Projekt Wakü geht bald los.

Gimli2k

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
382
Hallo

möchte einen Thread erstellen wie mein Projekt beginnt dauert zwar noch ein paar Tage aber ich habe eh wieder eine Frage im Gepäck. Ich baue gerade meinen heatkiller tube mit d5 Pumpe zusammen, und will diesen Beleuchten und habe dazu einen RGB Led Streifen gekauft welcher für den Tube gemacht worden ist.

Die Frage ist einfach werden die LEDs heiß? Ich kann den nämlich an einer Stelle nicht ganz in diese Führung klemmen da er an dem schwarzen Anschluss Kabel zu dick ist. Nun berührt eine LED das Glas soll ich das so lassen? Weil er schon hinein geklebt worden ist

Sorry die vielen Fragen aber nun kommen alle Unklarheiten hier rein

So sieht das ganze aus

Edit Folgende Teile Werden zum Einsatz kommen

Mainboard Asus Crosshair VIII Formula

CPU: AMD Ryzen 3900x

Garfikkarte: Palit RTX 2080ti Gaming OC

Gehäuse Ist ein Phanteks Enthoo Elite.

Folgende Wakü Hardware habe ich bestellt und zum Teil auch schon Zuhause

GPU Kühler: https://shop.aquacomputer.de/product_info.php?products_id=3793

Backplatte: für GPU https://shop.aquacomputer.de/product_info.php?products_id=3795

CPU Kühler: https://shop.aquacomputer.de/product_info.php?products_id=3637

Radiatoren: 1x https://www.aquatuning.de/wasserkue...5118/black-ice-nemesis-radiator-gts-560-black 2x https://www.aquatuning.de/wasserkue...5117/black-ice-nemesis-radiator-gts-420-black

Steuerung ( Ich weis nicht nötig ich wollte es aber so) https://www.aquatuning.de/wasserkue.../aquacomputer-aquaero-6-lt-usb-fan-controller

Durchfluss Sensor https://www.aquatuning.de/wasserkue...r-aquaero-aquastream-xt-ultra-und-poweradjust

AGB https://www.aquatuning.de/wasserkue...ube-d5/21116/watercool-heatkiller-tube-200-d5

Pumpe: https://www.aquatuning.de/wasserkue...umpenmechanik-mit-pwm-eingang-und-tachosignal

Fittinge https://ezmodding.com/16mm-Anschluss-Typ-3 Plus Winkel etc

An einen Abflusshahn habe ich auch gedacht ist aber noch nicht dabei^^

Und natürlich 16er Hardtubes

Lüfter weiß ich noch nicht genau ob ich die RGB Teile wieder verwende oder andere kaufe

Der Rest fehlt noch
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Rickmer

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
12.361
Ob die LED das Glas berührt dürfte egal sein, das ist ja ein Isolator also kann nichts kurzschließen falls da freie Kontakte sein sollten.

Ich denke nicht, das die LEDs wirklich warm werden. Das Reservoir wird ja im Betrieb auch mit Wasser gefüllt haben, womit das alles aktiv gekühlt ist.
 

caparzo

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
687
Die LED werden nicht heiß.
 

Gimli2k

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
382
Danke hatte es vorhin auch schon mal am Mainboard angeschlossen funktioniert einwandfrei dann kann ich es ja so lassen:)
 

mykoma

Admiral
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
9.025
Da bräuchtest du schon deutlich stärkere LEDs oder sehr viele, damit die heiß werden, das bisserl RGB geleuchte im PC mit 5 bzw. 12V definitiv nicht
Hab selbst ne Leiste (12V) im Gehäuse und die wird nicht nennenswert warm, kann mir nicht vorstellen, das es bei deinen anders sein sollte.
 

Gimli2k

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
382
Danke euch habe die LEDs vom Gehäuse mal berührt da spürt man nichts.

Dann habe ich noch eine nächste Frage bzw. 2

1. Ich möchte mit 2 Hardtubes durch einen Boden im Gehäuse, und habe schon öfter Fotos gesehen wo das tube nicht einfach durch geschoben wird, sondern mit Fittingen verbunden wird. Was bräuchte ich dafür.

2. Wollte ich den Kreislauf so Aufbauen.

Von der Pumpe zum Front radiator

Vom radiator dann in den radiator im Deckel

Von da dann ins Mainboard

Vom Mainboard zur CPU

Von der CPU zur Grafikkarte

Von der Grafikkarte in den Durchfluss Sensor

Vom Sensor dann in den Radiator im Boden und dort auch gleich das Ablassventil mit einbauen

Und von dem Radiator im Boden geht es dann wieder zur Pumpe

Ist das ok so?

