Zehn ForceWare-Treiber im Vergleich : Welcher Treiber ist für Spieler der beste?

, 64 Kommentare
Zehn ForceWare-Treiber im Vergleich: Welcher Treiber ist für Spieler der beste?

„Welcher ForceWare-Treiber ist der Beste für meine nVidia-Grafikkarte?“ Dies ist eine alltägliche Frage, welche immer und immer wieder in diversen Foren diskutiert wird. Eigentlich ist daran auch nichts auszusetzen, da dies einen recht großen Teil aller PC-Benutzer betrifft. Jedoch liest man darauf meistens verschiedene Antworten, die mehr verunsichern als helfen. Im Endeffekt läuft es dann darauf hinaus, dass man doch wieder selber sämtliche Treiber installiert, um diese auf Herz und Nieren zu überprüfen. Aber genau diesen langwierigen und aufwendigen Vorgang möchten wir mit diesem Test unnötig machen. Dabei ist aber nicht nur Ziel dieses Artikels, die Geschwindigkeit einzelner ForceWare-Versionen zu messen, sondern auch auf die zur Verfügung stehenden Funktionen einzugehen, welche für viele Benutzer größtenteils nur böhmische Dörfer sind. Darüber hinaus werden wir uns in diesem Treibertest auch mit den Optimierungen des Anisotropen Filters beschäftigen. Viele Leser kennen diese Optimierungen und machen auch regen Gebrauch davon, aber nur wenige wissen, wie sie sich auf die Bildqualität auswirken. So werden nur um die Performance auf das Maximum zu treiben alle Optimierungen aktiviert und eine grausame Bildqualität in Kauf genommen. Muss dies denn wirklich sein? Wo liegt genau der Mittelweg zwischen Performance und Bildqualität?

Zum Leidwesen der meisten nVidia-Kartenbesitzer erscheinen teilweise wöchentlich ein oder mehrere neue Treiber und somit geht der Überblick selbst erfahrenen Benutzern schnell verloren. Ist der Treiber nun eine Betaversion oder doch ein neuer Referenztreiber? Was für Probleme erwarten einem nach der Installation? Ist es überhaupt sinnvoll den Treiber zu wechseln, vielleicht läuft der alte ja besser? Aus diesen Gründen veröffentlichen wir diesen Artikel, um unsere Leserschaft zu informieren und etwas Licht ins Dunkel zu bringen. Teilnehmer an diesem Vergleich sind die ForceWare-Treiber mit der Versionsnummer 66.93, 67.03, 67.66, weiterhin der ForceWare 70.41, 71.24, 71.81, 71.84, 75.90, 76.10 sowie der 76.41.

Auf der nächsten Seite: Treibermenü