welche grafikkarte ?

playamicha

Newbie
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
7
hallo Liebe Users
ich brauch eine neue Grafikkarte zum Gamen :D
da ich nicht so viel geld hab (bin noch Schüler)
ich such eine karte für unter 200 euro
Meine Pc
e6420 2.13ghz oc zu 2,6
2gb ddr 2 800mhz
ein doffes asrock mb :(
und zu zeit ne 8600gt :(
.ich hatte zu zeit an eine Gts250 gedacht (9800gtx +)
aber ich bin mir nicht sicher :(
ahja ich den nächsten Monaten kauf ich mri ein neues Mb warscheinlich eins mit p45 chipsatz :]
ich sag schon mal danke :]
sry wegen den rechtschreib fehlern hab LRS :/
 

Lord Sethur

Captain
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
3.941
8600 GT? Da gibts auch um weniger als 200 € Karten, die ein vielfaches an fps produzieren...

Wenn das Geld eher knapp ist (ist ja bei den meisten Leuten so), dann würde ich eher auf eine Karte aus dem Leistungssegment wählen, in dem das rechnerische Preis-/Leistungsverhältnis optimal ist. Das heißt ~ 100 € (9800 GT, HD4770, HD4830).
Ein RAM-Upgrade würde deinem Sys sicher auch gut tun... die CPU schafft das momentan schon noch halbwegs.

Gruß,
Lord Sethur
 

DarthSpot

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.059
Ich schließe mich Lord Sethur an. Eine 4770 oder ähnliches wäre optimal für dich.

Das übrige Geld kann dann zb in einen neuen Prozessor, mehr RAM, etc investiert werden :-)

Auch wenn viele mich für diese Aussage schlagen würden:
Ich würde an deiner Stelle dann noch das übrige Geld sparen und dann auf AM3 umsteigen.
70€ MB, 100€ Prozi (zb. PII 705e) und 4 GB DDR3 Ram (50€)

:-)
 

playamicha

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
7
erst ma danke :D für die anworten :D
also die hd 4770 hört sich gut an hab gehört die kann man sehr gut übertackten :D
ram upgrade komm wenn ich mir mein neus mb kaufe denk ma auf 4gb :D
naja ich habe nur 200euro gesprat (taschen geld(
bin erst 15 ;)
aber mit mein cpu muss erst ma reichen .
und ich denk ich hol mir dann eine ati :D
ahya für 114 euro bekomt man schon eine gts250 da her ist die 9800gt nicht so gut :D
 
Zuletzt bearbeitet: (was vergessen ^^)

united3000

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
362
Sofern marco Photoshop original hat (Sysprofile), wird er das Geld für son System wohl haben :D
Edit: Wobei das System heute wohl günstiger zu bekommen ist, als Photoshop ;)
 
Zuletzt bearbeitet: (editiert)

Tremonia

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
1.511
ich kann dir auch nur die oben genannte gtx 260 empfehlen. wenn du ati willst nimm eine 4870 512mb; die gibts auch für 140€
 

ThunderBörd

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
592
jepp die hd4870 ist super...vorallem ist sie jetzt fast die Hälfte billiger als vor 1 Jahr =/
 

t04stbr0t

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
958
@DarthSpot also ich kann mich dir nicht anschließen mit der überlegung mainboard und co zu kaufen..
Also ein E6400(falls deiner es schafft, nicht alle schaffens) auf 3,2 ghz(da fsb 400->*8=3200mhz) ist schon absolut nicht schlecht! Mainboard, Cpu und co. investieren, wozu? Er hat 800er Arbeitsspeicher , schon mal die Grundlage fürs Übertakten, dann nen passenden Prozessor, jetzt noch ein Mainboard (ca. 70€) , dann Artic Freezer drauf und los gehts. Und mit der neuen Grafikkarte wird dein System noch aktuell bleiben, es sei denn, du kannst die sachen wirklich gut verkaufen, und du hast das passende kleingeld für die neuen sachen ;) Aber ansonsten würde ich nen E6400 nicht einfach so verkaufen ohne auszuprobieren, was der alles an OC mit sich bringt(Kenntnisse erforderlich natürlich).
 

playamicha

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
7
ich denke mal ich werd mir die gtx260 holen
ah ya denke ma mit eun p45 mb kann man denn e6420 nicht (e6400)gut auf 3,7 kreigen :]
also hab ich hir gelesen ;) http://www.hardwareoverclock.com/Intel_Core2Duo_E6420_Testbericht.htm


oder was ist mit der gtx275 die kriegt man doch auch um die 200euros were die nicht gut ?
und was ist eing. mit den netzteil ich hab nur 400watt .
 
Zuletzt bearbeitet: (vergessen^^)
Top