Virtual Box - USB Erweiterung lässt sich nicht installieren

Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
253
Hi,

ich habe folgende Fehler Meldung mit dem Oracle_VM_VirtualBox_Extension_Pack-6.0.0 beim installieren:



1545407554171.png


Die Datei habe ich im Download Ordner zu liegen
 

SilenceIsGolden

Captain
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
3.920
Wenn deine VM ein optisches Laufwerk hat, dann starte einfach die VM. In der oberen Menüleiste wählst du "Geräte->Gasterweiterungen einlegen", dann sollte schon der autostart-Dialog kommen oder du kannst dann auch manuell das optische Laufwerk auswählen und darüber die Gasterweiterungen installieren.
 

leipziger1979

Commodore
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
4.342
@ SilenceIsGolden

Der Fehler kommt wohl nicht innerhalb einer VM beim installieren der Guest-Addons sondern beim installieren des ExtensionPack an sich.

Hat der TE mal nach dem Fehler "verr_symbol_not_found" gesucht?
 

Pocketderp

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
466
U.u noch eine Iso im Virtuellen Laufwerk?
 

Benutzername302

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
253
Ja also es geht um das Extension Pack und nicht die Gasterweiterung.
Ja habe Sie von der offiziellen Website runtergeladen. Die Byte Anzahl stimmt und der Hashwert auch, alles groß geschrieben aber:
7935EBB840CE6CD3B0CC73CA2295B3C0
Ergänzung ()

Jetzt kann ich nichtmal mehr die VM Win7 starten, da kommt dann der Fehler:
1545489843705.png
 

andy_m4

Commander
Dabei seit
Aug. 2015
Beiträge
2.785
Jetzt kann ich nichtmal mehr die VM Win7 starten, da kommt dann der Fehler:
Du könntest die Unterstützung von USB 2.0 für die VM abschalten (umstellen auf USB 1.1). Dann startet die VM auch ohne Extension-Pack.

Zu Deinem Ursprungsfehler hab ich aber keine Idee. Auch im VirtualBox-Bugtracker ist diesbezüglich nix zu finden. Evtl. funkt Dir eine andere Software (Antivirus oder ähnlich) dazwischen?!
 

Benutzername302

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
253
Du könntest die Unterstützung von USB 2.0 für die VM abschalten (umstellen auf USB 1.1). Dann startet die VM auch ohne Extension-Pack.

Zu Deinem Ursprungsfehler hab ich aber keine Idee. Auch im VirtualBox-Bugtracker ist diesbezüglich nix zu finden. Evtl. funkt Dir eine andere Software (Antivirus oder ähnlich) dazwischen?!
Ja also das mit dem abstellen habe ich schon rausgefunden. Hmm.. vllt mal an den Support von VBox schreiben?
 
Top