Zwei S-ATA-HDDs ohne Raid auf Epox 8RDA3+ möglich?

bitfunker

ewohner
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.292
Hi, Folks!
Auf meinem Epox 8RDA3+ sitzt bekanntermaßen ein S-ATA-Raid-Controller. Nun frage ich mich, ob ich an diesen auch einfach wie einen normalen IDE-Controller für zwei HDDs verwenden könnte. Raid 0 ist mir zu gefählich, Raid 1 zu teuer.
 

n0va

Ensign
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
250
Normalerweise kannst du einfach 2 Mirrows anlegen.. zumindest geht das bei normalen Raids..

Ob das beim Epox geht, weis ich leider nicht.. habe nur ein MSI Board

noVa

PS: es gibt momentan sehr viele S-ATA Fragen, vielleicht wäre es sinnvoll die Fragen in einem Thread zusammen zufassen und diesen sticky zu machen..
(Fals die Mods dem zustimmen würden)

edit: erst falsch verstanden :) (bin mir immernoch nicht ganz schlüssig.. zwei S-ATA HDD's, oder zwei IDE?)
 
Zuletzt bearbeitet:

bitfunker

ewohner
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.292
Also: Ich hätte gerne zwei S-ATA-HDDs an den zwei S-ATA-Anschlüssen des Epox, die wie zwei "normale" Festplatten laufen und eben nicht im RAID.
Bei meinem IDE-RAID-Controller kann man auswählen zwischen drei Modi: Stripe (Raid 0), Mirror (Raid 1) und Span (JBOD). Die Frage ist, ob der S-ATA-Controller diesen letzten Modus auch beherrscht.
 

n0va

Ensign
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
250
Also bei dem Controler der beim MSI drauf ist kann man die Anzahl der Hard-disks Auswählen.. hatte ich damals auch jeweils eine und auf Stripe gestellt...

Was für Auswirkungen das intern hat kann ich leider nicht sagen, kenne mich damit leider nicht gut genug aus, aber vielleicht kann diesbezüglich ja ein FB'ler der Ahnung davon hat weiterhelfen :daumen:
 
S

spiro

Gast
Kenne Dein Epox auch nicht, bin aber der Ansicht, dass das funktionieren sollte. Bei meinem Board P4C800-E, besteht über das BIOS eine entsprechende Einstellmöglichkeit: "Configure S-ATA as Raid -> yes/no"
 

bitfunker

ewohner
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.292
Bei meinem Epox gibt es sowas nicht im Bios, das Manual habe ich schon gewälzt.
 
S

spiro

Gast
Dann sollte der Raid-Controller eine entsprechende Einstellungsmöglichkeit bieten. Fakt ist jedenfalls. dass man die Platten nicht zwingend als Array laufen lassen muß!
 

bitfunker

ewohner
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.292
Danke für deine Mühen, spiro, aber ich bräuchte schon etwas konkretere Aussagen...
 
Top