Test Test: HTC Sensation

Sasan

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
4.004
Mit dem Sensation führt HTC seit Anfang des Monats nun ebenfalls ein Dual-Core-Smartphone im Portfolio, das sich mit der dahingehend verfügbaren Konkurrenz auch dank einer ansonsten soliden Ausstattung auf Augenhöhe bewegen soll. ComputerBase testet vor dem Hintergrund von Samsungs Galaxy S II und dem LGs Optimus Speed, was das Gerät zu bieten hat.

Zum Artikel: Test: HTC Sensation
 

Tomahawk

Commander
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
2.888
nett :)

Dass die Performance in Spielen wegen der höheren Auflösung niedriger ausfällt, ist keine Überraschung.
 

Mahir

Schreiberling
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
3.410
Und auch CB vollendet den Eindruck, den andere Testberichte schon vermitteln.
Gut, aber keine Sensation.
 

ssj3rd

Banned
Dabei seit
März 2005
Beiträge
2.946
Das Fazit hat schon recht , warum dieses Telefon kaufen , wenn diese Geräte am Markt sind:

- LG Optimus Speed (günstiger)
- Samsung Galaxy S2 (besser)
- Iphone 4 (stylischer/Innovativer)

Mfg
ssj3rd
 

Matze89

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
4.621
Nur 1 GB interner Speicher für ein 540 €-Gerät.
Ganz stark HTC.

Und wieder nur 1 Tag bis der Akku schlapp macht (starke Nutzung vorausgesetzt).
Sind stärkere Akkus denn wirklich soooo viel teurer als die aktuellen Akkus?
 

pukem0n

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
1.574
für mich ist das Galaxy S2 immer noch der king unter den smartphones.
gibt natürlich leute die nicht so auf plastik stehen (wieso auch immer). preismäßig ist es natürlich auch kein zuckerschlecken, aber immer noch billiger als das Sensation und der Türstopper mit dem Apfel drauf ;)
 

Sharangir

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
1.233
Bei uns kostet das Teil ohne Abo, sim-free, nichtmal 450€ :)

Der interne Speicher ist etwas schwach, aber 8GB auf Karte werden ja mitgeliefert..
Das super-Innovative und ultra-kompatible iPhone 4 bietet ja nichtmal nen Kartenslot an :p


Was die Benchmarks angeht:
Erst abwiegeln, wie nichts-sagend die Benchmarks doch seien und dann im Fazit das Gerät runterdrücken, wegen der Benchmarks?
Ich denke, es liegt in erster Linie am SENSE..
Und zusätzlich dürften optimierte Treiber auch nochmal ordentlich die Performance pushen!


Aber alles in allem wirkt das Sensation auf jeden Fall deutlich hochwertiger als das Galaxy SII (genoppte Plastik, echt toll..) und das LG (Hochglanz, immer schön, bis mans mal angefasst hat..)
Und es wirkt deutlich robuster als das iPhone, das in meinen Augen noch immer ein misslungenes Designer-Objekt ist.. Eher was für den Schaukasten eben, als für den täglichen Gebrauch!


Also wie man schon merkt, das Sensation ist definitiv mein Favorit!
 

Shurkien

Banned
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
5.627
Wie bereits gesagt
langsamste CPU
Aber soviel langsamer hätte ich nicht gedacht
 

aivazi

Captain
Dabei seit
März 2008
Beiträge
3.989
Und wieder nur 1 Tag bis der Akku schlapp macht (starke Nutzung vorausgesetzt).
Sind stärkere Akkus denn wirklich soooo viel teurer als die aktuellen Akkus?
ich denk mal nicht das es der Preis ist sondern eher, die Kapazität auf dem kleinen Raum die aus technischen Gründen bestimmt schon hart am Limit ist und die Hersteller logischerweise keinen fetten häßlichen Geräte rausbringen wollen^^, desweiteren besteht sogar die Möglichkeit die Kapazität zu erhöhen indem man andere Akku Arten verwendet, dies wird aber wiederum zu teuer sein und in der massenproduktion mächtig auf den Preis schlagen !
 

CPat

Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
2.504
Hat das Sensation mit "qHD" 960×540 Pixel jeweils 2 oder 3 Sub-Pixel pro Pixel?

Das Motorola Atrix hat ja die gleiche Auflösung aber eben Pen-Tile-Anordnung und entsprechend weniger Sub-Pixel. Mir ist derzeit nicht klar, ob alle 960×540-Geräte auf die gleiche Technik setzen.
 

Deleo

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.491
Und für was braucht ihr alle ein Dualcore und 1Gb ram im Handy ? außer zum strom sparen ?
 

SK-Tempelhof

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.698

Matze89

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
4.621
ich denk mal nicht das es der Preis ist sondern eher, die Kapazität auf dem kleinen Raum die aus technischen Gründen bestimmt schon hart am Limit ist und die Hersteller logischerweise keinen fetten häßlichen Geräte rausbringen wollen^^, desweiteren besteht sogar die Möglichkeit die Kapazität zu erhöhen indem man andere Akku Arten verwendet, dies wird aber wiederum zu teuer sein und in der massenproduktion mächtig auf den Preis schlagen !
Ein 1520 mA Akku (Sensation) wird wohl nicht sehr viel kleiner sein, als ein 1900 mA-Akku. Das Gesetz der Massenproduktion besagt aber: Mit steigender Ausbringungsmenge sinken die Stückkosten pro Einheit. ;)
 
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
810
Ist Linpack für Android nichtmal multi-threaded?
 

xerox18

Captain
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
4.072
netter Test

Würde mein Desire jetzt sterben wäre das mein nächstes Phone.
 

Mahir

Schreiberling
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
3.410
Wenn man bedenkt, dass das Galaxy S2 16 GB internen Speicher hat und zugleich noch höhere Arbeitsgeschwindigkeit und ein qualitativeres Display mitbringt, dann fällt die Entscheidung eigentlich nicht sonderlich schwer.
 

Fropper

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
108
Dann habe ich mir mit dem SGS2 ja das richtige Handy geholt, einzig das verbaute Material (Plastikbomber :D) ist schlechter. Sense UI ähnliche Oberflächen lassen sich ja auch aufs samsung flashen.
 

aivazi

Captain
Dabei seit
März 2008
Beiträge
3.989
es geht ja nicht um die Menge der Akkus sondern darum das mehr Material genutzt wird und dies sich auf den Preis auswirken würde, selbst wenn man nur die Kapazität um 25 % erhöhen würde müsste der Hersteller statt 10 € pro Akku gleich 13€ verlangen ( nur mal so ein vergleich^^) wenn man dass auf einen einzelnen Akku bezieht ist es eigentlich ganz wenig, aber wenn man gleich 10000 Akkus anfordert steigen die Ausgaben so sehr dass du dir auch ohne rechnung vorstellen kannst dass der Preis wesentlich höher ist :D
das selbe ist es mit Lautsprechern da nimmt der Hersteller lieber nen billigen Kodensator für 0.19 € statt den für 1€ weil sich diese "kleinigkeit" stark auf die Produktionskosten auswirkt
 
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
810
Wozu braucht man denn die Leistung bei Smartphones? Gibt kein einziges Spiel, dass die Grafikpower einer modernen GPU wie im Optimus Speed, Galaxy S2 oder Sensation annäherend ausnutzen würde. Alle Spiele sind ja nur Portierungen vom Iphone.
 

Shurkien

Banned
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
5.627
Wollen wir wetten mandarine? :)
 
Top