Toshiba Satellite L500 / L500D Umbau

OnePlayaz

Banned
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
595
Es geht um mein Toshiba Satellite L500 / L500D

Und zwar ist mir das Notebook zu langsam.
Kann man irgendwie eine andere CPU und Arbeitsspeicher einbauen ?
das weiß ich leider nicht genau.

hab einen Intel GM45 Express Chipsatz

hab mich mal bei Google schlau gemacht und da stand das man es machen könnte. da es nur am Chipsatz liegt ob man eine neue CPU einbauen kann. etc..


würde mich freuen wenn ihr mir vorschläge oder Tips gebt.
 

ComputaMan

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
581
gründsätzlich ist das kein problem bei toshiba, habe selbst einen C660 von i3 auf i5 aufgerüstet und 8 gb ram (2x4GB)

gib mir mal die seriennummer von deinen toshiba bitte da schau ich mal nach
 

OnePlayaz

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
595
wo finde ich die Seriennummer ?
auf der rückseite steht nicht mehr
 

OnePlayaz

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
595
da ist bei mir alles Weiß .
da steht nichts drauf. was ich jetzt komisch finde.
 

ComputaMan

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
581
hmm wahrscheinlich abgenutzt das label dadurch das du den laptop zu oft auf den beinen hattest

schau mal im toshiba tempro nach der seriennummer
 

OnePlayaz

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
595
was ist Toshiba tempro ??
Ergänzung ()

Hab ich jetzt gefunden hier steht Seriennummer : 79372687K
 

OnePlayaz

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
595
würde aber gene 6 oder 8Gb drin haben
 

ComputaMan

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
581
das musste probieren ob du da 4gb ddr2 modul kaufen willst und einen lapotp von 17.10.2009 noch aufzurüisten ist eher fraglich
 

OnePlayaz

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
595
was meinst du denn , wie viel bekomm ich für das notebook noch ?
da ich es sonst verkaufen würde , und mir ein neues kaufe
 

OnePlayaz

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
595
hmm.. also mehr als 300 euro auf keinen fall ?
hab es bei kleinanzeigen drin für 400
 

OnePlayaz

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
595
also 300 euro wären noch drin bei dem Teil ?

Bekommt man denn schon ein Gutes Notebook für 500 Euro ???
 

iTzZent

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
14.543
Also 300Euro bekommst du ganz bestimmt nicht für das Gerät. Ehr um die 200Euro... ich habe gerade ein bei weitem besseres Packard Bell TJ65 mit GT240M und Core2Duo P7450 für um die 270Euro verkauft...

Du kannst dein Gerät aber recht gut aufrüsten. es ist alles austauschbar, sogar die Grafikkarte (nicht bei allten L500 Modellen der Fall!). Welches Toshiba L500 hast du genau ?

Also dank des GM45 Chipsatzes bekommst du jede mögliche Core2Duo CPU in das Gerät (bis hin zum Core2Duo T9900). Auch Arbeitsspeicher ist bis zu 2x4GB möglich.

Die Grafikkarte steckt in einigen Versionen in einem MXM-II Slot, dort wäre die Mobility Radeon HD4670 die schnellste mögliche Karte. Toshiba ist aber recht "inkompatibel" in Sachen Fremdgrafikkarten, bei Ebay werden aber speziell für Toshiba Geräte Karten verkauft (HD4650 & GT330M). Die Karten kosten aber auch recht viel (ab 150Euro aufwärts... die HD4670 ist nicht mehr käuflich zu erwerben, und wenn dann um die 200Euro, ich verkaufe gerade z.B. meine alte :) ) Aber vorher sollte man rausfinden, ob dein Gerät überhaupt den MXM-II Slot verlötet hat.

ohne MXM-II Slot:


mit MXM-II Slot:
 
Zuletzt bearbeitet:

ComputaMan

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
581
Wenn er sich aber jetzt ein Mainboard mit Graka Slot kauft brauch er aber auch ein passendes Thermalmodul!.

Desweiteren hat das Board dann DDR3 Ram = weitere Kosten für andere Module

PS. warum so einen alten Thread ausgegraben ? xD
 
F

fragensteller16

Gast
Halloo...... ein sehr altes Thema ich weiß...

Ich habe einen Toshiba L500-19e. Standardmäßig verrichtet ein T6600 Duo Core 2 seine Arbeit im Inneren. Ein Kumpel hat noch einen T7700er bei sich rumzuliegen. Würde der Austausch problemlos funktionieren und wäre da auch ein unterschied ersichtlich oder eher spürbar (zum Bsp bei einem Spiel)? Die nachträglich eingebaute ssd macht auf jeden Fall logischerweise eine bessere Arbeit als die alte HDD.

Danke im Voraus! :)
 
Top