News Windows-Treiberbug betrifft alle Notebooks

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.192
Vor über einer Woche berichteten wir, dass Windows XP mit installiertem Service Pack 2 aufgrund eines fehlerhaften Treibers bei Intels neuen Core-Duo-Prozessoren, bzw. der gesamten Centrino Duo-Plattform die Akkulaufzeit drastisch vermindert. Mehr als eine Stunde waren im Gespräch. Jetzt ist klar: Es betrifft nicht nur Core Duo!

Zur News: Windows-Treiberbug betrifft alle Notebooks
 

Bluerock

Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.977
Also sowas bestaetigt wieder den schlechten Ruf von M$. Mehr als ein halbes Jahr bekannt und kein Patch vorhanden und das bei so einem grossen Problem was die Notebook Zeit drastisch reduziert. Ms geht wieder nachdem Motto was die Benutzer nicht wissen, brauchen sie auch weiter nicht zu wissen.
 

JackBauerMunich

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
1.687
Boah, das is mal ne Hammermeldung! Hätte ich nicht gedacht, dass nur durch nen Windowstreiberbug so drastisch die Laufzeit sinken kann. o.O
 

Tommy

Chef-Optimist
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.192
Die Frage ist eher, wieso es vorher noch niemand bemerkt hat. Denn das Problem existiert ja nicht erst seit gestern und die Notebooks die betroffen sind inzwischen auch schon ein Jahr alt.
 

HappyMutant

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
21.423
Naja die Laufzeit sinkt ja nur weil das Gerät am Strom bleibt, der Treiberbug ist also nur die Ursache dafür. Aber ist schon ein Zeichen von Ratlosigkeit oder anderer schwerwiegender Probleme wenn man einen Patch solange nicht veröffentlicht. Aber immerhin konnte man den ein halbes Jahr totschweigen, was recht erstaunlich ist heutzutage. ;)
 

MisterG

Commander
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
2.110
Könnte ja evtl einer der sich auskennt so nen Batch-Registryeintrag machen...dann muss man nicht per Hand rumwurstel ;)

Habs zwar jetzt per Hand gemacht, aber der Rest freut sich sicher darüber!
 

lufkin

Admiral
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
9.392
Naja...ich warte dann auf den Patch.
Das einzige USB2.0 Gerät das is am NB benutze is mein USB Stick...und den auch nich oft und dann meist nur zuhause wo ich das NB eh am Netz hab.
Aber ärgerlich is es schon für Leute die das NB wirklich mobil einsetzten und dann auch USB2 geräte brauchen...
 

Lenny

Commodore
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
4.184
Da ich auch bald nen Schlepptop haben werde, nervt mich das schon etwas, darf ich meine externen Platten eben nur am Netz einsetzen. :/

Mal sehen wie lange MS für den offiziellen Patch noch braucht ...

btw.
Zitat von Computerbase.de:
[...]eine Lösung existiert in Forum eines Registry-Eintrags auch schon[...]
;) :mussweg:


Bye
 

chk2k

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
676
Es ist wohl so das man bei M$ derart mit Basteleien rund um Vista und den dazugehörigen DRM Geschichten beschäftigt ist das sie es halt nicht für nötig halten auf latente Probleme dieser Art einzugehen!
Wenn man sich mal das "Stiefkind" XP-64 bit genauer ansieht wird man das sehr schnell merken!
Auch der Support rund um XP-32 bit wurde drastisch herunter gefahren.
Mich freut es ungemein das M$ nun derart in den Schlagzeilen ist.

Einige Linux Distributoren sind da wesentlich besser auf Zack.
 

B-S-E

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
310
Ein Kommilitone meinte bisher, dass er der Meinung ist, dass es ihn mit WinXP Sp2 nicht betrifft... tja falsch gelegen. Hab die News bei Anandtech schon gestern gelesen, aber es heute verpeilt ihm Bescheid zu geben. Mache ich mal morgen, mal schauen, wie sich seine Akkulaufzeit verändert.

Einem anderen Kumpel habe ich bereits den Auftrag erteilt mal sein NB zu checken. Er hat sich letztens durch Spannungssenkung etc. 45 Minuten mehr Akkudauer verschafft. Jetzt prüft er mal die Tage, was seine Kiste mit dem Registrypatch so macht.

Die Gesichte ist sehr hart, vor allem wenn man bedenkt, dass M$ den Fehler nicht nur totgeschwiegen, sondern auch teilweise mittels "Vertrag" hat totschweigen lassen. Das ist echt unverständlich, vor allem wenn man bedenkt, dass wir schon vor einem halben Jahr mit der Akkulaufzeit von NBs viel weiter hätten sein können. Ob Intel da auch die Finger stecken hat weiß ich nicht, aber wenn, dann wäre es recht dumm, denn 1. wäre eine bessere Akkulaufzeit vom Marketing her besser für die Abverkäufe der Sonoma-Plattform gewesen und 2. wäre jetzt nit so ein Schatten auf der Napa-Plattform.

Was mich jetzt noch interessiert: Die gesamten News über neue NB-Modell z.B. von Asus sind doch, was die Akkulaufzeit angeht nunmehr Schall und Rauch, oder?! Ein A6Ja oder ein A6Jc sollte doch deutlich mehr schaffen als die 2 (2,5) Stunden. Die Teile haben auch eine Kamera verbaut und ich denke Asus hatte mehr oder minder wohl selber keine Ahnung von dem Bug. Auf jeden Fall wünsche ich mir, das THG bald mal wieder die A6er Reihe mit dem Fix testet und Bescheid gibt, wie lange denn nun die Akkus bei so einem NB halten. Will nämlich so eines haben!

PS: Ist jemanden aufgefallen, dass mit Registry-Fix die Laufzeit mit angeschlossenen USB 1.1 Geräten sinkt??? Oder liegt das in der Messtoleranz, weil man bei dabei eine Maus benutzt hat, bei der man nur sehr bedingt die Nutzung bzw. Nicht-Nutzung bestimmen kann???
 

Benj

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.909

Cartago2202

Banned
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.480
Weist ihr was das lustige daran ist bei meinem pc mit win xp sp2 wenn ich den w-lan stick von AVM anstecke steigt bei mir die temp. des prozi im idle fast um 10 grad und pendelt sich so um 36-37 grad stick raus und die temps fahlen auf normale idle temp. von ca.27-28 grad hat da jemand eine eklärung
 

CadillacFan77

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
439
nimmt mich wirklich wunder, ob das auch beim Turion der Fall ist (bestätigt wurde es ja noch nicht, oder?)
 

Fischeropoulos

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
733
Hallo,

ich habe selber seit ein paar Tagen das ASUS V6J mit dualcore und bis jetzt war ich auf den Akku nicht angewiesen, sicher aber schön wenn sich die Leistung um eine Stunde auf 4 Stunden erhöhen würde, denn brauchen wird man es sicher mal. Was Microsoft da macht ist natürlich wieder mal typisch, aber würdet Ihr einen Fehler zugeben wenn Ihr es nicht müsst? Na mal sehen wann von offizieller Seite aus ein Patch kommt.
 

Berlinnos

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
18
Hat MS wohl vorgehabt mit Vista, Longhorn wie auch immer mit eine steigenden Akkulaufzeit für Notebooks zu werben......

Zum Glück gibts noch die Presse.
 

Ripley

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
21
@cartago2202

bei meinem PC gibt es auch einen Temperaturanstieg des Prozessors, sobald ich meinen Drucker/Scanner welcher über USB 2.0 verbunden ist einschalte.
Habe mich auch schon gefragt, woran das liegt.
 
Top