Warum GeForce2 Ti so langsam??

U

Unregistered

Gast
Hallo!!

Mein Freund hat sich ein neue Graka gekauft! Eine GeForce 2 Ti!! Sonst hat er einen Celeron1000MHz, MB mit Via kt133!! Bei 3DMark2000 bekommt er nur 4300Punkte und bei 2001 sind es 2400(Treiber: 21.85)!! Ist das normal?? Ich hab einen Celeron800@1066MHz, Intel 440BX und GeForce256SDR und bekomm bei 3DMark2000 ohne Probleme 4978Punkte und bei 2001 sind es 2053(Treiber: 6.50)!! Also stimmt bei ihm doch irgendwas nicht oder??? Könnt ihr mir helfen??

Danke schonmal im Voraus!!
 
T

televon

Gast
1. 23.11er installieren
2. treibereinstellungen unter direct3d optimieren (statt höchste bildquali --> beste performance usw)

mein system schafft mit ner ati 7500 3000 punkte, da er einen celi hat, könnte es hinkommen mit den punkten, ciao
 
U

Unregistered

Gast
liegt am prozi der bremst die grafka aus is normal und btw leute einstellung verändern damit man mehr punkte bekommt is das selbe wie cheaten...was macht denn nen benchmark noch für sinn wenn jeder bescheisst...selbe gilt für leute die übertakten und das nich angeben!
 
T

televon

Gast
Original erstellt von Unregistered
liegt am prozi der bremst die grafka aus is normal und btw leute einstellung verändern damit man mehr punkte bekommt is das selbe wie cheaten...was macht denn nen benchmark noch für sinn wenn jeder bescheisst...selbe gilt für leute die übertakten und das nich angeben!

hatte auch nicht gesagt, dass ich das mach, nur war das ein TIPP um mehr punkte zu erhalten. und außerdem würdest du, wenn ein spiel ruckelt, auch den treiber optimieren, also warum nicht gleich das optimum raushohlen? benchmark ist ja ein vergleich!
 

Carsten

Commodore
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
4.590
Ich würde mal sagen, das könnte daran liegen, daß ein Celeron überhaupt nicht in einem KT133-Board (für Sockel A) läuft... ;)

Ein wunder, das er überhaupt Punkte bekommt.... ;)

Klingt so, als müßte mal der VIA 4in1-Treiber aufgespielt werden...
 

palooza

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
892
guter einwurf, carsten... :D
 
U

Unregistered

Gast
Er hat ein Sockel370 Board mit Via kt 133!! Er hat schon den neusten Via 4in1 Treiber! Hat auch nichts gebracht! Wenn er den 23.11er installiert bekommt er Soundprobleme!! Er hat AntiA. ausgeschaltet!!

cu!
 

Anaxagoras

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
765
Ich bleibe bei Carsten's Meinung, Celli und Via KT 133, det passt net.
Aber egal, du meinst doch vielleicht den Via Apollo Pro 133? (Heisst der so? ich kenn mich bei Chipsätzen für Intel-Prozzies gar net aus...). Und dann müsste es eigentlich mit den Via's laufen!

Welche RAMs (PC-100 oder -133??)?
Was für Festplatte (ehrlich, ich bescheiss nicht, mit der UDMA100 hatte ich glatt 30 Punkte mehr als mit der -66)?
Welche AGP-Einstellung?
 

Christi

Admiral
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
9.421
Hallo!
Habe mir auch eine MSI Geforce 2TI gekauft und festgestellt das sie bei kleiner Cpu nicht viel beschleunigt.

Erst wo ich mir ein neues Board mit Ahlon XP Prozessor gekauft habe, ging die Karte etwas ab.
Also ich denke das Du mit einem Celeron 1000 nicht mehr aus der Grafikkarte rausholst.

Ps. Habe im 3D Mark 2001 ca. 4400 Pt.

Mein System:

Athlon XP 1600
512 MB RAM
60 GB
MSI GF2TI-Pro

bye
 
U

Unregistered

Gast
Sorry!! Er hat den Via Apollo Pro 133(was is das eigentlich fürn Chipsatz?)!! Er hat 133 Rams!! Eigentlich könnte es mir egal sein, aber ich will ihm helfen!! Weil er weniger Punkte bekommt wie ich(siehe 1. Thread)!!
 
