Ton beim capturing zu leise

FRIDAY

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
581
Hi,

ich hab' meinen Vater meine GF2Ti ViVo vermacht, so dass er nun analoge Videos von Videokamera/VCR via Ulead Videostudio 7 auf dem Rechner speichern kann.

Das Bild klappt soweit schon sehr gut, allerdings ist der Ton viel zu leise.
Line-In ist schon im Mischer voll auf. Woran liegt das? Wie ändere ich das?
 
Zuletzt bearbeitet:
servus,
also ich hatte mal ein sehr schlechtes audiokabel, da war der steckerverbogen, und irgendwie hat das immer schlechte und leise signale produziert.
wackel mal am kabel ;)
wenn dus nicht weckbekommst, dann kannst du ja auch den mic-eingang nehmen, die haben meistens nen vorverstärker (musst die erweiterten einstellungen vom mixer einstellen und sowas wie mic-boost oder so einstellen)
was auchnoch ne möglichkeit wäre:
nimm sowas sie cdex und lass den ton im nachhinein normalisieren.
 
vielleicht kannst du den audio-ausgang der cam auch hochregeln!?
 
Zurück
Top