Telefunken TV blinkt ab und an im standby!

garfunkel74

Lt. Commander
Registriert
Aug. 2007
Beiträge
2.045
Hallo,

mein Telefunken TV der einwandfrei läuft und keine Probleme macht, hat mich heute überrascht. Er war im standby und fing an zu blinken (die rote LED) Nach einer Weile hörte er dann auf und das Licht brannte wieder konstant.
Dieses blinken kenne ich nur wenn ich ihn ein- oder ausschalte. Da ich aber an dem TV nur zocke habe ich kein Internetverbindung oder Programmsuche ausgewählt. Nun würde mich interessieren was er macht wenn er denn blinkt? Sucht er nach updates oder will er EPG aktualisieren? (hab ja aber keine Programme installiert.....!)In den Menüs finde ich auch keine Einstellung diesbezüglich.

Hat mir jemand einen Tipp was das sein kann? Danke
 
Was sagt den das Handbuch dazu?
 
Mglw. ist das eine intelligente Funktion für Standby/ on. Unser Panasonic blinkt z.b., wenn er nach längerem standby eine bewegung im zimmer registrert, dann wechselt er den stanby Modus. Oder vielleicht möchte er sich über bluetooth koppeln und das blinken signalisiert die bt Aktivität. Ich würde aber auch mal ins Handbuch schauen
 
Telefunken XF43B400 110 cm (43 Zoll) Fernseher (Full-HD, Triple Tuner, Smart TV

Das ist das Modell. Ich finde weder im spärlichen Handbuch oder sonst Informationen was es sein könnte.

@krennin: interessant. Könnte das bei dem Telefunken auch sein obwohl ich keine Netzwerkverbindung oder Programme eingerichtet habe?
 
Mglw. ja. Aber es ist ja nur ein Schuss ins blaue geraten. Am besten fragst Du beim Tekefunken Service an. Die sollten esc wissen
 
Zurück
Oben