S

steve2

Gast
4400 beim 3dMark 2001 mit einem Ahlon 1600. In diesem Fall
scheint mit die Begrenzung in der GF3 T200 zu liegen.

Habe eine Leadtek GF3 T200, die bei 175/200 auch mit einem
PIII 966MHz etwa die Leistung bringt.

Habe die Leadtek auf 240/500 getuned, jetzt liege ich beim 3DMark 2001 bei 5950.
 
S

steve2

Gast
Sorry, das war ja ein AMD1600 mit GF2.

Bei meinen letzten Neuistallationen der Nvidia-Treiber war immer
Antilasing 2x aktiviert. Das zieht runter, auch wenn im 3DMark 2001 angezeigt wird, dass Antilasing deaktiviert ist.

Schau soch mal!
 
U

Unregistered

Gast
Ich werde ihm morgen nochmal sagen das er nach antilasing etc. schaun soll!! Wenn alles aus ist, hat er halt pech das er net mehr Punkte bekommt:)!! Aber ich versuch ihm weiter zu helfen!!

Cu 8)!
 

GeForce256

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
369
So habe mich jetzt mal regestriert;) ! Ich habe heut meinen Freund mal den neuen Via 4in1 4.37a gegeben! Mal schaun was er morgen sagt, ob es besser geworden ist! Aber wer noch Vorschläge hat, kann sie sagen:) !!

MFG GeForce256
 
L

Lightspeed

Gast
Das Problem hatte ich auch ! Den Detonator XP 21.83 installed und immer war FSAA 2X eingeschaltet. Hab´s aus gemacht -> Benchmark laufen lasse -> Einstellungen beim Deto. überprüft und wieder FSAA 2X war eingeschaltet. Habe den Treiber 21.83 und DX 8.0a neu installiert und dann ging´s endlich !

Habe folgende Punkte ereicht:

Pentium III 500@560 MHz
384 MB RAM PC-133 (läuft auf 112 MHZ mit 2-2-2)
Inno3D Geforce 2 Titanium
VIA Apollo Pro Plus

3DMark2000: 4300 Punkte

3DMark2001: 2100 Punkte

Benchmarks liefen natürlich in den "Default"-Einstellungen !

Nicht schlecht die Punkte für´n P3 500er, oder ?

Bye,

Lightspeed
 

GeForce256

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
369
Hab meinen Freund gestern ja den VIA 4in1 gegeben!! Heute hat er gesagt das er 100Punkte mehr bekommen würde!! Es ist zwar net wirklich viel, aber besser als gar nichts!! Am Montag will er mal seinen Grakatreiber deinstallieren und mal neu drauf spielen!! Wer noch Vorschläge hat bitte äußern!!

MFG GeForce256
 

GeForce256

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
369
Die Punkte wie dm.magezt müsste mein Freund eigentlich auch haben!! Denn das ich mit einer GeForce256 wesentlich mehr Punkte bekomm als er, ist eigentlich net normal!! Heute installiert er nochmal seinen Detonatortreiber(aber vorher entfernt er ihn mit Detonator Deleter)!! Mal schaun was er morgen sagt!!

MFG GeForce256
 

XBlack_AngelX

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
383
Am besten BS neu installieren. Dann 23.11er Treiber drauf, und auf einem frischen System benchen. Hatte damals auf meinem 800er P3 auf nem Cusl 2 und einer GeForce 2 GTS im 2000er schon 6400 Punkte. eigentlich erwartet man ja von einer GeForce 2 Ti ein bissel mehr Leistung.

An den Einstellungen von Direct 3D würde ich nicht herumspielen. Auf jeden Fall verliert man bei "auf schnell optimierten Einstellungen" viel zu viel Bildqualität.

Cya
 

GeForce256

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
369
Also er hat den Detonator deinstalltund nochmal neu aufgespielt!! Keine Verbesserung!! Er bekommt immer noch nur 4300Punkte!! Langsam bin ich mit mein Latein am Ende(das was ihr geschrieben habt hab ich ihm auch gesagt)!! Bei ihm bringt alles nichts!! Vielleicht habt ihr ja noch einen Rat!!

MFG GeForce256
 
Top