News The Witcher 3: Game of the Year Edition erscheint am 30. August

Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
7.471
#1
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
2.012
#2
KAUFEN !!!!

Das sind 140 Stunden voller Spaß !
 

NumbrThirty

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
120
#3
Endlich, jetzt ist die Zeit reif es zu kaufen :cool::evillol:
 

tek9

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
6.695
#4
50 Flocken für das Spiel und zwei umfangreiche DLC ist okay.

Kaufen.
 
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
1.641
#5
Endlich ... habe zwar das Hauptspiel aber die Addons gabs ja ned als Scheibe zu kaufen ...
Schade dass es keine Limited Edition gibt ... aber 50€ halte ich für zu günstig ... GOTY hin oder her ...
 
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
570
#6
Darauf habe ich gewartet :D Normalerweise sind RPGs nicht so mein Ding, aber über The Witcher 3 habe ich einfach zu viel gutes gehört. Wollte aber eben bis zur GOTY warten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
3.383
#8
habs eh schon sogar als CE aber alle Plattformen selber Preis? Also dürfen die PC Spieler die Konsoleros subventionieren? ...
 

af4

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
549
#9
CD Projekt Red hat den Veröffentlichungstermin für die zuvor bereits bestätigte Game of the Year Edition von The Witcher 3: Wild Hunt bekannt gegeben und sich zu den Inhalten geäußert. Die Gesamtausgabe des dritten und letzten Teils der Rollenspielreihe wird weltweit am 30. August für PC, PlayStation 4 und Xbox 360 erscheinen.

Zur News: The Witcher 3: Game of the Year Edition erscheint am 30. August
Sollte da nicht .... PS4 und Xbox One stehen statt 360?
 
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
12.285
#11
Schade dass es keine Limited Edition gibt ... aber 50€ halte ich für zu günstig ... GOTY hin oder her ...
Find ich auch, der einzige Kritikpunkt der mir überhaupt einfallt. CD Projekt, wo zum Henker ist die Collectors Edition? Da hätte man dann auch eine Blu Ray rein machen können, meinetwegen zusätzlich zu den DVDs, wenn so viele Helden immer noch kein Blu Ray Laufwerk haben.

EA/Ubisoft etc. wie sie nicht alle heißen. Schaut ganz genau hin. Um was wetten wir das alle Daten auf den DVDs sind. Und nicht nur ein Steam DL code auf der DVD!

Würden doch nur alle Spiele Releases so ablaufen wie bei W3. Da wusste man noch bevor das Game raus gekommen ist, wann und welche DLCs es noch geben wird. Auch wusste man schon vor Release ungefähr wann das Game dann fertig ist und es als GOTY raus kommen wird. Nämlich kurz nach dem letzten Add on.
 
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
219
#12
Muss man teil 1 und 2 durchgespielt haben um teil 3 verstehen zu können?
Nein!
Hab Teil 1 und 2 nie gespielt und jetzt gerade mit dem dritten inklusive beider AddOns angefangen (16 Stunden Spielzeit).
Das Game ist auch für nicht RPG-Fans wie ich es einer bin ein einziger Genuss.

Kurze Einspielzeit und dann gehts ab ;) Tolles Spiel - ist jeden Penny wert.
 
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
3.383
#15
Find ich auch, der einzige Kritikpunkt der mir überhaupt einfallt. CD Projekt, wo zum Henker ist die Collectors Edition? Da hätte man dann auch eine Blu Ray rein machen können, meinetwegen zusätzlich zu den DVDs, wenn so viele Helden immer noch kein Blu Ray Laufwerk haben.
Eine Collectors Edition wäre doch verarsche für alle treuen Fans die sich die originale CE gekauft haben ...
Habe die CE sogar ungeöffnet hier ^^
 
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
12.285
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
3.946
#17
Schade dass es keine Limited Edition gibt ... aber 50€ halte ich für zu günstig ... GOTY hin oder her ...
Zu günstig?

Das Hauptspiel hat zu Release 60€ gekostet. Die beiden DLCs jeweils 20€. Wären also insgesamt 100€.

Nach gut 2 Jahren am Markt sind 50€ daher vollkommen ok. Da hat es andere GOTY Editions schon nach kürzerer Zeit zu geringeren Konditionen gegeben.
 

bl!nk

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
1.913
#19
Würd mindestens ein Story Recap empfehlen. Der 2. Teil ist Klasse, der 1. Teil ist gewöhnungsbedürftig, Gothic II ähnlich und am Ende dann eine Perle wenn man durchhält.(Stichwort Kampfsystem)
Ich fand den zweiten auch super, aber die Story hat für mich viel zu wenig Einfluss auf Teil 3. Dafür finde ich den ersten Teil storytechnisch nach dem Spielen des dritten noch einmal bedeutend besser.

Ist schon eine geniale RPG-Serie. Habe das Hauptspiel vor kurzem erst wieder druchgespielt, um mit HoS und BaW anzufangen, da wartet Geralt aber jetzt bereits seit 3 Wochen auf mich. ^^
 
Top