Video aus Fotos

Lifke

Cadet 1st Year
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
12
Moinsn Leute,

ich würde gerne aus einigen Fotos und kürzeren Clips (von 'ner Digicam) ein ca. 10 minütiges Video mit Hintergrundmusik/Effekten, und was sonst noch so möglich ist, erstellen. Ist für mich leider so ziemlich Neuland, deswegen wende ich mich an euch.

Könnt ihr mir ein Programm empfehlen, was so die Basics draufhat, aber mit dem man eben noch paar Specials rausholen kann?? Ich finde, man kann aus sowas richtig was machen, wenn man eben die Möglichkeiten dazu hat bzw. das Proggi sie hat :p Deswegen ist sowas wie der Windows Movie Maker schonmal tabu, da geht ja quasi nur Standart, Bild für Bild, welche nach und nach weggeschoben werden. Weiß nichtma, ob man da Videos mit einspielen kann...

Bin kein Computer Boon und möchte da auch gut und gerne etwas Zeit reinstecken (Einarbeiten, Tutorials für Spezielles etc.). Gibt es da was von Adobe? Mit Photoshop ist der Bildbereich abgedeckt, aber vllt ham die noch was für Videos?

Danke schonmal für eure Hilfe! ^^
 

an.ONE

Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
2.984
Klar gibts da auch was von Adobe -> Adobe Premiere. Allerdings eben auch recht teuer und bedarf schon einiger Einarbeitungszeit, um wirklich effektiv damit zu arbeiten.

Für weniger Geld gibts da natürlich noch weitaus mehr Programme, wie z.B. Sony Vegas, Magix Video Deluxe, usw.

Teste mal die Demos/Trials und schaue was dir da am meisten zusagt.

Nebenbei: Mit dem WMM kannst du auch Musik, Videos, Bilder in ein Video packen, allerdings eben auch nur simple Übergänge erstellen. Für den normalen Nutzer reicht das jedoch meist ;).

Grüße!
 

Hopa

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
301
Für Fotos hat Microsoft was nettes und kostenloses im Angebot.
Benutze ich seit Jahren, und funktioniert.

Klick!


Edit: funktioniert nicht nur unter XP, sondern auch unter Vista und 7 32/64.
 
Zuletzt bearbeitet:

lod

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
47
Wüsste nicht was an Windows Movie Maker so falsch ist, das kann Videos, Bilder, hat Effekte für die Videos, Übergänge, man kann extra Audiospuren reinmachen... erfüllt alle deine Anforderungen soweit ich das sehe?
 

Velika

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
389
morgen!

also ich habe bisher auch immer den Movie Maker genommen, ist gleich dabei und bedienung ist einfach. zumal mir eh die kreativität und zeit für aufwendige videos fehlt :D
 

Lifke

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
12
So, habe mir nunmal Sony Vegas als Trial geladen, sieht wirklich sehr interessant aus! :p Und in der Hilfe sind interaktive Tutorials eingebaut, also sehr nice. Kennt aber jemand vllt noch gute Tutorial Seiten (englisch/deutsch) dafür?

Hm... vielleicht würde mir der Hauseigene Movie Maker tatsächlich reichen... aber... nunja: es ist halt Microsoft! :D Ist jetzt nicht so, dass ich sagen könnte "Boah, die machen immer alles tip top!" ;) Ich befürchte bei dem nur, dass mir der Funktionsumfang iwann nicht mehr reichen wird, wenn ich weiter iwelche Videos erstelle. Deswegen versuch ich zu meiden. ;)
 
Top