Welches Tool zum Auslesen der CPU-Temperatur?

MacMenke

Newbie
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
3
Temperatur !?!

Welches Prog. soll ich nehmen um die CPU-Temp auf einem
Asus P3V4X auszulesen.Ich benötige dieses Prog. um die Temperatur meiner Wakü korrekt auszulesen.
 

Ralph

Opara
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
3.159
Moin,

da würde ich Dir den MotherBoardMonitor empfehlen, für den gibt es auch eine deutsche Sprachdatei, Download hier .

Ansonsten noch das ASUS-Tool AsusProbe, mit dem war ich allerdings nicht so zufrieden, gibt es direkt bei ASUS .
 

Sergy

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.524
Ach wat! :lol:
Himm den AsusProbe und messe deine Temp (naja vom CPU :D).
AsusPobe ist einfacher in der Benutzung als MBM.
Setup und fertisch. ;)
 

DvP

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.514
Ich habe vom Motherboard Monitor zum Vcool gewechselt. Der ist klein, watscheneinfach und hat noch so einige andere Funktionen drauf welche ihr nie wieder hergeben wollt.
 

Radical_53

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
99
Hallo!

Ich würde dir CPU Cool wärmstens empfehlen. Es liest nicht nur die CPU und System Temperatur aus, sondern wie in meinem Fall auch die der Grafikkarte (weil von Asus). Allein dafür brauchte ich sonst immer 2 Programme. Dann kann es noch den Speicher defragmentieren (also freihalten) und wie der Name schon sagt den Prozessor kühlen. Das macht bei mir (Athlon XP1900+ mit Alpah 8045 und Lüfter auf 5V) gut 12°C aus. Also weitere 2 Programme gespart. Dann unterstützt es noch die Veränderung des FSB unter Windows, was nützlich sein kann, da man es auch temperaturabhängig schalten lassen kann, z.b. den Takt bei zu hohen Temperaturen herunterzuregeln. Alles in allem 5 Programme gespart!

Ich benutze es schon seit längerer Zeit, und bin absolut begeistert. Nicht nur daß mein Tray jetzt aufgeräumt ist, sondern es erfüllt jede einzelne Disziplin besser als das Programm, welches ich vorher genommen habe. Mehr kann man eigentlich nicht verlangen. Und der Support ist erstklassig, der Asus Support war vorher nämlich nicht in der Art und Weise drin, auf mein Nachfragen wurde die Unterstützung für das Auslesen der Grafikkarten RAM - Temperatur zusätzlich implementiert.
 
Top