News Zwei Technik-Trailer zu 3DMark Vantage

Volker

Ost 1
Teammitglied
Registriert
Juni 2001
Beiträge
18.470
Futuremark präsentiert auf der eigenen Webseite zwei kleine Technik-Tagebücher in Videoform, die viele Bereiche vom kommenden 3DMark Vantage näher beleuchten. Dazu werden nicht nur viele Bilder direkt aus dem Benchmark gezeigt, sondern auch einige Erklärungen abgegeben, was genau dort getestet wird.

Zur News: Zwei Technik-Trailer zu 3DMark Vantage
 
Mir gefallen die Benchmarks von denen, is hüpsch anzusehen. Nur Ergebnise vergleichen find ich schwachsinnig.
 
ja wunderbar, da kann man sich ja auf was freuen xD
 
Sieht meiner Meinung nach voll PHAT! aus ;-)
 
@Buetty: Wieso ist Ergebnisse vergleichen schwachsinnig? Das ist ja der Sinn der Sache, dass man durch diesen Programm Systeme vergleichen kann.... Überleg vorher mal bitte... o.O
 
Hört sich vielverprechend an!

Wie's im Video aussieht wird ein großer Teil im Weltraum spielen. Das geht so in die X3 richtung.

Die gezeigten Effekte sehen sehr schön aus und belastet die GPU imens.

Das viele/alle DX10 effekte implentiert wurden finde ich auch gut, da man endlich einen großen Unterschied zwischen DX10 und DX9 sehen wird. Schade aber das es kein DX9 support gibt..
Im großen und ganzen finde ich es interesant, weniger von den Punkten, als von der Grafik/Effekten.

Gruß
 
man sieht aber noch nicht allzu viel - aber mal abwarten
 
Bin echt gespannt auf den neuen Bench! :)
 
Schönes Video aber wozu übers Video staunen wenn man es sich auch selbst ansehen kann !lol

Auf den bekannten Seiten gibt es bereits die Komplette version zum downloaden
Futuremark PCMark Vantage 1.0.0 Advanced Edition :freak:!

mfg
 
Zuletzt bearbeitet:
@Scott

Für die braucht man aber auch das passende System zum zum laufen bringen! :D

Und nur so nebenbei.... hier geht es um den 3DMark nicht den PCMark
 
PC Mark Vantage is was völlig anderes als 3D Mark Vantage... wenn man keine Ahnung hat...

/edit : hät nachem Video und Comments lesen nochmal refreshen sollen...
 
Oh, shit my BAD!:freak: Naja so schnell kann man sich verlesen! bin einfach noch zu verpennt! LOL
Naja dann kann ich den Download auch gleich abbrechen!:evillol:

mfg
 
Ich finde, die Gamer-Gemeinde kann teilweise schon dankbar sein um Futuremark und den 3D Mark, in gewisser Hinsicht ist es eben "die Macht" im Grafiksektor und treibt auch die Entwicklungen voran. Wenn ich mir ein PC Spiel kaufe und es sieht einfach schlecht aus, frage ich mich, warum schafft es Futuremark so geile Effekte hinzubekommen, aber der Gamepublisher nicht. Das setzt die Spiele Schmieden auch unter einen gewissen Innovationsdruck und das ist nur gut.
 
ich persönlich finde es schade das es nicht auch auf dx9 hardware läuft. es gibt immer noch sehr schnelle dx9 karten die fähig wären diesen 3dmark darzustellen.

da ich mir erst in nem halben jahr ne neue karte kaufen werde muss ich eben warten und selbst dann kann ich mich immer noch nicht anfreunden das dieser ganze schmarrn auf vista läuft. ich habe zwar vista auf einer zweiten partition installiert.....aber das auch noch nutzen? oh graus....

naja grafik hin oder her, dx10 vs dx9 sehe ich immer noch keine wirklichen unterschiede und wenn sind sie so minimal das man darauf eh nicht achtet. deshalb finde ich es auch sinnfrei jetzt de dx10 karte zu kaufen. sicherlich kommen noch mehr dx10 versionen und dann mit SM6 oder ähnlich :) und solange 3dmark vantage nicht flüssig läuft (auf einem normalen pc) ist mir jeder cent zu schade der nur in grafik gesteckt wird.
 
Es gab schon 3D-Spiele mit tollen effekten da dachte niemand an Futuremark.

Logischerweise sehen die Benches hübscher aus, diese sind ja auch für High-End gedacht.
Ein Spiel muss auch auf einem durchschnittlichen Gamer-PC laufen... sonst kaufts ja keiner.
Benchens können sich auch voll auf die Grafik konzentrieren, ein Spiel muss dann doch noch "ein bisschen" mehr können.
 
In Benches werden Mini"level" vorgeladen, über Streaming und KI brauchen die Sich keine Gedanken machen - und die alle Kapazitäten in die Grafik leiten...
 
Sieht vielversprechend aus , aber warum haben die 2007 komplett ausgelassen?

DX10 gibt es doch schon fast eine Ewigkeit.Als DX9 rauskam war doch auch

gleich ein Benchmark von denen draussen.
 
Zurück
Oben