15/29 ATi Radeon X1900 XTX und X1900 CF im Test : Der Angriff auf die GeForce 7800 GTX 512

, 266 Kommentare

Spielebenchmarks

Age of Empires 3

  • Wohl kaum ein Strategiespiel wie „Age of Empires“ und dessen Nachfolger haben aufgrund deren Erfolge Geschichte unter den PC-Spielern geschrieben. Nun erscheint der dritte Teil der Serie, welcher mit einer für Strategietitel atemberaubenden Grafik erscheint, die dazu modernste Techniken wie das Shader-Model 3.0 und gar High-Dynamic-Range-Rendering unterstützt. Wir spielen für die Messungen eine einminütige Sequenz ab, die dem realen Spielablauf entspricht und mehrere Explosionen sowie einen Kampf mit vielen Einheiten zeigt. Alle Details werden auf das Maximum gesetzt, womit auch HDRR genutzt wird. Allerdings sind jene Modi nicht gleichwertig, da bei nVidia-Grafikkarten hochwertiges FP16-HDR zum Einsatz kommt, während die ATi-Pendants der X1000-Serie nur INT10-HDR liefern. Dementsprechend funktioniert auf den ATi-Karten normales MSAA, bei den nVidia-GPUs wird hingegen ein 1,5xSSAA-Modus benutzt. Die Bildqualität ist jedoch im normalen Spielablauf vergleichbar. Die X8x0-Reihe kann in Age of Empires 3 keinerlei HDRR darstellen (Shader-Details kann nicht auf „Very High gestellt werden), weswegen die Performance von Grund aus deutlich höher ist.
Age of Empires 3 - G70
Age of Empires 3 - G70
Age of Empires 3 - R520
Age of Empires 3 - R520
Age of Empires 3
  • 1280x1024:
    • ATi Radeon X1900 XTX
      36,8
    • ATi Radeon X1900 XT
      36,4
    • nVidia GeForce 7800 GTX
      36,3
    • ATi Radeon X1900 CF-Edition
      36,2
    • nVidia GeForce 7800 GTX SLI
      35,7
    • nVidia GeForce 7800 GTX 512
      35,5
    • nVidia GeForce 7800 GT SLI
      35,5
    • ATi Radeon X850 XT-PE
      35,3
      Hinweis: Shader-Details reduziert!
    • nVidia GeForce 7800 GTX 512 SLI
      35,2
    • nVidia GeForce 7800 GT
      35,0
    • ATi Radeon X1800 XT
      29,7
    • nVidia GeForce 6800 Ultra
      28,9
    • ATi Radeon X1800 XL
      24,3
  • 1280x1024 4xAA/16xAF:
    • ATi Radeon X1900 XTX
      36,9
    • nVidia GeForce 7800 GTX 512 SLI
      35,9
    • ATi Radeon X1900 CF-Edition
      35,3
    • ATi Radeon X1900 XT
      34,9
    • nVidia GeForce 7800 GTX SLI
      34,3
    • nVidia GeForce 7800 GT SLI
      33,1
    • ATi Radeon X850 XT-PE
      32,9
      Hinweis: Shader-Details reduziert!
    • nVidia GeForce 7800 GTX 512
      32,3
    • ATi Radeon X1800 XT
      27,7
    • nVidia GeForce 7800 GTX
      26,7
    • nVidia GeForce 7800 GT
      22,1
    • ATi Radeon X1800 XL
      21,9
    • nVidia GeForce 6800 Ultra
      16,9
Age of Empires 3
  • 1600x1200:
    • ATi Radeon X1900 XTX
      36,5
    • ATi Radeon X1900 CF-Edition
      36,2
    • nVidia GeForce 7800 GTX SLI
      35,3
    • nVidia GeForce 7800 GTX 512 SLI
      35,3
    • ATi Radeon X1900 XT
      35,1
    • nVidia GeForce 7800 GTX
      33,9
    • nVidia GeForce 7800 GTX 512
      33,9
    • nVidia GeForce 7800 GT SLI
      33,8
    • ATi Radeon X850 XT-PE
      31,8
      Hinweis: Shader-Details reduziert!
    • nVidia GeForce 7800 GT
      29,5
    • ATi Radeon X1800 XT
      22,8
    • nVidia GeForce 6800 Ultra
      22,5
    • ATi Radeon X1800 XL
      18,3
  • 1600x1200 4xAA/16xAF:
    • ATi Radeon X1900 XTX
      36,4
    • ATi Radeon X1900 CF-Edition
      35,8
    • ATi Radeon X1900 XT
      35,0
    • nVidia GeForce 7800 GTX 512 SLI
      34,9
    • nVidia GeForce 7800 GTX SLI
      33,2
    • nVidia GeForce 7800 GT SLI
      28,9
    • ATi Radeon X850 XT-PE
      27,7
      Hinweis: Shader-Details reduziert!
    • nVidia GeForce 7800 GTX 512
      24,8
    • nVidia GeForce 7800 GTX
      20,1
    • ATi Radeon X1800 XT
      19,9
    • nVidia GeForce 7800 GT
      16,4
    • ATi Radeon X1800 XL
      15,9
    • nVidia GeForce 6800 Ultra
      12,2

Auf der nächsten Seite: Battlefield 2