Windows XP interne Firewall

Jessy_Silver

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
70
Hallo Leute!

Als erstes wünsche ich euch allen frohe Ostern!

Nun zu meiner Frage:
Da Zone Alarm in meinem Netzwerk etwas Probleme macht, d.h. konkret, dass es manchmal die Internetverbindung des einen PCs nicht auf die anderen freigibt (passiert nach ein bis zwei Stunden Laufzeit), habe ich mir überlegt, Zone Alarm auf dem Rechner nicht mehr zu benutzen, und das System nur mit der Windows XP internen Firewall zu schützen (SP2 installiert, seitdem keine Updates mehr gemacht).
Lange Rede, kurzer Sinn: Ist diese Firewall ausreichend, oder bin ich nun fast hilflos "den Gefahren des Internets" ausgesetzt?

Danke im Voraus für eure Antworten!

MfG

Jessy
 

Clio-Freak

Lt. Commander
Dabei seit
März 2005
Beiträge
1.117
Also Grundsätzlich hab ich auch die Windows Firewall DEAKTIVIERT.
ZoneAlarm ist zwar übersichtlich aber bringt dir nix.
Ich hatte ZoneAlarm drauf und hatte das Problem, dass ich nach eineiger Zeit nicht mehr den Browser verwenden konnte.

Ich bin jetzt auf SygatePro umgestiegen. ist ja die beste Firewall im TEST und so...

Naja ich würd dir empfehlen mach dir Sygate Pro druff und schalt die Windows-Eigene ab, die Windows-Eigene bietet sowieso viele gefahren

____________________________
Naja ich hoffe konnte helfen. Ciao. Christian


AMD64BIT !!
 

Jessy_Silver

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
70
Hi und danke erstmal für die Anzwort. Aber die Pro Version kostet ja wieder, ist die Free-Version auch zu empfehelen?
 
?

"?"

Gast
Ich habe die Free und bin zufrieden! Und Probleme hatte ich bisher nicht.
Was ich zur Free/Pro noch schreiben kann: Die Pro hat nur mehr einstellungsmöglichkeiten. Schutz bietet dir die Free genau so
 

Clio-Freak

Lt. Commander
Dabei seit
März 2005
Beiträge
1.117
Ja die Free Version ist auch zu empfehlen. Nur bei der Pro Version kannst du deine "Hacker" zurückverfolgen.....selbst ich neutze diese Funktion nicht über die Firewall.

Naja aber Sygate Free bietet ja genausoviel schutz wie die Pro nur halt weniger Funktionen aber für dich als User reicht die Free Version ;)

________________
M.f.G Christian
 

Jessy_Silver

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
70
Super, na dann probier ich die gleich mal aus....

Danke für Eure Antworten!

Jessy
 

sober

Ensign
Dabei seit
März 2005
Beiträge
153
Übrigens die Windows eigene Firewall ist besser als ihr Ruf - das wurde schon in mehreren Tests belegt. Meiner Meinung nach ist sie aber trotzdem nicht für fortgeschrittene Internet-User geeignet, weil diese zu wenig Optionen bietet! Für Anfänger allerdings die nur gelegentlich im Internet sind und kein Geld für andere Firewalls ausgeben wollen ist sie super! :)
 

*cerox*

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.357
Die Windoof Firewall ist für mich ein absoluter Witz.

Ich habe bei mir auch die Firewall und das Sicherheitscenter DEAKTIVIERT. Die Firewall bietet viel zu wenig Optionsmöglichkeiten und ist absolut unsicher. Also die Firewall ist ja ein Anfang, wenn man bedenkt dass es vorher gar nichts zum Einstellen gab, aber Microsoft hat nach diesem Anfang anscheinend aufgehört.

Die Sygate Firewall kann ich auch empfehlen.
 

Imaginos

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
499
ich benutze auch die Pro Variante und bin sehr zufrienden. Aber mir stellt sich die Frage, warum icn unzählige Inbound Angriffe bekomme, sobald die Windows Firewall ausgeschaltet wird ?
 
Top