber (bis auf hin und wieder Ausfälle).
O2 hat jetzt zweimal Telekomtechniker vorbeigeschickt. Der erste ging an die Buchse in der Wohnung und meinte schon vorher, wenn das Internet funktioniere, sei alles in Ordnung und die Telekom sei raus. Das ergab dann auch die Diagnose mit seinem Gerät.
Der zweite Techniker ging an den Hausanschluss vorm Haus und der hatte gleich den Verdacht, dass die Kabel zwischen Hausanschluss und Wohnung neu gemacht werden müssten. Sein Diagnosegerät zeige auch genau das an. Isolationsschaden.
Jetzt ist natürlich die Frage, wer bezahlt das. Mein Vermieter hat gerade letztens die Miete erhöht und ich habe noch Glück gehabt, dass ich nicht umziehen musste (beziehe Sozialhilfe).
Der zweite Techniker meinte, wenn die Leitung zwischen Wohnung und Hausanschluss 25m nicht überschreite, bezahle das auch die Telekom. In dem Fall wäre ja jeder Vermieter schön blöd, dass nicht die Telekom machen zu lassen.
Meine Hoffnung ist ja noch, dass das alles nur unfähige Techniker waren bisher und da was falsch eingestellt ist.
Was ist, wenn die Kabel neu gemacht werden und das Problem besteht weiter? Was ist, wenn der Vermieter die Miete danach erhöhen will? Warum erzählen mir Techniker so unterschiedliche Sachen? Was kostet es ungefähr Kabel in den zweiten Stock zu verlegen?
Wie kommt man an eine schriftliche Aussage?

Ich hoffe, jemand hier kann mir helfen.
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.356
O2 hat jetzt zweimal Telekomtechniker vorbeigeschickt.
Dann wird aber wohl die Telekom keine neuen Leitungen ziehen lassen, Du hast doch den Vertrag bei O2. Wo hast Du das Telefon denn angeschlossen, per DECT am Router angemeldet bzw das Kabel des Telefon am Router. Du hast doch Festnetz nur noch per VOIP und nicht aus der TAE Dose? Welchen O2 Router hast Du denn überhaupt fürs Inet?
 

JohnMalkovich

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
94
Router habe ich den O2 Homebox 6641 und angeschlossen ist das Telefon am Router. Also ja ich glaube VOIP.
 

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
41.158
Die Hausverkabelung ab Übergabepunkt ist Sache des Besitzers der Immobilie. Da legt kein Provider neue Leitungen.

Wenn das Telefon am Router hängt, dann muss es auch funktionieren, wenn die Internetleitung funktioniert. Wenn es nicht doch noch eine echte Telefonleitung mit Splitter und Y-Kabel in den Router gehend ist. Gibt es auch noch.
 
Zuletzt bearbeitet:

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.356
Das sehe ich genauso, evtl sind die Einstellungen im Router verstellt. Hast Du einen Zugangscode von O2 für den Router, dann würde ich den mal resetten und den Code neu eingeben. Wenn Du keinen hast, bei O2 auf dem Kundenportal kannst Du den einsehen.
Wenn Du nicht registriert bist:
https://login.o2online.de/idm/#/registrieren/start?goto=https://www.o2online.de:443/ecare/
Sonst im Kundenkoto anmelden unter Tarife und Optionen:
Zugangsdaten für Ihren DSL-Router
Hier finden Sie Ihre aktuellen Zugangsdaten (Internet und Telefonie) für die manuelle Konfiguration Ihres eigenen DSL Routers.
 

Telekom hilft

Telekom hilft
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
4.187
Hallo @JohnMalkovich,

es tut mir wirklich leid, dass dein Festnetzanschluss weiterhin nicht funktioniert und bisher noch keine Lösung gefunden wurde.

Ich sehe es genauso wie @BlubbsDE: Da die Internetverbindung funktioniert, sollte auch die Telefonie über VoIP funktionieren. Denn auch da findet ja eine Übertragung von Datenpaketen statt.

Hier ist dein Anbieter dein Ansprechpartner.

Aber auch die Tipps der anderen User wie die Prüfung der Routereinstellungen sind hilfreich, teste das auch gerne einmal.

Viele Grüße
Jutta T. von Telekom hilft
 

onegasee59

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
301
Zwar schon ne Weile her aber...
Evt nur eine veraltete Firmware der O2 Homebox 6641 - rufe mal die o2-Techniker an und frage da aktiv nach und lass ein Ticket zum Problem (Telefon deaktiviert) erstellen --> 0800 52 51 37 8
Hoffe für Dich das Du den 6641 nicht bei ebay und Co. gekauft hast sondern direkt von O2 bezogen hast
 
Top