9/11 Fünf S-ATA-RAID-Controller im Test : Datendurchsatz ohne Ende

, 16 Kommentare

Prozessorlast

Wie stark die unterschiedlichen Prozessoren auf den beiden Testsystemen beim Betrieb der Controller belastet werden, ist sicher nicht uninteressant. Daher führen wir auch diesen Wert hier auf. Auch hier bedeutet ein kürzerer Balken einen besseren Wert.

CPU Belastung
Angaben in Prozent
  • Single:
    • Promise FastTrak S150 TX4
      6,97
      Hinweis: auf A7V333
    • Promise PDC20376 onBoard
      4,60
    • HighPoint 1540/1542
      4,37
    • Dawicontrol DC-150RAID
      4,37
    • Highpoint 1540/1542
      3,43
    • Intel ICH5/R
      1,93
    • Promise FastTrak S150 TX4
      1,73
    • Dawicontrol DC-150RAID
      1,40
    • SiliconImage 3112A onBoard
      1,27
  • RAID 0 64k Cluster:
    • Promise FastTrak S150 TX4
      8,40
      Hinweis: auf A7V333
    • Promise PDC20376 onBoard
      7,33
    • HighPoint 1540/1542
      6,77
    • Dawicontrol DC-150RAID
      5,53
    • Highpoint 1540/1542
      4,60
    • Intel ICH5/R
      3,37
    • Dawicontrol DC-150RAID
      2,37
    • Promise FastTrak S150 TX4
      2,27
    • SiliconImage 3112A onBoard
      1,83
  • RAID 0 16k Cluster:
    • Promise FastTrak S150 TX4
      14,00
      Hinweis: auf A7V333
    • Highpoint 1540/1542
      12,03
    • HighPoint 1540/1542
      11,90
    • Intel ICH5/R
      9,83
    • Dawicontrol DC-150RAID
      7,83
    • Promise PDC20376 onBoard
      7,80
    • Dawicontrol DC-150RAID
      5,47
    • Promise FastTrak S150 TX4
      5,23
    • SiliconImage 3112A onBoard
      4,97
  • RAID 1:
    • Promise FastTrak S150 TX4
      17,07
      Hinweis: auf A7V333
    • HighPoint 1540/1542
      7,33
    • Promise PDC20376 onBoard
      6,03
    • Dawicontrol DC-150RAID
      5,37
    • Highpoint 1540/1542
      5,13
    • Promise FastTrak S150 TX4
      2,00
    • Dawicontrol DC-150RAID
      1,87
    • SiliconImage 3112A onBoard
      1,80
    • Intel ICH5/R
      0,00
      Hinweis: nicht möglich

Was sich bei den Lesewerten bereits gezeigt hat wird auch hier bestätigt: die Controller fühlen sich auf dem Intel-System wohler. Allerdings werden beim verwaltungsintensiven 16k Cluster RAID 0 Modus die Plätze munter durcheinander gewürfelt. Abgeschlagen der Promise auf dem A7V333, aber selbst die Intel ICH5/R produziert fast zehn Prozent Prozessorlast, viel für eine integrierte Komponente. Im Gegenzug benötigen die SiI3112A Controller kaum die CPU, egal bei welcher Festplattenkonfiguration, sie schaffen mit geringen Aufwand gute Werte, hier müssen sich basisunabhängig sowohl HighPoint als auch Promise geschlagen geben.

Auf der nächsten Seite: Arbeitsgeschwindigkeit