Ungleichmäßige Auslastung der CPU

Siri

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
1.433
Hallo, ich habe bei War Thunder das Problem, dass mein Prozessor irgendwie nicht alle Kerne richtig auslastet. Die Systemdaten von mir, findet ihr in meiner Signatur. Im Spiel laufen die ersten 3 Kerne bei so rund 20-30%, nur der 4. Kern läuft so bei 90-100%. Sobald er auf die 100% springt, habe ich ca. 10-15 FPS weniger (GPU wird dann etwas weniger ausgelastet).

c23a7b07-5a59-4586-baf3-7bad76879445.jpg
Hier mal ein Bild, sieht man eindeutig wie er ausgelastet ist. Das Ganze ist mir jetzt erst aufgefallen, als ich auf 144 Hz beim Monitor gegangen bin. Das Spiel ist eigentlich multicorefähig! Kollege von mir hat einen R7 2700x, da sind alle Threads nahezu gleich ausgelastet.

Lustigerweise habe ich unter GTA 5 kein Problem damit, auch bei Destiny 2 werden alle 4 Kerne gleichmäßig ausgelastet. Theoretisch muss es da ja am Spiel liegen aber warum?
 

xxMuahdibxx

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
19.674
hast du mal überlegt ob War Thunder voll Multicore optimiert ist ?

Hast du mal geschaut ob es CPU Benchmarks in diesem Bereich gibt der aufzeigt wieviel CPU Kerne sinnvoll sind ?

Hast du mal drüber nachgedacht das andere Spiele anderes Programmiert sind ?

und das wo du so lange schon dabei bist ?
 

zwergimpc

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2016
Beiträge
521
Wer anstatt einem Screenshot ein Handyfoto hochlädt, wird sich darum keine Gedanken machen. Würde an deiner Stelle mal nach war Thunder Kernauslastung googlen und mich dementsprechend weiterbilden.
 

Siri

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
1.433
@Benzer

Wie erklärst du dir dann das?
c23a7b07-5a59-4586-baf3-7bad76879445.jpg
533be39d-b398-442a-9f7d-0f11e6954ada.jpg

Das ist der besagte AMD, der langweilt sich da förmlich, die Auslastung ist aber nahezu gleich.

@xxMuahdibxx

Gute Idee, was hat das aber damit zu tuen, dass ich so lange hier dabei bin? Vielleicht bin ich in dem Bereich nicht groß tätig?
 

Flare

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
1.252
Da du nur 4 Kerne hast, wird es so sein, dass das Game manche Threads nicht mischen will, wodurch sich viel auf einem bestimmten CPU-Thread knubbelt.
Auf einem 2600K wird sich die Arbeit besser verteilen lassen und somit dein wie oben beschriebener 4. Kern vermutlich auch entlastet.
Oft reicht schon ein kleines wenig OC um viel mehr FPS bzw. garkeine CPU induzierten niedrig-FPS zu haben.
Leider hast kein Z-Board, vermutlich wären 3,7 GHz deutlich besser.

Ich bin mir nicht sicher ob Vulkan manuell aktiviert werden muss.
 

xxMuahdibxx

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
19.674
Und jetzt fängst du Vergleiche an mit Hardware die wir nicht von dir aufgelistet bekommen haben ?
Mit Settings die wir nicht kennen ... u.s.w.
VSYNC an ? und wenn auf wieviel HZ ...
genutzt Auflösung u.s.w.

Diskussionen ohne Grundlage ..

P.S. Bedenke nicht jeder hat Signaturen aktiv.

Weiterhin kann man sogar einfach bei Youtube Videos finden die einem Zeigen ... War Thunder nutzt nur einen Kern wirklich
 
Zuletzt bearbeitet:

Pheodor

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2019
Beiträge
376
War Thunder wird mehr oder weniger pausieren, während der Besitzer des Ryzens im Ressourcenmonitor ist, denn 2% sind verdächtig wenig. Genauso sind die Graphenkurven erstaunlich kurz.
Edit: Die kurze Spitze zu Beginn stammt vom Starten des Ressourcenmonitors.

Vielleicht mal den Ressourcenmonitor aufklappen, bevor das Spiel läuft, damit die Auslastung während des Spielens auch aufgezeichnet wird. Oder gleich eine andere Software benutzen. Hwinfo64 oder MSI Afterburner zum Beispiel.
 

xxMuahdibxx

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
19.674
genau das hab ich mir nebenher auch gedacht .. aber man siehts ja beim Ryzen 5 Test ... 1 Kern rödelt der rest langweilt sich.
 

Steini1990

Captain
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
3.658
War Thunder hat nur rudimentäre Multicore Unterstützung. Es gibt einen einzelnen Main Thread und noch ca. 2 die halbwegs ausgelastet werden. Alle anderen sind zu vernachlässigen. Bei dem Spiel zählt eigentlich nur Single-Core Leistung.
 
Top