Wollte gerne noch Fotos machen aber es fehlt noch einiges an teilen
 

Rickmer

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
12.361
1. Ich möchte mit 2 Hardtubes durch einen Boden im Gehäuse, und habe schon öfter Fotos gesehen wo das tube nicht einfach durch geschoben wird, sondern mit Fittingen verbunden wird. Was bräuchte ich dafür.
Stichwort Gehäusedurchführung oder auch Schottverschraubung - grade mit Schottverschraubung findest du im WaKü-Bereich viel.

Du zählst den AGB als Teil der Pumpe?
 

Gimli2k

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
382
Ja Ist eine heatkiller D5 Kombination. Hm sollte wohl mehr Google nutzen ist ja Easy mit den Verschraubungen

PS: kann man den thread noch mal löschen bzw. Closen damit ich einen neuen erstellen kann? Hätte Wohl erst anfangen sollen mit den Teilen die ich einsetzen möchte xd
 
Zuletzt bearbeitet:

Gimli2k

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
382
Stimmt eigentlich ja kann dann auch Fotos machen von dem was ich schon da habe
 
Zuletzt bearbeitet:

mykoma

Admiral
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
9.025
Hängt davon ab, wie du deine Belüftung gestaltest.

Ich ziehe bei mir durch den 420er Frontradi Luft ins Case und oben sowie im Heck geht es durch einen 120er & 280er wieder raus, Temperaturen sind gut.
Da du auch einen Radi im Deckel hast, wäre das der einfachste Weg, die warme Luft abzutransportieren.

Generell ist die Luft vom Radiator aber nicht so heiß, wie man vermuten mag, bei 35°C Wassertemperatur ist die Luft lediglich 5-10K wärmer, selbst wenn man also den Airflow mit warmer Luft von einem Radiator erzeugt, hat man bessere Temperaturen als mit einem Luftgekühlten System.
Ist natürlich nicht das Optimum, aber durchaus praktikabel ohne hohe Temperaturen im Gehäuse oder Wasser zu bekommen.
Ich war auch im letzten Sommer unter 40°C Wassertemperatur bei Raumtemperaturen von über 30°C.
 

DragX

Ensign
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
240
Du bekommst damit keinen Hitzestau im Rechner, da du, wenn ich mich recht erinnere, oben mit nem 420er ausbläst?

Ich würde mir so ne Distribution Plate allerdings nur mit zusätzlichem AGB einbauen. Befüllen, entlüften etc sind sonst tagesfüllende Aufgaben mit viel kippen/heben/senken vom gesamten Rechner....
 

Gimli2k

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
382
Hm also müsste ich die Lüfter im Deckel so drehen das die Luft aus dem Case durch den Radiator gedrückt wird?

Genau ja werde mit einem 420er im Deckel die Luft ausblassen ^^

AGB käme trotzdem rein
 

mykoma

Admiral
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
9.025
Korrekt.
Wenn du nur einblasende Lüfter verwendest, muss das Gehäuse darauf ausgelegt sein, bei meinem Core x71 wäre das durchaus möglich, da das Ding ziemlich löchrig ist, aber nach dem Prinzip fertigt fast nur noch ThermalTake, die Optik ist halt alt und sagt nicht jedem zu.
 

DragX

Ensign
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
240
@Gimli2k Nach oben ausblasend ist sowieso immer besser. Die Temperatur Differenz zwischen außen und innen ist nicht besonders groß, und die Entlüftung über den Deckel ist einfacher.

Offtopic:
@mykoma Das Core X71 hab ich auch, beherbergt bei mir 3x360er und 1x480er Radiatoren. Bin absolut begeistert abgesehen von dem etwas dünnen Blech der Seitenwände im Vergleich zu meinen Fractal Gehäusen.
 

mykoma

Admiral
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
9.025
Ja, das R5 hab ich vorher gehabt, ist von der Stabilität her um längen besser.

Hab mein x71 eh gebraucht bekommen für nen Fuffi inklusive einer Innovatek HPPS Pumpe, da kann ich mich nicht beschweren.

Der nächste größere Umbau geht aber in ein Enthoo Luxe 2, evtl. auch mit Hard Tubing, wobei ich eigentlich Fan meiner EPDM Schläuche bin.
 

Gimli2k

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2018
Beiträge
382
Danke hm das Elite ist oben auch ziemlich Löchrig die Platte sollte eigentlich passen. Sonnst mal caseking fragen und zur not zurück wenn es doch nicht passt

Noch steht der pc unter dem Tisch der kommt aber weg und ein kleinerer Tisch her das oben frei ist
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

[ChAoZ]

Commodore
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
4.104
Die D140er Plate wollte ich mir ursprünglich auch holen. Gepaart mit einer Disto Plate vorne ist das Ergebnis echt spektakulär, aber das Gefummel wird wohl die Hölle sein^^

Bin gespannt auf deine Resultat.
Der oben verlinkte Rechner ist dein aktueller den du noch umbauen willst oder wie?
 
Top