telefonnummer suchen

azereus

Commodore
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
4.644
hallo community

hab da eine frage an die deutschen unter euch.
mich ruft andauernd eine nummer aus D an und ich weiß nicht was die von mir will.
selbst bin ich aus Ö.
hab schon herausgefunden das der besagte teilnehmer aus berlin stammen muss.

vll kann mir von euch jemand dabei helfen herauszufinden wer das ist.

+49 30 707 1900

hab schon bei goyellow.de, dasoertliche.de und meinestadt.de gesucht aber nichts gefunden.

nachdem meine nummer von meinem provider als nicht öffentlich eingerichtet wurde frage ich mich woher die meine nummer haben.


wenn ich im falschen unterforum bin... hab kein anderes passendes gefunden.

mfg
 

Duphi24

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
290
http://whocallsme.com/Phone-Number.aspx/49307071900


Anrufe, wie der von Ihnen geschilderte, können aus Sicht der RTR-GmbH als "unerwünschte Werbeanrufe" gewertet werden.
Werbeanrufe und Werbefaxe ohne vorherige Einwilligung des Empfängers sind gemäß § 107 Abs. 1 TKG 2003 verboten.

Verstöße gegen § 107 TKG 2003 sind mit einer Verwaltungsstrafe von bis zu EUR 37.000 bedroht. Zuständig für die Führung eines allfälligen Verwaltungsstrafverfahrens sind die jeweils örtlich zuständigen Fernmeldebüros. Die örtliche Zuständigkeit richtet sich gemäß § 107 Abs. 6 TKG 2003 bei Verwaltungsübertretungen, die nicht im Inland begangen wurden, nach dem Ort, wo die unerbetene Nachricht den Anschluss des Teilnehmers erreicht. Anzeigen sollten schriftlich an das jeweilige Fernmeldebüro gerichtet werden, die Adressen der Fernmeldebüros finden Sie
hier:
http://www.rtr.at/de/tk/BMVIT
 

azereus

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
4.644
danke für die schnelle antwort.
aber wer das jetzt genau ist weiß man nicht oder?

glaub ich werd da mal nachfragen bei der behörde wer das ist und was man da machen kann wegen belästigung.
sonst lass ich die nummer von meinem anbieter sperren.

/edit: a gewinnspiel.
 
Zuletzt bearbeitet:

Testtype

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
359
Bei der Nummer handelt (lt google-suche) es sich um ein wie ich es mal nenne "Spähanruf" die testen ob die von ihnen "zufällig" gewählte Nummer belegt ist. Sobald du abnimmst wissen "die", dass die Nummer belegt ist, speichern und verwenden das, legen aber dann wieder auf.

Berichten zufolge kann es sich auch um ein Gewinnspiel handeln, dabei ist nicht selten mehr zu beobachten, dass es es sich um eine Bandansage handelt, die dich mit unkenntlichen Namen anspricht und dir von Gewinnen was erzählt...

Bei den Bandansagen kann man ja noch auflegen, bei den "Spähanrufen" würde ich nicht so einfach nicht rangehen (ok bei Auslandsnummer evt. schon eher), kann ja doch mal jemand wichtiges sein, dessen Nummer ich einfach nur nicht mehr kenne...
 
Top