News WD bringt Caviar SE16 mit 500 GB

Frank

Chefredakteur
Teammitglied
Registriert
März 2001
Beiträge
8.772
Western Digital gab die Verfügbarkeit der neuen großvolumigen 500 GB Serial-ATA WD Caviar SE16 Desktop-Festplatten bekannt. Das Laufwerk bietet mit einem halben Terabyte reichlich Kapazität für speicherhungrige Anwendungen wie Grafikdesign, digitaler Videoschnitt, digitale Videorekorder und anspruchsvolle Büroanwendungen.

Zur News: WD bringt Caviar SE16 mit 500 GB
 
Wow, dachte schon im HD Bereich läuft gar nix mehr!
Zuletzt hatten wir für sehr lange Zeit die 300 bzw 400 GB als magische Grenze! :evillol:
 
Kamikatze schrieb:
Net schlecht... vor allem die (theoretischen) 300 MB/s beeindrucken mich...

damit ist die Schnittstelle gemeint :daumen:
ich schätze mal die schafft nicht mehr als 70 MB/s max, 35 MB/s min und 55 MB/s average.
 
Jetzt Hat auch WD mit eine 500GB HDD nachgezogen, was schon Hitachi fast ein Jahr anbietet.
 
Lord Nemesis schrieb:
damit ist die Schnittstelle gemeint :daumen:
ich schätze mal die schafft nicht mehr als 70 MB/s max, 35 MB/s min und 55 MB/s average.

Bei mir schafft eine ganz normale Samsung am SATAII schon 170-180MB/s:D
 
500 GB nicht schlecht! wenn die preise dafür irgendwan mal i.o. sind werd ich mir son teil holen!
 
Hmmm... ist das hier SATA/300 oder SATA II was die als Schnittstelle benutzen? Das würde mich interessieren, ich tippe aber darauf, dass es sich NICHT um SATA II handelt..
 
Nosehole schrieb:
Bei mir schafft eine ganz normale Samsung am SATAII schon 170-180MB/s:D

Vielleicht Burst, aber nicht physikalisch... afaik gibt es derzeit keine Desktop-Platte, die mehr als 80 MB/s im Maximum schafft, die neue 150er Raptop mal außen vor gelassen!
 
das ist nicht richtig SaneG, es gibt SATA in 150 und 300 Version und SATA II in 300 er Version. SATA II ist das größte was man so bekommt 250 GB.
 
ah, ok ich dachte es wär anders, aber danke für die aufklärung :)
 
Das ist ja mal schmarren ACID FIRE !!

Die 500er von Hitachi und von Seagate und von Maxtor sind SATA2.
Bei WD hört SATA2 momentan bei 320GB auf.
 
es gibt auch eigentlich kein sata1 und 2
sondern sata 1,5gbps und 3gbps

was sollte denn der unterschied zwischen sata 300 und sata II 300 sein?

aber mich würde mal interessieren was für platter eingestzt werden 4x 133?
oder noch 5x100gb?
 
Also es gibt momentan 2 SATA Geschwindigkeiten

SATA I / 1 / 150 / 1,5gbps
SATA II / 2 / 300 / 3gbps

wobei das halt nur neue Ausbaustufen sind

500GB Platten sind zwar ne schöne Sache, aber für das Geld kann ich mir besser 2x 250GB kaufen. Hab ich die Hälfte gespart. Und vom Speed tut die auch nix. Und zusätzlich kann man ein Video über 2 Platten schneller rendern als über 1.
 
klingt nach einer super platte meines lieblingsherstellers. schade nur, das die raptor serie es noch nicht über 200 gb geschafft hat. diese platte hier als raptor...? das wär was feines!
 
Wann ist die Bude in Deutschland zu bekommen und was wird diese hier kosten (Straßenpreis)?
Welche Garantiebedinungen sind mit dieser Platte verknüpft?
Wie hoch ist die MTBF (mean time between failures)?

Umrechnung 349,99 Dollar in Euro:
http://de.finance.yahoo.com/waehrungsrechner/convert?amt=349,99&from=USD&to=EUR&submit=Umrechnen

Würde sagen, ein Schnäppchen im Vergleich zur Konkurrenz?! Irgendwas ausser acht gelassen, was mich von einer Bestellung abbringen kann?
 
@19:
Es gibt auch was anderes als Office. Hier ist die Rede von anspruchsvoll... CAD, große Grafikdateien mit höher dpi Dichte und der gleichen mehr nehmen sehr schnell einige GB in Anspruch. Wenn man es wortwörtlich nimmt kann man an jedem Artikel das Haar in der Suppe finden. scnr...
 
Zurück
Oben